Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 101

Thema: Extremer Milbenbefall: wie weiter vorgehen?

  1. #71

    Registriert seit
    06.04.2018
    PLZ
    48291
    Beiträge
    349
    Themenstarter
    Achso, Kieselgur kann ich den Damen gleich noch ins Fell pudern, wenn sie auf der Stange sitzen, oder?

    Draußen in die üblichen Sandkuhlen(das waren ganz schön viele) habe ich noch Microgur untergemischt.

  2. #72
    Geduldsfädensammler Avatar von wattwuermchen
    Registriert seit
    14.09.2013
    Ort
    SH Watti-Land
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.878
    Zitat Zitat von zfranky Beitrag anzeigen
    Versuch einem Tierarzt morgen Ivomec abzuschwatzen, spiel mit offenen Karten. 0,1 ml /Huhn in den Nacken auf die Haut.
    „Keine Zulassung für die Behandlung am Huhn“, das hattest du selber mal geschrieben Hat sich da was geändert? Darf man jetzt doch?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    LG Susi 5, 43 Silverruds Blue, Sussex Porzellanfarben, Vorwerk, Amrock, Bresse, Isländer, Marans, Paduaner, Orloff, Grünl.Hybr.,Pawlowskaja, Bielefelder, Orpi ssg, bunte Mixe

  3. #73
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    11.601
    Zitat Zitat von wattwuermchen Beitrag anzeigen
    „Hat sich da was geändert?
    nein
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,17 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  4. #74

    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    Tregunc in der Bretagne
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    837
    Speziell @ Wattwürmchen :

    Ich glaube nicht daran, dass es Mittel gibt, die für Mensch, Warmblüter und Nutztiere aller Grösse völlig harmlos sind, egal in welcher Dosierung, aber z.B. gegen Plagegeister wie Milben sicher wirken.

    Auch Dein viel empfohlenes Mikrogur ist nicht der Weisheit letzter Schluss: Es gibt Silikosen.
    Natürlich nicht, wenn man Mikrogur sachgerecht anwendet. Aber das gilt doch für alle Mittel, oder ?
    Marans goldhalsig und silberhalsig

  5. #75
    Geduldsfädensammler Avatar von wattwuermchen
    Registriert seit
    14.09.2013
    Ort
    SH Watti-Land
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.878
    Zitat Zitat von Arnika Beitrag anzeigen
    Speziell @ Wattwürmchen :

    Ich glaube nicht daran, dass es Mittel gibt, die für Mensch, Warmblüter und Nutztiere aller Grösse völlig harmlos sind, egal in welcher Dosierung, aber z.B. gegen Plagegeister wie Milben sicher wirken.

    Auch Dein viel empfohlenes Mikrogur ist nicht der Weisheit letzter Schluss: Es gibt Silikosen.
    Natürlich nicht, wenn man Mikrogur sachgerecht anwendet. Aber das gilt doch für alle Mittel, oder ?
    Warum sprichst du mich „speziell“ an?
    Verstehe ich jetzt nicht

    Irgendwas muss man gegen die Viecher ja unternehmen, alles hat Vor- und Nachteile, und mein „viel empfohlenenes“ Microgur (weiß gar nicht wie du darauf kommst) ist wohl immer noch besser als das Zeug zum Trockenversprühen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    LG Susi 5, 43 Silverruds Blue, Sussex Porzellanfarben, Vorwerk, Amrock, Bresse, Isländer, Marans, Paduaner, Orloff, Grünl.Hybr.,Pawlowskaja, Bielefelder, Orpi ssg, bunte Mixe

  6. #76
    Avatar von Hulda
    Registriert seit
    06.05.2015
    Ort
    Rems Murr Kreis
    PLZ
    .
    Land
    D
    Beiträge
    519
    speziell für Poldi91:
    das Häuschen, welches wir bestellt haben, ist von Manor. Wir haben von denen ein Gerätehaus für den Garten und waren überrascht, wie stabil und einfach aufzubauen es ist.

    Bei folgender Adresse:

    http://www.ebay.de/usr/www_tepro-gmb...72.m2749.l2754

    gibt es das Gerätehaus

    https://www.ebay.de/itm/Keter-171921...72.m2749.l2649

    Es ist B-Ware und daher recht günstig. Wir werden es einfach ca. um 80 cm in der Höhe kürzen (steht auf Podest), kann man auch so lassen, und ein Kunststofffenster (haben wir vom jetzigen) und die selbstschließende Klappe einbauen.
    Die Profile sind, ähnlich einem von Kerbl erhältlichem Hühnerhaus, also hohl und toll für Milben, eigentlich . Es ist größer als das von Kerbl und daher passt es für uns besser.
    Beim Aufbau werden die Teile von Manor mit Abschlussleisten eingefasst. Dabei kann man, anstatt diese nur zu verschrauben, eine dicke Silikonwurst einspritzen und die sauber als Fuge abziehen. Das kann man dann nicht mehr abbauen, aber es gibt keine offenen Fugen. Ob das beim Kerbl-Häuschen geht, weiß ich nicht. Da sah das alles offen aus
    Als Nester gibt es künftig nur noch Kartons (Lidl Gemüse) mit Stroh, die wöchentlich gewechselt werden.
    Die Stangen, Kotbrett werde ich erstmal aus Holz machen. Sollte das Probleme geben, geh ich auch da auf Plastik.
    Ich bin überhaupt nicht für Plastik, aber zum einen hat mich das Manor Gerätehaus überzeugt und zum anderen will den Milben jedwede Grundlage entziehen und das geht meiner Meinung nach nur, wenn man entweder auf Hühner verzichtet oder Milbenverstecke vermeidet. Alles andere ist Glücksache und viel Vorbeugen (Microgur u.a.). Bei mir war vier Jahre nichts und nun die Invasion.
    Liebe Grüße, Ingrid

  7. #77
    Avatar von Hulda
    Registriert seit
    06.05.2015
    Ort
    Rems Murr Kreis
    PLZ
    .
    Land
    D
    Beiträge
    519
    Manor 4x3: 94 Zentimeter x 1,28 Meter x 1,96 Meter
    179,-- anstatt 330,-- Euro im Angebot bei ebay
    Keter.JPG
    gibt es auch größer
    keter2.JPG
    Liebe Grüße, Ingrid

  8. #78
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    5.....
    Beiträge
    9.225
    Das Manor Häuschen ist exakt das, was seinerzeit "" (Komme ad hoc gerade nicht auf den User Namen) auch hatte.... Und kapituliert hat/Hühner aufgab ob der Milben, die da alles erobert haben....
    Bleibt gesund...das Nati

    The fact that humanity has to clarify that any lives matter, should be concern enough.

  9. #79

    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    Tregunc in der Bretagne
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    837
    Zitat Zitat von wattwuermchen Beitrag anzeigen
    Sowas brauche ich alles nicht, wir kommen mit Neemöl, Pfefferminze und Buchenasche wunderbar klar, macht bisschen mehr Arbeit aber hilft prima, dazu noch Microgur an die Wände, mehr nicht

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Wegen dieser Diskussion hier, liegt schon ein paar Seiten zurück.
    Naja, ich war vielleicht auch zu wenig relaxed.

    Wer trotz Wattwürmchens Empfehlungen noch Probleme mit Milben hat und vor Ivermectin nicht zurückschreckt, dem schicke ich einen Link.
    Marans goldhalsig und silberhalsig

  10. #80
    Geduldsfädensammler Avatar von wattwuermchen
    Registriert seit
    14.09.2013
    Ort
    SH Watti-Land
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.878
    Zitat Zitat von Arnika Beitrag anzeigen
    Wegen dieser Diskussion hier, liegt schon ein paar Seiten zurück.
    Naja, ich war vielleicht auch zu wenig relaxed.

    Wer trotz Wattwürmchens Empfehlungen noch Probleme mit Milben hat und vor Ivermectin nicht zurückschreckt, dem schicke ich einen Link.
    Jeder wie er mag


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    LG Susi 5, 43 Silverruds Blue, Sussex Porzellanfarben, Vorwerk, Amrock, Bresse, Isländer, Marans, Paduaner, Orloff, Grünl.Hybr.,Pawlowskaja, Bielefelder, Orpi ssg, bunte Mixe

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2017, 12:39
  2. Schlupf und extremer Wirbel im Brutkasten
    Von Jennylein23 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2016, 21:23
  3. Nach Legeproblem- wie weiter vorgehen
    Von sturm im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2016, 12:42
  4. Küken niesen, wie weiter vorgehen?
    Von Vinny im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.04.2016, 18:31
  5. nur noch drei Eier, wie weiter vorgehen
    Von thotti11 im Forum Gänse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 22:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •