Hier geht es zur Hühner-Info-Startseite
Startseite InhaltsverzeichnisSuchen Links ForumChatShops
 
Coq au Vin
Birnen-Eierlikör Torte
Dampfnudeln
Eierlikör
Eiermett
Fleisch: räuchern und beizen
Fleisch: reifen lassen
Hühnerfrikassée
Kürbis-Mandel-Eier
Möhrentorte
Pfannkuchen Berg und Tal
Soleier
Spätzle
Suppenhuhn
Tomaten-Eiersalat
Wein machen
 

Rezepte für Eierlikör


Katrin
hier das Eierlikörrezept meiner Großmutter (nichts für Kalorienzähler )

10 Eigelb
500g Puderzucker
2P Vanillezucker
1/4l Sahne
1/2l Kognak

Eigelb mit Zucker schaumig rühren, erst Sahne, dann Kognak dazurühren
durch ein feines Sieb in Flaschen füllen

Jens
Eierlikör

500g Puderzucker
10 Eigelb
2 Pck. Vanillezucker (oder Vanillestangen einfach in den fertigen Likör)
3 kl. Dosen Kondensmilch (ca. 250g)
50g Alkohol (="Sprit" -96%ig aus der Apotheke)
1 Tasse Rum
0,75l Weinbrand
Die Dotter zuerst durch ein feines Sieb streichen, damit die Haut und die Hagelschnüre entfernt werden. Dann langsam Milch und Weinbrand, dann die anderen Zutaten und zum Schluss den Puderzucker mit dem Mixer einrühren. Dann noch 5 Minuten gut verrühren. Hält sich etwa 6 Monate im Kühlschrank. Wird mit der Zeit ziemlich dickflüssig und schmeckt dann über Eis um so besser!!! (schleck!)
Viel Spaß beim Zubereiten und noch mehr beim probieren

 

Was tun mit dem Eiweiss, das übrig bleibt??

Katrin:
Aus dem übrigen Eiweiß machte meine Oma immer "Elfenschnee":

4 Eiweiß steif schlagen
8 EL Preißelbeeren und
4 EL Zucker dazugeben und sehr lange (in der Küchenmaschine)
weiterschlagen bis es richtig fest ist

Monika
tja, ich mache gerade Eierlikör und weil 2 Kollegen auch welchen wollen steh ich nachher mit 20 Eiweiss da, Zimtsterne kann ich nach Weihnachten nicht mehr sehen, oder Baiser, eigentlich nix was süß ist. Hat jemand einen anderen Tipp? *guckinRichtungBrigitta*, Du sagst mir doch jetzt bestimmt ein Hühnerfutterrezept, so nach dem Motto : Nimm 20 Eiweiss und .....

Brigitta
Und...? Und was...? ICH kann nicht kochen. Nie nicht. Ich hab AUSSENwirtschaft gelernt, keine Hauswirtschaft. Komm gucken - du sieht das sofort...*g* Frag Katja, die weiß sowas bestimmt.
Man kann prima Farbe aus Eiweiß machen. GlanzLackFarbe. Oder Lehm wasserfesten damit. Man kanns auch trocknen. Oder man könnte es in schäfchenförmige Luftballons füllen, und kleine Eierschafe draus kochen? Vielleicht geht das auch mit Sand-Backförmchen...

Nee, mal ernst: koche oder trockne das Krams - würfels, und gibs Deinen Damen als Leckerli, 2 Eiweiß je Huhn/Tag bringt die nicht um, eins wäre schöner. Einmal ein Winterschub Rest-essentielle AS zwischendurch schadet nich.

Jochen
mach doch Eierstich draus und weck ihn ein.

Katrin
Dasselbe Problem hab ich auch immer bei dem vielen Eierlikör, den ich so mache...
Ich misch das dann immer mit Kräutern, Kalk, Knofigranulat etc, laß es stocken (in der Mikrowelle) und stelle es den Hühnern zum Auspicken hin. kann man ja eigentlich alles mitreintun und die Hühner haben was zu tun...

Siehe auch Übersichtsseite Rezepte

Seite zuletzt aktualisiert am 21/09/03

© huehner-info.de 2000-2011
Kontakt Impressum