Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 176

Thema: KÜKENAUFZUCHT Brauche Dringend Tipps

  1. #11
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    A-4***
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.513
    Welchen Brüter nutzt du?

    Hat man nen guten Brüter & Bruteier waren meine meist ab 16 Tag da
    Wann wurden die Eier eingelegt?

    Beim Billigbrüter.. das will ich dir ersparen!
    Mehr aus Wachtelhausen, dem Land der Riesin und Giftzwerge https://manu-s-wachtelei.blogspot.co.at/ und https://hansberg-angora.blogspot.com

  2. #12

    Registriert seit
    19.10.2017
    Beiträge
    95
    Themenstarter
    Wiltec Wai Quian Heißt der Brüter.

    Am 13.10.2017

    Da kann man die Temperatur einstellen Luftfeuchtigkeit auch, Wenden automatisch Ventilator ect alles dabei . :-)

  3. #13
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    A-4***
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.513
    Oje...

    Welche Werte verwendest du?
    Wie hast du sie überprüft?

    Leg die Eier am Sa auf die Schlupfhorde; wenn du Glück hast sollten ab So-Mi die Küken da sein


    Aufzuchtkäfig, Wärmeplatte/Lampe, WACHTEL Aufzuchtfutter mit ca 26-28%; Backmohn und Oregano,... sind hoffentlich schon im Haus?
    Geändert von Wurli (24.10.2017 um 09:45 Uhr)
    Mehr aus Wachtelhausen, dem Land der Riesin und Giftzwerge https://manu-s-wachtelei.blogspot.co.at/ und https://hansberg-angora.blogspot.com

  4. #14
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    16.925
    Uii, spannend, dann müssten die ja schon am Wochenende schlüpfen?
    Was ich so gelesen habe, ist das Wichtigste bei den winzigen Hummelchen Wärme. Entsprechendes Wachtelkükenfutter wirst du ja haben?! Wasser nur in gaaaaanz flachen Deckelchen o.ä. anbieten und keine Einstreu im Kükenheim, sondern lieber Zeitungen o.ä.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,11 CL und Mooshühner, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  5. #15

    Registriert seit
    19.10.2017
    Beiträge
    95
    Themenstarter
    Ja alles da außer backmohn noch nicht aber denke das habe ich bis dahin auch.

    Ok werde ich machen.

    Mit einer schierlampe habe ich überprüft. ca. 37,8-38,2 C

  6. #16

    Registriert seit
    19.10.2017
    Beiträge
    95
    Themenstarter
    Ja habe ich alles da Wärmelampe ect auch . Welche höhe muss die wärmelampe haben welchen abstand zum boden der Küken damit es nicht zu warm oder zu kalt ist?

    Ja habe Zewa Papier bennutzt als Bodeneinlage

  7. #17
    Avatar von LittleSwan
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    4.498
    genau, eine gute Wärmeplatte ist wichtig. Mit Wärmelampe habe ich keine Erfahrung bei Wachteln, ich finde, die brauchen zu viel Strom und sind nicht so gut steuerbar.
    Am Anfang muss man auch den Bereich eingrenzen, in dem sie sich außerhalb der Wärmeplatte frei bewegen können, damit sie sicher wieder zurückfinden.

    Ich biete die ersten Tage Wasser und Futter auf den Deckeln von 1L-Joghurt-Eimern an, aber selbst da kann man als Wachtelküken noch fast drin ertrinken!

    Viel Glück!
    Geändert von LittleSwan (24.10.2017 um 09:52 Uhr)

  8. #18
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    A-4***
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.513
    Diese Seiten kennst du?
    http://www.wachteln.net/aufzucht/kuekenaufzucht.html
    https://www.wachtelhof-dittrich.de/brut/kunstbrut/
    https://wachteltara.wordpress.com/bruteier/

    Würde die ersten 2 Wochen Küchenrolle verwenden

    Ich habe die ersten 2-3 Tage Sittichtränken (da kann nix ertrinken!) und danach die mit dem blauen Decke.
    Geändert von Wurli (24.10.2017 um 09:53 Uhr)
    Mehr aus Wachtelhausen, dem Land der Riesin und Giftzwerge https://manu-s-wachtelei.blogspot.co.at/ und https://hansberg-angora.blogspot.com

  9. #19

    Registriert seit
    19.10.2017
    Beiträge
    95
    Themenstarter
    Ja ich hoffe sie schlüpfen alle gesund Dnke schonmal für die Antworten habe zwar schon im internet sehr viel gelesen und videos geschaut ist aber besser nochmal hier in einem Thread nachzufragen freue mich schon wenn sie schlüpfen .-)

  10. #20

    Registriert seit
    19.10.2017
    Beiträge
    95
    Themenstarter
    Ja habe ich mir auch schon durchgelesen . :-)

Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kropfentzündung, brauche dringend Tipps, es geht nicht voran
    Von Mirja im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.05.2017, 20:23
  2. Noch einmal Kükenaufzucht- und Hühnerfutter ... brauche Hilfe
    Von SchwarzesSchaf66 im Forum Hauptfutter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 10:12
  3. Brauche dringend eure Tipps !!!!
    Von Raschi im Forum Innenausbau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 13:35
  4. 1. Kükenaufzucht..brauche Tipps!
    Von Rapunzel im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 12:25
  5. Hilfe! Brauche Basics in Kükenaufzucht! Schnell!
    Von Larissa im Forum Enten, Gänse & Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 10:19

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •