Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Wlan-gesteuerte Kamera

  1. #21

    Registriert seit
    04.05.2021
    PLZ
    4153
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    7
    Liebe Alle
    Ich häng hier mal an obwohl ich eine Stallkamera OHNE WLAN brauche, damit ich vom Handy aus sehen kann öb meine Huhnis alle drin sind. Gibt es da Empfehlungen eurerseits?

  2. #22
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.293
    Zitat Zitat von Amarula Beitrag anzeigen
    Liebe Alle
    Ich häng hier mal an obwohl ich eine Stallkamera OHNE WLAN brauche, damit ich vom Handy aus sehen kann öb meine Huhnis alle drin sind. Gibt es da Empfehlungen eurerseits?
    Naja die Kamera muss ja irgendwie Empfang zum Internet haben. Also LAN Kabel oder WLAN. Ich hab aber auch gehört das es Kameras geben soll die mit Handysim arbeiten. Siehe hier: "LTE Überwachungskamera mit SIM Karte mobile Übertragung!" https://www.blick-store.de/ueberwach...e-uebertragung

    Ich habe jetzt insg. 5 WLAN Kameras, ja ich weiß verrückt aber furchtbar praktisch

    Hier aktuelle Bilder von gerade eben:

    Kamera 1, Eingang Hühner Legehühner. Diese Kamera ist mit Solarpanel da ich dort keinen Strom habe. Funktioniert echt super.





    Kamera 2, Seidenhuhnstall innen. Diese Kamera ist eigentlich am "Nutzlosesten" hatte diese aber als Geschenk bekommen also dachte ich: Ach warum nicht?




    Kamera 3: Große Außenkamera, Komplett Schwenkbar und mit Zoom Funktion. Damit kann ich sehen ob die Ställe auch alle zu sind. An den Schiebern ist ein Reflektor, das Nachtlicht der Kamera Reflektiert dann gut und man sieht´s auf einen Blick.



    Kamera 4, Innenstall: Da sind jetzt meine ältesten Jungtiere drin. So kann ich auch sehen ob der Stall zu ist da sich der Eingang an der Seite befindet und von Kamera 3 nicht gesehen wird. Auch hier habe ich einen Reflektor auf die Innenseite der Tür gemacht.



    Kamera 5: Zur Zeit Überwachungskamera für die kleinsten, dann sehe ich ob alle Fit sind und ob die Lampe auch Nachts gut eingestellt ist.




    Auf alle 5 Kameras kann ich von Unterwegs zugreifen, Bewegungen werden zudem auf SD Karte gespeichert.
    Geändert von SetsukoAi (30.05.2021 um 14:32 Uhr)

  3. #23
    Avatar von kopfloser Mensch
    Registriert seit
    10.03.2021
    PLZ
    88356
    Land
    BaWü
    Beiträge
    519
    Da kucken hier manche Fischtreppe... dabei könnte man SetsukoHühnchenTV kucken! Streamst du auch? Im Ernst, sehr cool gemacht!

  4. #24

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.060
    Ja, find ich auch. Tolle Idee mit den Reflektorstreifen.
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

  5. #25
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.293
    Zitat Zitat von kopfloser Mensch Beitrag anzeigen
    Da kucken hier manche Fischtreppe... dabei könnte man SetsukoHühnchenTV kucken! Streamst du auch? Im Ernst, sehr cool gemacht!
    Ne streamen tu ich nicht, müsste dann ja auch immer aufpassen das ich nicht gerade im Bild bin

  6. #26

    Registriert seit
    28.10.2018
    Ort
    Norderstedt
    PLZ
    22
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    17
    @ SetsukoAi
    Welche Kameras verwendest du und wie funktioniert das mit dem Zugriff? Hast du ein VPN gebaut oder über die Cloud ?
    Ich würde mir so etwas auch gerne bauen und grübel gerade wie ich das machen kann.

  7. #27
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.293
    Zitat Zitat von Adalbert Beitrag anzeigen
    @ SetsukoAi
    Welche Kameras verwendest du und wie funktioniert das mit dem Zugriff? Hast du ein VPN gebaut oder über die Cloud ?
    Ich würde mir so etwas auch gerne bauen und grübel gerade wie ich das machen kann.
    Ich weiß gerade nicht was VPN ist, ich habe normale W-Lan Kameras von Amazon (kann man auch mit LAN Kabel steuern). Bei diesen Kameras muss man die passende App zu der Kamera installieren und die Kamera sind leider meistens aus China. Wenn man hier penibel wegen Datenschutz ist sollte man sich das ganze überlegen. Mit der App kann man überall zugreifen und gespeichert werden die Videos auf einer kleinen Speicherkarte.

  8. #28
    Avatar von Elmue15
    Registriert seit
    06.08.2015
    Land
    DE
    Beiträge
    497
    Hast du alle Kameras über eine App laufen?

    Ich habe nämlich auch einige, zwei bei den Hühnern, eine beim Igel und zwei bei der Katze, damit ich weiß wann ich nach einer Maus suchen muss…

    Die eine ist jetzt kaputt gegangen und mich nervt die Suche nach einer neuen, weil jede Kamera ne andere App hat.

    Bei den Hühnern habe ich jetzt beide von Heimvision, das sind wirklich tolle Kameras aber auch nicht für 35 € zu haben.

    Für die Katze hatte ich, da auch innen eher die Marke billig. Alles außer den Hühnern läuft über Cloudedge. Und ich finde gerade ums Verrecken keine Billigkamera, die auch Cloudedge als App hat.

    Eine dritte App leg ich mir nicht zu…!

    Was hast du für Kameras und über welche App(s) laufen die?

    PS VPN ist ein gesichertes Netzwerk, wird meistens von Firmen genutzt, die Leute im Home Office arbeiten haben, damit die Daten sicher sind. Kann man aber auch privat machen.

  9. #29
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.293
    Zitat Zitat von Elmue15 Beitrag anzeigen
    Hast du alle Kameras über eine App laufen?

    Ich habe nämlich auch einige, zwei bei den Hühnern, eine beim Igel und zwei bei der Katze, damit ich weiß wann ich nach einer Maus suchen muss…

    Die eine ist jetzt kaputt gegangen und mich nervt die Suche nach einer neuen, weil jede Kamera ne andere App hat.

    Bei den Hühnern habe ich jetzt beide von Heimvision, das sind wirklich tolle Kameras aber auch nicht für 35 € zu haben.

    Für die Katze hatte ich, da auch innen eher die Marke billig. Alles außer den Hühnern läuft über Cloudedge. Und ich finde gerade ums Verrecken keine Billigkamera, die auch Cloudedge als App hat.

    Eine dritte App leg ich mir nicht zu…!

    Was hast du für Kameras und über welche App(s) laufen die?

    PS VPN ist ein gesichertes Netzwerk, wird meistens von Firmen genutzt, die Leute im Home Office arbeiten haben, damit die Daten sicher sind. Kann man aber auch privat machen.
    Ich hab 3 Apps :

    Cam Hi, diese Kamera: https://www.amazon.de/gp/product/B07...?ie=UTF8&psc=1
    Cloudedge, diese Kamera: https://www.amazon.de/gp/product/B07...?ie=UTF8&psc=1 (die andere Finde ich gerade nicht)
    Wansview Cloud: https://www.amazon.de/gp/product/B08...?ie=UTF8&psc=1

    Such mal bei Amazon nach "Überwachungskamera Cloudegde"

  10. #30
    Avatar von Elmue15
    Registriert seit
    06.08.2015
    Land
    DE
    Beiträge
    497
    Hab ich schon gemacht, da kommt alles andere, aber keine Cloudedge Kamera in Cloudedge kommt ja Cloud vor, das scheint dann zu einem Treffer zu führen.

    Danke für deine Aufstellung, meine draußen kosten auch so gegen 70-95€. Vielleicht wirds halt dann doch noch so eine. Wenns schee macht

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kamera in Brutmaschine
    Von Sprecki im Forum Dies und Das
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2015, 16:33
  2. Kamera im Stall
    Von Gargamela im Forum Innenausbau
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 21:46
  3. Digital Kamera
    Von Gizzy im Forum Dies und Das
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 18:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •