Seite 382 von 398 ErsteErste ... 282332372378379380381382383384385386392 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.811 bis 3.820 von 3978

Thema: Kurze Frage-kurze Antwort

  1. #3811
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    8.850
    Wir haben einen kleinen Akkuschrauber, der längere Zeit nicht benötigt wurde. Beim Anfassen ist nun das Gehäuse eklig klebrig. Und Nein - es ist kein Schmutz. Der Schrauber war - wenn überhaupt - nur ein/zweimal im Einsatz. Meine Vermutung ist, dass sich der Kunststoff angelöst hat. Hatte Ähnliches schon bei Tupperware und einer Handlampe. Kurze Frage: Hat jemand eine Idee, wie man die Oberfläche wieder "klebefrei" bekommt? Spülmittel und spezial Reinigungstücher haben schonmal versagt. Das Teil ist jetzt zwar super sauber, klebt aber immer noch.

  2. #3812
    Putzfee auf Zeit Avatar von anna.u
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    Hühnchen-Dorf
    PLZ
    31
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    11.901
    Ich hab sowas mal mit dem "biff" Reiniger für Öl und Fett (?) wieder anfassbar gekriegt. Völlig weg ist dieses Gefühl beim Anfassen nicht gewesen, aber doch deutlich besser.
    lg Anna
    mit Blumenhahn Gustav, seinen acht gemischten Damen,
    Laufi Albert, Mikesch&Friends,
    Mandy und Herrn U.

  3. #3813

    Registriert seit
    01.02.2021
    PLZ
    22848
    Beiträge
    77
    Hat jemand einen Rat, wie ich das Zauntor unten kükensicher bekomme? Ich will es aus Haselnussholz bauen, und natürlich kommt von innen unten feinmaschiger Volierendraht dran, aber so ein Zauntor braucht ja einen kleinen Abstand zum Boden und darf nicht auf der Erde schleifen. Da krabbeln sie doch sicher leicht durch. Hat jemand eine Idee, wie man das am besten verhindert?

  4. #3814
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    808
    Ich hab da für die Zeit wo die Küken klein sind eine Art Anschlag liegen. Einen Balken gegen den das Tor schlägt damit es ganz zu ist. Danach nehm ich den wieder weg, weil es schon eine Stolperfalle ist, zumindest für mich
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 4,1 MixMixe

  5. #3815

    Registriert seit
    01.02.2021
    PLZ
    22848
    Beiträge
    77
    Super Idee, etwas zu nehmen, was man danach wieder wegnehmen kann. Wegen der Stolperfalle hatte ich mir nämlich auch den Kopf zerbrochen, Und einen Balken hab ich auch noch. Freu. Vielen Dank!

  6. #3816

    Registriert seit
    07.04.2015
    PLZ
    08xxx
    Beiträge
    803
    Ich pflanze demnächst meinen selbstgezogenen Paprika in Eimer nach draußen um. Kann man den tiefer setzen, so wie bei den Tomaten? Einige Pflanzen sind etwas spargelig geworden. Es ist das erste Mal, das ich Paprika mit ausgesät habe. Also, das erste Mal, das er was wird.

  7. #3817
    Avatar von Mary :-)
    Registriert seit
    27.01.2016
    Ort
    Bergisches Land
    Land
    NRW
    Beiträge
    665
    Weiß das keiner?

    Zitat Zitat von Elli Beitrag anzeigen
    Ich pflanze demnächst meinen selbstgezogenen Paprika in Eimer nach draußen um. Kann man den tiefer setzen, so wie bei den Tomaten? Einige Pflanzen sind etwas spargelig geworden. Es ist das erste Mal, das ich Paprika mit ausgesät habe. Also, das erste Mal, das er was wird.

  8. #3818

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.060
    Doch, Google und da steht: ein paar cm tiefer pflanzen als sie vorher im Topf waren.
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

  9. #3819

    Registriert seit
    06.08.2019
    PLZ
    53XXX
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    419
    Ja, ruhig wie bei Tomaten die unteren Blätter sauber abschneiden und dann tiefer pflanzen. Sie stehen dann nicht nur stabiler, am Stamm bilden sie dann auch noch neue Wurzeln.
    Habe meine Parpika dieses Jahr auch alle in Töpfen und Kübeln. Letztes Jahr zwischen den Tomaten war wohl die Nährstoffkonkurrenz zu groß und die Paprikapflänzchen wurden nicht so groß und hatten nicht so viele Früchte wie die, die im Topf standen.

  10. #3820

    Registriert seit
    29.09.2019
    PLZ
    6xxxx
    Land
    Hessen
    Beiträge
    189
    Ich pflanze meine auch immer 2-3cm tiefer ein, aber ich pflanz immer zwei in einen Topf mit Durchmesser ab ca 30 bis 40 cm!
    Hab jedes Jahr eine tolle Ernte!
    Bei mir werden die im Topf schöner als im Beet!

    Was ich noch fragen wollte, es gibt dazu garantiert einen Thread, aber ich find ihn nicht und hoffe auf einen Link von Euch!
    Und zwar kann ich in drei Wochen Hühner bekommen, die aus einem Hühnermobil ausgestallt werden!
    Über RdH hab ich heute schon viel gelesen, aber mich würden Erfahrungen von Mobilstallhühner interessieren!
    Kann mir bitte jemand helfen!?

Seite 382 von 398 ErsteErste ... 282332372378379380381382383384385386392 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kurze Frage zu Platzangebot
    Von kasi im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 15:52
  2. Kurze Frage ...
    Von naddel_z im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 14:03
  3. Kurze Frage
    Von naddel_z im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 08:19
  4. Kurze Frage->Gluckgeräusche
    Von KerK im Forum Naturbrut
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 18:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •