Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Online-Bezugsquellen für die Auswahlfutterkomponente Hirse, gelb.

  1. #1

    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    2.151

    Online-Bezugsquellen für die Auswahlfutterkomponente Hirse, gelb.

    Liebe Auswahlfutterfreunde,

    ich habe ja schon mal vorgeschlagen, in je einem Thread zu jeder Auswahlfutterkomponente zu sammeln, wo es aktuell die besten Online-Angebote zum jeweils besten Preis-Leistungsverhältnis gibt. Da unter der Rubrik "suche" nicht geantwortet werden kann und Auswahlfutter als Hauptfutter gedacht ist, mache ich hier mal einen Anfang.

    25 kg gelbe Hirse kostet am 23.7.17 hier € 18.90. (entspricht rund 76 Cent/kg)

    Hat jemand eine bessere Bezugsquelle oder ist obiger Preis nicht mehr aktuell? Dann bitte mit Datum hier drunter das bessere oder aktuellere Angebot verlinken.

    Danke Oliver
    Geändert von Oliver S. (23.07.2017 um 21:02 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Galla
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    2.843
    https://www.futterxl.de/einzelsaaten...mber=00054-003

    (23.07.2017; 0,72 €/kg.)

    Versandkostenfrei ab 30 €.

  3. #3
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    5.....
    Beiträge
    9.953
    Super Thread. Danke dafür...ich häng mich nur eben dran, wenn es ok ist.....
    Bleibt gesund...das Nati

    The fact that humanity has to clarify that any lives matter, should be concern enough.

  4. #4
    Überlebenskünstlerin Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Auenland
    PLZ
    2
    Land
    Nebelland
    Beiträge
    16.844
    Habe kürzlich im Gormü-Shop diverse Sorten á 25 kg bezogen.

    Hirse gelb 25 kg / 14,50 € (1 kg = 0,58 €) plus 5,35 € Versandkosten.

    https://www.gormue-shop.de/epages/61...roducts/220400
    LG, Saatkrähe, die Euch allen wünscht, daß Ihr gesund und voller Zuversicht durch diese Zeit kommt !

  5. #5
    Überlebenskünstlerin Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Auenland
    PLZ
    2
    Land
    Nebelland
    Beiträge
    16.844
    "Hirse-Paradies Grüner Pfad"

    Bis 2016 (?) habe ich immer dort meine Hirse gekauft. Hat finanziell immer ordentlich reingehauen Aber es ist deutsche Hirse aus Bayern und ich war immer seeehr zufrieden damit. Schäme mich auch, daß ich z.Zt. immer Hirse von sonst woher kaufe. Sobald meine Finanzen es wieder erlauben, werde ich dort auch wieder kaufen. Besonders toll finde ich immer die gemischte Hirse - da ist ALLES an Hirse drin und die Hühner finden es toll. Und man kann zum einheitlichen Kilopreis soviel oder wenig bestellen wie man möchte. Ich finds auch sehr schön, daß man immerhin die Möglichkeit hat, deutsche Hirse zu kaufen.

    (Ganz unten auf der Seite)

    Rote Kolbenhrise gedroschen 1,30€/kg
    Silberhirse gedroschen 1,30€/kg
    Mischung gedroschen (viele Sorten Hirse enthalten) 1,30€/kg



    http://www.gruener-pfad.net/index.php?option=com_proforms&view=form&jid=1&Item id=2


    Versand: http://www.gruener-pfad.net/index.ph...d=58&Itemid=58
    LG, Saatkrähe, die Euch allen wünscht, daß Ihr gesund und voller Zuversicht durch diese Zeit kommt !

  6. #6

    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    2.151
    Themenstarter
    Übersicht aller vorhandenen Auswahlfutterkomponenten.-Threads
    http://www.huehner-info.de/forum/sho...andene-Threads

  7. #7
    Überlebenskünstlerin Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Auenland
    PLZ
    2
    Land
    Nebelland
    Beiträge
    16.844
    (EUR 0,76/kg) 25kg Hirse gelb - 18,90 € kostenloser Versand
    https://www.ebay.de/itm/EUR-0-81-kg-...3qOV:rk:1:pf:0


    25kg Hirse gelb

    EUR 20,50 (EUR 0,82 / kg) kostenlose Lieferung.


    https://www.amazon.de/gp/product/B00MFBU1NI
    LG, Saatkrähe, die Euch allen wünscht, daß Ihr gesund und voller Zuversicht durch diese Zeit kommt !

  8. #8
    Ei-like ! Avatar von ~Lucille~
    Registriert seit
    09.03.2018
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.915
    Zitat Zitat von Saatkrähe Beitrag anzeigen
    "Hirse-Paradies Grüner Pfad"

    Bis 2016 (?) habe ich immer dort meine Hirse gekauft. Hat finanziell immer ordentlich reingehauen Aber es ist deutsche Hirse aus Bayern und ich war immer seeehr zufrieden damit. Schäme mich auch, daß ich z.Zt. immer Hirse von sonst woher kaufe. Sobald meine Finanzen es wieder erlauben, werde ich dort auch wieder kaufen. Besonders toll finde ich immer die gemischte Hirse - da ist ALLES an Hirse drin und die Hühner finden es toll. Und man kann zum einheitlichen Kilopreis soviel oder wenig bestellen wie man möchte. Ich finds auch sehr schön, daß man immerhin die Möglichkeit hat, deutsche Hirse zu kaufen.

    (Ganz unten auf der Seite)

    Rote Kolbenhrise gedroschen 1,30€/kg
    Silberhirse gedroschen 1,30€/kg
    Mischung gedroschen (viele Sorten Hirse enthalten) 1,30€/kg



    http://www.gruener-pfad.net/index.php?option=com_proforms&view=form&jid=1&Item id=2


    Versand: http://www.gruener-pfad.net/index.ph...d=58&Itemid=58
    Habe da gerade mal geschaut, kann es sein, dass der Preis so extrem in die Höhe geschnellt ist ?
    Von 1,30€/kg vor 1,5 Jahren auf jetzt 5,20€/kg ?
    Das wäre wirklich heftig...

    Edit... Ich habe mich verguckt, und der Onlineshop ist auch umgezogen:
    https://www.hirse-paradies.de/de/
    Geändert von ~Lucille~ (17.09.2019 um 10:30 Uhr)
    LG Lucille

  9. #9
    Überlebenskünstlerin Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Auenland
    PLZ
    2
    Land
    Nebelland
    Beiträge
    16.844
    Diesen Link BITTE immer mitkopieren oder zitieren !! !! !!
    Übersicht aller vorhandenen Auswahlfutterkomponenten.-Threads:

    https://www.huehner-info.de/forum/sh...=1#post1755510


    Hallo Lucille - ja, immerhin haben die jetzt eine richtige Shop-Seite. Ich habe vor etlichen Wochen den Hirsemix gedroschen, 29 kg, und Silberhirse gedroschen, bestellt. Der Hirsemix kostet immer noch 1,30 € das Kilo, Silberhirse 1,40 €/Kilo. Der Versand mit 9,40 € ist natürlich irre teuer und muß dem Kilopreis draufgerechnet werden. Macht bei der Mixhirse einen Kilopreis von 1,624 €.

    https://www.hirse-paradies.de/de/Ged...ix-Gedroschen/

    https://www.hirse-paradies.de/de/Ged...se-gedroschen/


    OT
    Wenn ich aber bedenke, daß ich vor vielen Jahren, als es noch keine Futterhirse zu kaufen gab, nur meine eigene Bio-Hirse zur Verfügung hatte, um meine Küken damit aufziehen zu können und an die großen Hühner fast nur gekeimte Hirse im Winter daraus machen konnte - bzw. im Winter auch gekochte Hirse verfütterte. Die Biohirse kostete damals doppelt bis dreimal soviel, und heute das Mehrfache. Das war natürlich geschälte Hirse.


    Geändert von Saatkrähe (17.09.2019 um 14:39 Uhr)
    LG, Saatkrähe, die Euch allen wünscht, daß Ihr gesund und voller Zuversicht durch diese Zeit kommt !

Ähnliche Themen

  1. Bezugsquellen Volierendraht
    Von aziraphale im Forum Wachteln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2017, 19:51
  2. Bezugsquellen für Biofutter in Österreich
    Von mari_wien im Forum Hauptfutter
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 19:53
  3. Bezugsquellen/Züchter in NRW?
    Von Malik09 im Forum Wachteln
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 19:22
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 18:09
  5. Bezugsquellen für getrockneten Oregano
    Von hühnerling im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 23:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •