Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Hilfe Luftfeuchtigkeit steigt ständig an!

  1. #1

    Registriert seit
    25.06.2017
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    6

    Fragezeichen Hilfe Luftfeuchtigkeit steigt ständig an!

    Hallo,
    wir haben heute erst Bruteier in den Brutkasten (King Suro 20) getan.
    Doch jetzt haben wir ein Problem und zwar ist die Luftfeuchtigkeit ständig über dem Normalwert.
    Wir haben ihn auf 48% eingestellt und mittlerweile hat er sich auf 51% hoch geschaukelt.
    Außerdem haben wir das Gefühl, dass die Pumpe nicht regelmäßig arbeitet.
    Kann uns jemand bei unserem Problem helfen?
    Danke schon mal im Voraus!
    LG Oliver&Veronika

  2. #2
    Modeberater Avatar von fradyc
    Registriert seit
    18.11.2013
    PLZ
    03
    Beiträge
    6.065
    Dann stell mal auf 45% ...

    3% machen keinen Unterschied!
    „Vögel, die am Morgen singen, holt mittags die Katz.“
    (Der frühe Vogel fängt den frühen Wurm, der Späte fängt den Fetten!)

  3. #3

    Registriert seit
    25.06.2017
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    6
    Themenstarter
    Haben wir schon gemacht. Allerdings ändert sich nichts...��

  4. #4

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.105
    Mal gelüftet und wieder neu erreichen lassen? Wie regelt der denn die LF genau?
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

  5. #5
    Modeberater Avatar von fradyc
    Registriert seit
    18.11.2013
    PLZ
    03
    Beiträge
    6.065
    Mal die Feuchte im Brutzimmer gemessen? Ich habe hier mehr als Ihr in Eurem Brüter ...
    „Vögel, die am Morgen singen, holt mittags die Katz.“
    (Der frühe Vogel fängt den frühen Wurm, der Späte fängt den Fetten!)

  6. #6
    Hühnerhabacht Avatar von Lau Fente
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Auf dem Lande
    PLZ
    983.
    Land
    Huhngarn
    Beiträge
    3.370
    Guter Einwand!

    Auch hier ist es übel feucht - der Brüter kriegt "sowas" auch nicht geregelt - wie auch...


    Beste Grüße vom Luftbefeuchter Stephan
    1,0 Goldbrakel, 0,1 Königsberger, 0,1 Vorwerk, 0,1 Sperber, 0,1 Italiener, 0,1 Mixe, 0,3 Ungarnhühner, 4,2 Jungmixe, 1 Ungarnerpel, 0,1 Rouen Claire, 2,4 Mixquaks, Hunde, Katzen, Schafe.

  7. #7

    Registriert seit
    25.06.2017
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    6
    Themenstarter
    Ja, gelüftet haben wir auch schon dann ist er bei ca. 43% gewesen, aber hat sich dann sofort wieder hoch geschaukelt.
    Wie er sie regelt wissen wir selbst nicht.��

    Das mit der Luftfeuchte im Raum messen ist ein guter Rat, danke!

  8. #8
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    A-4***
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.513
    Mein Brüter steht im Keller wo es doch konstanter ist als im Wohnraum.
    Wird auch von den Firmen oft empfohlen...

    Die Luftfeuchtigkeit ist aber trotzdem noch im Rahmen
    Bei 60% würde ich mir eher Gedanken machen.
    Mehr aus Wachtelhausen, dem Land der Riesin und Giftzwerge https://manu-s-wachtelei.blogspot.co.at/ und https://hansberg-angora.blogspot.com

  9. #9

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.105
    Zitat Zitat von Oliver&Veronika Beitrag anzeigen
    Wie er sie regelt wissen wir selbst nicht.��
    Wird hoffentlich in der Bedienunganleitung stehen...
    Hast du Belüftungsöffnungen?
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

  10. #10

    Registriert seit
    25.06.2017
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    6
    Themenstarter
    Danke für deine Antwort Wurli!��

    Ja, die Belüftungsöffnung haben wir jetzt ganz auf gemacht, denn dann bleibt die Luftfeuchtigkeit konstanter (47%).

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2016, 16:48
  2. Hilfe, meine Hühner glucken ständig
    Von Ditschi im Forum Verhalten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 16:28
  3. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 19:56
  4. Hilfe: Hahn schüttelt ständig den Kopf
    Von Alphonse im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 21:54
  5. Hilfe luftfeuchtigkeit
    Von maclarry im Forum Kunstbrut
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 13:58

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •