Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 81 bis 88 von 88

Thema: Hahn pfeift

  1. #81
    Avatar von Susanne
    Registriert seit
    15.02.2005
    PLZ
    76...
    Land
    Baden- Württemberg
    Beiträge
    4.532
    Ich weiß jetzt nicht, was für ein Pulver das ist, falls es eines sein sollte, das man über das Trinkwasser gibt, ist das aber nicht geeignet, davon wird nämlich meist nicht genug aufgenommen. Deswegen lieber Tabletten oder so verlangen.

  2. #82
    Avatar von KerstinU
    Registriert seit
    16.07.2016
    PLZ
    66333
    Beiträge
    375
    Themenstarter

  3. #83
    Avatar von KerstinU
    Registriert seit
    16.07.2016
    PLZ
    66333
    Beiträge
    375
    Themenstarter
    15054778988301188002064.jpg schon wieder ich . Hab jetzt gesehen, dass tetracyclin nicht bei coli Bakterien angewandt werden darf. Warum ist es denn trotzdem auf meinem Antibiogramm

  4. #84
    Avatar von KerstinU
    Registriert seit
    16.07.2016
    PLZ
    66333
    Beiträge
    375
    Themenstarter
    Kurzer Zwischenstand . Gestern war Tag 5 der Wurmkur und gestern bis heute kein Pfeifen mehr. Ich will im Moment noch keine Luftsprünge machen aber ich hoffe , dass wir mit dem Thema durch sind . Zusammenfassend denke ich war es die Kombi Würmer ( erste Ta hat ja nur ein bis zwei Eier festgestellt ) und gleichzeitig mäßiger Befall der Bakterien. Hab mir jetzt Nosoden für die Bakterien bestellt . Nochmals vielen Dank für eure Hilfe, ganz besonders an Galla ( die von mir ständig PN s beantworten müsste

  5. #85
    Avatar von KerstinU
    Registriert seit
    16.07.2016
    PLZ
    66333
    Beiträge
    375
    Themenstarter
    Ich würde euch gerne erzählen, wie es weiterging. Nach gefühlten 100 Ab ( insgesamt 5 oder 6 ) war ich innerlich fast bereit das ganze Thema sein zu lassen. Dachte mir, der Hahn und ich müssen mit dem Pfeifen leben. Auf einer Gs wurde mir ein Ta empfohlen, der sich mit Geflügel auskennt. Okay , ein Versuch gebe ich uns noch . Nach 40 min Fahrt kam ich zu einem Ta der ohne große moderne Einrichtung usw den Hahn untersuchte, Schnabel aufreißen, Abhören, Augen kontrollieren und dann Mykoplasmen diagnostizierte. Rin kleines braunes Fläschchen mit Ab verdünnt in Wasser bekommen. Nach ca 3 bis 4 Tagen hörte er sich besser an , nicht mehr verschleimt . Aber weg war es nicht . M.m war die Dosierung zu gering . Tysolin besorgt und Alle damit behandelt. Danach war es wieder etwas besser aber das Pfeifen beim Atmen immer noch da. Nach ca 2 Wochen wurde es wieder etwas schlimmer. Mittlerweile hab ich an Erlösen gedacht und nicht nur einmal. Aber ausser dem Pfeifen war der Hahn fit und deshalb war es für mich kein richtiges Erlösen. Irgendwann bin ich hier im Forum auf Nosoden gestoßen und hab mir Mykoplasmen Nosode bestellt . Da ich nichts mehr verlieren könnte wagte ich den Versuch ( zusätzlich hatte ich in der Human Medizin gelesen, dass das AB bei Mykoplasmen verspätet wirken oder nachwirken kann ) . Am 1.12 gab es die ersten Nosoden und am 4.12 war das Pfeifen weg . Ich weiß nicht, ob es dauerhaft so bleibt aber bis jetzt ist er top fit.
    LG Kerstin ( ehemalige Miss Puff )

  6. #86
    Prima ! Danke für den Tipp ! L.G. Catrin
    " Wenn auf der Erde die Liebe herrschte , wären alle Gesetze entbehrlich ! " Aristoteles

  7. #87
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.642
    Danke Dir für Deine Info. Das merke ich mir gut und bin froh, dass es bei Deinem Hahn bergauf gegangen ist.
    Gefiederte Grüße von unseren 1,9,33 super tollen Augsburgern , Mixhenne Silvester und 1 Silvester-Küki!

  8. #88
    Avatar von Stanzi
    Registriert seit
    08.08.2015
    PLZ
    97...
    Beiträge
    4.454
    Puh, das war ja ein langer Weg. Aber hat sich ja bis hier hin doch gelohnt. Ich freu mich für Euch.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789

Ähnliche Themen

  1. Huhn pfeift komisch...
    Von sabs10 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.06.2017, 10:48
  2. Hahn lässt andern hahn nicht treten aber vertragen sich
    Von Zwerghahn2804 im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.2014, 09:44
  3. Küken pfeift beim Atmen
    Von Laki im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 17:58
  4. Klärchen pfeift beim atmen
    Von bellapaula im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 22:45
  5. Hahn pfeift
    Von Hühnermami im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 14:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •