Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: 2017 - ein Madenjahr!

  1. #1
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.677

    2017 - ein Madenjahr!

    Aus erster Quelle (DANKE, Piaf!) scheint sich das Jahr 2017 als absolutes Madenjahr abzuzeichnen. Bitte, kontrolliert eure Tiere regelmäßig darauf!
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 3,3 Mix-Küken, 0,3,1 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  2. #2
    Avatar von Sanne
    Registriert seit
    08.03.2015
    Land
    Hessen
    Beiträge
    2.560
    Mit Maden habe glücklicherweise keine Erfahrung,doch möchte ich meine Hühnchen kontrollieren,......
    Aber wie,.....worauf muss ich achten,wenn sie Verletzungen haben,oder einfach nur so,oder nur an der Kloake?

    LG
    Susanne
    Liebe Grüße Susanne

    „Das mir mein Hund das Liebste sei,sagst du,oh Mensch,sei Sünde,doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu,der Mensch nicht mal im Winde.“

  3. #3
    Geduldsfädensammler Avatar von wattwuermchen
    Registriert seit
    14.09.2013
    Ort
    SH Watti-Land
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.867
    Zitat Zitat von Sanne Beitrag anzeigen
    Mit Maden habe glücklicherweise keine Erfahrung,doch möchte ich meine Hühnchen kontrollieren,......
    Aber wie,.....worauf muss ich achten,wenn sie Verletzungen haben,oder einfach nur so,oder nur an der Kloake?

    LG
    Susanne
    Vor zwei Jahren hat es bei mir eine Niederrheinerin erwischt... Ich habe es abends beim Zusperren erst gesehen, sie hatte wohl über Tag Durchfall gehabt... Darauf muss besonders geachtet werden, Durchfall mit verklebten Federn ist sehr gefährlich im Sommer, ebenso Wunden
    LG Susi 8,51,7 Silverruds, Sussex Porzellanfarben, Vorwerk, Amrock, Bresse, Niederrheiner, Isländer, Marans, Paduaner, Orloff, Grünl.Hybr.,Pawlowskaja, Barnevelder,Bielefelder, Orpi ssg, bunte Mixe

  4. #4
    Avatar von Sanne
    Registriert seit
    08.03.2015
    Land
    Hessen
    Beiträge
    2.560
    Also wenn ein Popo verklebt ist sofort waschen und auch kontrollieren.
    Verstehe ich das so richtig?

    LG
    Susanne
    Liebe Grüße Susanne

    „Das mir mein Hund das Liebste sei,sagst du,oh Mensch,sei Sünde,doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu,der Mensch nicht mal im Winde.“

  5. #5
    Geduldsfädensammler Avatar von wattwuermchen
    Registriert seit
    14.09.2013
    Ort
    SH Watti-Land
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.867
    Zitat Zitat von Sanne Beitrag anzeigen
    Also wenn ein Popo verklebt ist sofort waschen und auch kontrollieren.
    Verstehe ich das so richtig?

    LG
    Susanne
    Würde ich auf jeden Fall machen, falls da eine Fliege Eier ablegt würden innerhalb weniger Stunden bereits die Maden schlüpfen
    LG Susi 8,51,7 Silverruds, Sussex Porzellanfarben, Vorwerk, Amrock, Bresse, Niederrheiner, Isländer, Marans, Paduaner, Orloff, Grünl.Hybr.,Pawlowskaja, Barnevelder,Bielefelder, Orpi ssg, bunte Mixe

  6. #6
    Modeberater Avatar von fradyc
    Registriert seit
    18.11.2013
    PLZ
    03
    Beiträge
    5.479
    Zitat Zitat von Blindenhuhn Beitrag anzeigen
    Aus erster Quelle (DANKE, Piaf!) scheint sich das Jahr 2017 als absolutes Madenjahr abzuzeichnen. Bitte, kontrolliert eure Tiere regelmäßig darauf!
    Dann klär uns doch mal bitte auf! Warum absolutes Madenjahr? Warum soll man seine Tiere kontrollieren, also wie hoch scheint die Chance, dass so ein Fall eintritt?
    „Vögel, die am Morgen singen, holt mittags die Katz.“
    (Der frühe Vogel fängt den frühen Wurm, der Späte fängt den Fetten!)

  7. #7
    Avatar von Pralinchen
    Registriert seit
    10.01.2011
    PLZ
    86551
    Beiträge
    7.417
    Weiß nicht ob es Madenjahre gibt? Fliegen haben wir hier immer. Alle Hühner untersuchen ist kaum möglich. Man müßte jedes Tier jeden Tag einmal hochnehmen und komplett durchuntersuchen, also unter jede Feder gucken.
    1,8 Vorwerk, 0,2 Araucana, 0,1 Bielefelder Kennhuhn, 0,1 Zwerg-Niederrheiner birkenfarbig, 0,4 liebevolle Mixe, 3,24 Lakenfelder

  8. #8
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    11.677
    Themenstarter
    Ich will und kann hier keine Statistiken anführen, diese Aussage kam von einigen TÄ. Es bleibt jedem Hühnerhalter selbst überlassen, ob er seine Tiere verstärkt auf Maden kontrolliert. Es sollte lediglich ein gutgemeinter Rat - vor allem für Hühnerhalter-Neulinge - sein, Huhnis mit verka.. Poppes (und bei Wunden sowieso) näher in Augenschein zu nehmen.
    Wenn jemand es nicht machen kann oder will, dann lasst es doch einfach.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 3,3 Mix-Küken, 0,3,1 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Dackeline

  9. #9
    Avatar von Pralinchen
    Registriert seit
    10.01.2011
    PLZ
    86551
    Beiträge
    7.417
    Ist angekommen @ Blindenhuhn.

    Ich bin nur der Meinung, daß es keine absoluten Madenjahre gibt. Kotgeruch zieht Fliegen an, genauso wie Wundgeruch oder Aas usw. Fliegen übertragen generell Keime, also auch Bakterien, Viren und Pilzsporen. Das ist immer der Fall wenn es warm genug ist, daß Fliegen fliegen, nicht nur 2017.

    Ach ja - wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen, fliegen Fliegen hinter Fliegen!
    1,8 Vorwerk, 0,2 Araucana, 0,1 Bielefelder Kennhuhn, 0,1 Zwerg-Niederrheiner birkenfarbig, 0,4 liebevolle Mixe, 3,24 Lakenfelder

  10. #10
    Modeberater Avatar von fradyc
    Registriert seit
    18.11.2013
    PLZ
    03
    Beiträge
    5.479
    Fliegt eine Fliege hinter der anderen Fliege, sagt die eine Fliege zu der anderen Fliege:
    "Darf ich auch mal in der Mitte fliegen?"
    „Vögel, die am Morgen singen, holt mittags die Katz.“
    (Der frühe Vogel fängt den frühen Wurm, der Späte fängt den Fetten!)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.05.2018, 14:41
  2. 2017 Hahnenjahr ???
    Von nero2010 im Forum Umfragen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.05.2017, 12:40
  3. Ungarn 2017
    Von Huhn von den Hühnern im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.2016, 11:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •