Seite 98 von 111 ErsteErste ... 4888949596979899100101102108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1110

Thema: DER Seidenhuhn Thread

  1. #971

    Registriert seit
    02.01.2023
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44xxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    59
    Das ging mir bei meinen ersten Seidiküken genauso. Die sehen so voluminös aus, ist aber nix dran!

  2. #972

    Registriert seit
    22.05.2021
    Ort
    Illertissen
    PLZ
    89257
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    336
    Dieser Thread ist bööööse! Ich wollte nie Seidis haben, weil deren Bruttrieb ja echt legendär ist. Aber was soll ich sagen? Seit 5. Oktober hab ich auch zwei solche "Wölkchen" in meiner Truppe.

    Wie es dazu kam? Tja, eigentlich sind meine Junghähne schuld, genau. Ich hatte ja bei meiner bisher ersten eigenen Brut eine sagenhafte Quote von 5 Hähnen und einem Hennchen. Heidi ist ein Sizilianischer Kronenkamm und durfte als einzige hier bleiben - wir haben sehr kräh-empfindliche Nachbarn. Zwei der Sizilianischen Kronenkamm-Jungs leben inzwischen bei meiner Freundin und ihren Hennen, die restlichen drei (ein Hörnerkamm und zwei Olivleger) haben bis vor kurzem ihr Leben auf dem Bauernhof eines Arbeitskollegen genossen und sind dann nach Sibirien umgezogen.

    So, jetzt war Heidi also allein, und nicht sehr angesehen bei den drei erwachsenen Hennen. Also musste was Gleichaltriges her zur Unterstützung, und eine Arbeitskollegin meinte, sie hätte zwei junge Seidis für mich. Nach kurzer Lagebesprechung zuhause - und spontanem Liebesschock meiner Mama - war klar, dass sie bei uns einziehen. Allerdings hatte ich bei dem einen Kükchen Bedenken, es sah für mich echt "hahnig" aus. Weil das ja eben bei Seidis wirklich schwierig ist, sind wir so verblieben, dass meine Kollegin ihr Hähnchen auch wieder zu sich nehmen würde, falls es denn wirklich eins ist.

    Hat sich sehr schnell rausgestellt, dass ich die Namen richtig herum vergeben hab: Sissi ist eine Henne, Franz(i) ein Hähnchen. Und seit Donnerstag kann ich das (i) beim Namen weglassen. Franz hat gekräht.

    Seitdem wird er genau beobachtet, und bisher hat er morgens nie gekräht, nur am Donnerstag ein paarmal am Nachmittag. Wenn er weiter so brav bleibt, darf er bleiben, falls wir uns mit der Nachbarin einig werden - denn meine Mama hat sich ernsthaft in die Fluffs verliebt und möchte im kommenden Jahr Küken sehen.

    Mir geht es auch so. Ich hätte auch nix gegen ein paar mehr in anderen Farbschlägen. Und der Vorstand von meinem Verein drückt alle Daumen, denn ich bin als einzige Hobbyhalterin unter lauter Züchtern bis jetzt nicht in der Lage gewesen, auch mal ausstellen zu können. Da würden sich alle freuen!

    Also, falls der brave Franz auch weiter so wenig kräht und ich tatsächlich Nachwuchs von ihm und Sissi bekomme, dann macht euch drauf gefasst, dass ich euch mit tausend Fragen löchern werde. Okay?

    Ach so... klar. Fotos. Die liefere ich nachher nach, weil das für mich jedes Mal kompliziert ist: vom Handy auf den Stick, vom Stick auf den Laptop, hoffen dass der nicht wieder abstürzt, dann zu picr und danach ins Hüfo. Aber süß sind die zwei, das versichere ich euch jetzt schon. Weiß mit Goldfaktor.
    Königsberger Berta, Italiener-Hybr. Finny, Araucana-Hybr. Emma. RIP Traudi (Sussex-Hybr.) - Siz. Hörnerkamm Heidi, Seidi weiß Sissi, Z-Seidis gelb Gerti und Käthchen
    Insta: @eisteeoma

  3. #973
    Avatar von EW1970
    Registriert seit
    15.01.2019
    Land
    Österreich
    Beiträge
    693
    Super, ich freu mich auf die Fotos!
    LG Eva
    2,16 große bunte Seidenhühner mit und ohne Bart, 1,2 British Lavender Araucana 0,4 Mixe, 2,0 Katzen, 1,0 Hundi (Bolonka)

  4. #974

    Registriert seit
    22.05.2021
    Ort
    Illertissen
    PLZ
    89257
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    336
    Uff!!! Geschafft. Hier sind ein paar Bilder von den beiden, sie sind jetzt ca. 5 Monate alt.



    Sissi auf dem Ast, Franz unten:






    Das Wölkchen-Duo in der Voliere:







    Meine hübsche kleine Sissi:






    Ihr treuer Freund und Partner Franz:







    Und zum Schluss noch Heidi, die jetzt endlich auch ihre süßen kleinen Hörnchen zeigt; die werden allerdings noch um einiges größer, wenn sie anfängt zu legen.

    Königsberger Berta, Italiener-Hybr. Finny, Araucana-Hybr. Emma. RIP Traudi (Sussex-Hybr.) - Siz. Hörnerkamm Heidi, Seidi weiß Sissi, Z-Seidis gelb Gerti und Käthchen
    Insta: @eisteeoma

  5. #975

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    15.168
    Und, hat es Heidi jetzt leichter? Oder machen die zwei Seidis eh ihr eigenes Ding?
    19 große Wyandotten Mädels gold schwarz, 6 Jungtiere gold schwarz (5,1), 3 jüngere Jungtiere gold schwarz (2,1)

  6. #976
    Avatar von EW1970
    Registriert seit
    15.01.2019
    Land
    Österreich
    Beiträge
    693
    So süß die Sissi und der Franz. Die beiden erinnern mich an meine ersten beiden Seidis "Elsa und Elias". Die sahen ganz genauso aus. Elsa wurde 11 Jahre alt, Elias 8.
    Viel Spaß mit den beiden.
    LG Eva
    Die Heidi ist auch hübsch, vertragen die sich?
    2,16 große bunte Seidenhühner mit und ohne Bart, 1,2 British Lavender Araucana 0,4 Mixe, 2,0 Katzen, 1,0 Hundi (Bolonka)

  7. #977
    Avatar von giggerl07
    Registriert seit
    12.11.2015
    Ort
    Seidifarm
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.837
    einmal Seidis immer Seidis
    man kommt nicht mehr los von den kleinen Wolken auf Beinchen
    würde mich auch interessieren ob die Seidis die Heidi mögen
    bei meinen läuft ein kleiner MEZK Hahn mit und das klappt wunderbar - er hat sein eigenes Seidihennchen nachdem seine Partnerin gestorben ist und ist immer an ihrer Seite - alle anderen interessieren ihn nicht!!
    10,40 ZSeidi,USSilkie&Showgirl www.unsere-kleine-seidifarm.de
    0,10 Sumatra,EasterEgger,Araucana,Blumi,AppSpitzhaube,
    Maran,Lachs, 0,0,6 Yokohama,MEZK


  8. #978
    OCD huhnifiziert Avatar von Libellenhain
    Registriert seit
    25.09.2022
    Ort
    Am Sternenpark
    PLZ
    14...
    Land
    Havelland
    Beiträge
    383
    Muss mich outen, auch ich lese hier schon länger heimlich mit und finde Seidis mittlerweile ganz entzückend

    Und dass sie 8 bis 11 Jahre alt werden können ist ja der Hammer!
    Haupstadthuhn wird immer mehr zum Landei
    1/1 Mensch, 2(1)/1 Katze, 0/1 Shiba und 1/3 Huhn

  9. #979

    Registriert seit
    21.01.2020
    Land
    SH
    Beiträge
    497
    Zitat Zitat von Libellenhain Beitrag anzeigen

    Und dass sie 8 bis 11 Jahre alt werden können ist ja der Hammer!
    Warum bist du darüber so verwundert? Es ist doch ein Huhn!

  10. #980
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    15.775
    Zitat Zitat von Krawatte Beitrag anzeigen
    Warum bist du darüber so verwundert? Es ist doch ein Huhn!
    Das habe ich ja sogar mitgekriegt, und ich habe nun wirklich keine Ahnung von Seidis und habe hier nie mitgelesen. Seidis werden wohl oft nicht so alt, hier z.B. ein Thread dazu. Ist doch erfreulich, wenn das nicht grundsätzlich so ist!
    Mixe 1,14; Dals-Pärlhöna 0,2; Buschhuhn 1,1; Warzenente 0,3; Katze 2,0

Seite 98 von 111 ErsteErste ... 4888949596979899100101102108 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wo ist der Thread hin?
    Von Akis im Forum Wie funktioniert dieses Forum?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 20:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •