Seite 76 von 81 ErsteErste ... 2666727374757677787980 ... LetzteLetzte
Ergebnis 751 bis 760 von 808

Thema: DER Seidenhuhn Thread

  1. #751

    Registriert seit
    17.08.2020
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von catrinbiastoch Beitrag anzeigen
    Hallo klein Paula.., meine Seidis glucken auch ohne Eier weiter . Alles Gute , Catrin
    eine unserer Zwergseidenhennen hat gerade ihr 5. Ei gelegt. Ca. jeden 2. Tag eins. Sie hat heute vor einer Woche angefangen.
    Heute kam sie zum ersten Mal nicht aus dem Stall.

    Sie sitzt ganz hinten im Legenest und ist recht still. Geschlafen hat sie noch auf der Stange. Sie muss in der Dämmerung ins Nest gegangen sein.
    Ist das schon ein Anzeichen für Glucken oder wartet sie nur auf ein Ei?

    Auf die Situtation möchte ich mich jedenfalls vorbereiten. Wenn möglich würde ich auch nicht so gerne entglucken. Wie muss ich mich denn dann verhalten?
    Muss ich sie raus nehmen, damit sie frisst und trinkt?
    Oder es ihr rein halten?
    Wie oft am Tag?
    Viele Grüße
    von Christine
    mit
    0.2 Zwerg-Langshan; 1.2 Zwerg-Seidenhühner

  2. #752

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.858
    Hallo
    Nach 5 Eiern glaube ich noch nicht ans Glucken.
    Die Eier dürften ja nach dieser geringen Anzahl recht klein sein (kleiner als 28g), das wäre das Bruteimindestgewicht für ZsH. Viel zu geringe Eier sollten nicht bebrütet werden.

  3. #753

    Registriert seit
    17.08.2020
    Beiträge
    137
    Danke Nero,

    ich möchte sie ja nicht ausbrüten lassen (wir sind blutige Anfänger und es ist ja auch schon Herbst) . Muss man das Ei eigentlich sofort weg nehmen? Macht es etwas, wenn sie einen halben Tag drauf sitzt?

    Ich weiß nicht, ob sie heute schon gelegt hat. Sie sitzt halt ganz still ganz hinten und für mich ist das noch neu. Normalerweise läuft sie immer rum und meckert mich an Ich möchte sie nicht stören aber auch nichts versäumen, wenn es ihr nicht gut gehen sollte.
    Ich dachte halt, wenn sie fünf Eier gelegt hat, kann es sein, dass sie im Nest sitzen bleibt auch wenn da nichts drin ist.
    Darum wollte ich wissen, falls sie da heute nicht raus kommt oder ein ander mal.
    Wann darf ich schauen, ob sie gelegt hat und das Ei weg nehmen, wie mache ich es mit Futter und Wasser?

    Die Eier werden noch größer? sie hatten jedes mal ein Gramm mehr. 24, 25,26, 27. Eins lag morgens auf dem Kotbrett, das konnte ich nicht wiegen. Das gabs dann als Rührei für die Hühner.
    Viele Grüße
    von Christine
    mit
    0.2 Zwerg-Langshan; 1.2 Zwerg-Seidenhühner

  4. #754

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.858
    Es gibt oft Eier die deutlich über 28g liegen...meist in der 2. Legeperiode
    In der Regel bleiben sie nach dem Legen noch auf dem Ei sitzen.

  5. #755

    Registriert seit
    17.08.2020
    Beiträge
    137
    o.k. dann bin ich beruhigt. Dann gehe ich jetzt mal einkaufen.

    Danke
    Viele Grüße
    von Christine
    mit
    0.2 Zwerg-Langshan; 1.2 Zwerg-Seidenhühner

  6. #756
    Avatar von catrinbiastoch
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    6.675
    Hallo Rosaline ,taste einfach den Kropf Deiner Glucke ab . Sind ein paar Körnchen drinnen , dann ist alles gut ! L.G. Catrin
    " Wenn auf der Erde die Liebe herrschte , wären alle Gesetze entbehrlich ! " Aristoteles

  7. #757

    Registriert seit
    17.08.2020
    Beiträge
    137
    Es war so, wie nero es geschrieben hatte. Sie war nur noch eine Weile sitzen geblieben. Später war sie dann wieder ganz normal
    Viele Grüße
    von Christine
    mit
    0.2 Zwerg-Langshan; 1.2 Zwerg-Seidenhühner

  8. #758
    Avatar von KerstinU
    Registriert seit
    16.07.2016
    Ort
    Wichtelland
    Beiträge
    1.616
    Einer Kollegin meiner Bekannten wurden die zwei Seidis als Hennen verkauft. Ich bin mir nicht sicher, deshalb hoffe ich auf euer Wissen .





    Alter ca drei Monate
    LG Kerstin ( ehemalige Miss Puff )

  9. #759

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.858
    Hallo
    Gesperbert ist schon anhand der Zeichnung ein Hahn, Schopffedern sind auch schon deutlich länger.
    Schwarz könnte Henne sein ...noch etwas abwarten. Nicht immer stimmt dass Hennen schmalen Kamm und kaum Kehllappen haben. Denke die sind etwas älter als 12 Wochen.

  10. #760

    Registriert seit
    10.06.2012
    PLZ
    73xxx
    Beiträge
    603
    die sind ja zuckersüß

Seite 76 von 81 ErsteErste ... 2666727374757677787980 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wo ist der Thread hin?
    Von Akis im Forum Wie funktioniert dieses Forum?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 19:02
  2. Puschel-Po-Thread
    Von Hühner-Mädel im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 07:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •