Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Thema: Wachtel anmelden

  1. #21

    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    73
    Und denkt an die Faustformel:

    ,,Wer etwas registriert, dem gehört es auch."

    Joe Kreissl, oder wer das immer sagt.
    Geändert von Horst1 (20.03.2017 um 21:40 Uhr)

  2. #22

    Registriert seit
    25.02.2017
    Beiträge
    38
    Themenstarter
    Also die Anmeldepapiere sind weggeschickt. 🖒Mal gespannt wann die Tierhalte Nummer kommt.....

  3. #23
    Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    13.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    840..
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    1.079
    die komm tidR nach weinigen Tagen.
    Weisst du, ob die Betriebsnummer automatisch ans VetA weiter gemeldet wird?
    In Bayern muss man die BN beim VetA selber bekannt geben.
    in unserem Garten leben Laufi/StockentenMix Kalle und LaufiWarzenMix Socke
    Frau Warzi Heidi mit ihrem Erpel Elvis
    UngarnErpel Ludwig

  4. #24

    Registriert seit
    25.02.2017
    Beiträge
    38
    Themenstarter
    Ich habe den Antrag vom Veterinäramt bekommen mit Anlage für die Tierseuchenkasse. Die Anlage geht vom Veterinäramt direkt an die TS Kasse.

  5. #25

    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Roth
    PLZ
    91154
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    29
    Wenn die Tiere dann gemeldet sind und eine Betriebsnummer zugeteilt wurde. Das alles dann ans Veterinäramt geht.
    Was passiert dann ? Kommen die zur Kontrolle, werden Impfungen fällig usw. ?
    Würde mich mal interessieren?
    Meine Anfrage beim Amt ist noch nicht da.

  6. #26

    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Roth
    PLZ
    91154
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    29
    So war zum anmelden dort. Habe gleich die Betriebsnummer bekommen. Das ganze per Foto als Anhang in der E-Mail ans Veterinäramt geschickt. Bei uns kostet das nichts. Veterinäramt meldet sich bei mir wenn Krankheitsfälle bekannt werden und was ich dann tun sollte/muss.

  7. #27

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    411
    Bei uns kostet das auch nichts. Aber das Veterinäramt meldet an die Tierseuchenkasse. Das kostet 6€ im Jahr und man hat im Notfall einen Nutzen. Allerdings habe ich Laufenten dazu gemeldet. Ob es nur bei den Wachteln kostenlos wäre, weiß ich nicht. Komme aus Thüringen.

  8. #28

    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Roth
    PLZ
    91154
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    29
    Laut Aussage von dem Herren wird nur für gewerbliche (Hühner, Enten Gänse und Wachteln, Kanarien usw. ) und teures Federvieh (Papargei, Strauß,Emu)ab einer gewissen Menge von der Tierseuchenkasse ein Beitrag erhoben.
    Nicht aber für eine klein Menge.
    Wenn meine 9 Wachteln von einer Tierseuche dahingerafft oder getötet werden müssen gibt es keine Entschädigung. Anders bei Geflügelhöfen, Mastbetrieben Taubenzüchter usw. die dies gewerblich betreiben müssen Beiträge bezahlen.
    Ich betreibe keinen Zuchtbetrieb um Schlachterzeugnisse, Lebensmittel ( Eier)zu verkaufen.

  9. #29

    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Roth
    PLZ
    91154
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    29
    Da mal ein Link dazu, hoffe es geht.
    https://www.btsk.de/beitraege/beitragshoehe

  10. #30

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    411
    Wahrscheinlich ist das von Bundesland zu Bundesland verschieden. Vielleicht sogar Landkreis... Ich muss jedenfalls 6 Euro im Jahr bezahlen, ohne einen Betrieb zu haben. Egal, wie viele Tiere es sind. Aber ich denke, das liegt an den Enten.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hühnerhaltung anmelden?
    Von Tüker im Forum Dies und Das
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.01.2017, 18:01
  2. Wachteln anmelden
    Von Gaggele im Forum Wachteln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2015, 05:54
  3. Hühnerbestand anmelden
    Von silrob im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2013, 19:02
  4. Eierverkauf anmelden????
    Von Zwerg-Möwchen im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 19:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •