Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: HILFEEE!!! Parasiten oder Vitamin-B Mangel????

  1. #31
    Avatar von Sanne
    Registriert seit
    08.03.2015
    Land
    Hessen
    Beiträge
    2.549
    Guten Morgen,
    was hat der Tierarzt gesagt?

    LG
    Susanne
    Liebe Grüße Susanne

    „Das mir mein Hund das Liebste sei,sagst du,oh Mensch,sei Sünde,doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu,der Mensch nicht mal im Winde.“

  2. #32

    Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Hallo!
    Warn gestern abend beim Tierarzt, laut ihr ist es marek, bei der einen fortfeschrittener als bei der anderen!
    Die schwarze henne kann leider nur mehr in einer schachtel grade sitzen aber ich füttere sie und gib ihr trotzdem vitamin b!
    Die andere henne ist zwar etwas wackelig auf den beinen aber halb so schlimm, da meinte sie, dass wir mit den Vitaminen das marek vielleicht in den griff bekommen habrn und so lang es so geht solln wir das weiter so machen...
    Hat jemand Erfahrung mit marek? Ich dachte mir immer die hühner sind nach ein paar Tagen komplett gelehmt und sterben dann auch?
    Ahja und die milben bzw federläuse hab ich halbwrgs in den griff bekommen ist schon viel besser!
    Lg

  3. #33
    Moderator Avatar von MonaLisa
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Speckgürtel von Berlin
    PLZ
    16540
    Land
    D-Oberhavel
    Beiträge
    5.762
    Ich würde weiter machen. Vor allem hochdosiert VIt B-Komplex geben. Ich habe eine Henne mit Nervenform von Marek damit wieder hinbekommen. Man hat es ihr später nur ganz selten angemerkt und sie hat noch lange gut gelebt und gelegt.
    Die Hühner sind unterschiedlich empfänglich für Marek, nicht alle sterben daran.
    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. Francis Picabia
    Ein Tropfen Hilfe ist wertvoller, als ein Ozean voller Sympathie. Verfasser unbekannt

  4. #34

    Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Ja ich werde auf jeden Fall damit weiter machen! :-)

  5. #35
    Avatar von Ardana
    Registriert seit
    09.03.2005
    Beiträge
    101
    Das gibt Arbeit!
    ich hab damals 2 hennen mit marek wieder fertiggekriegt...die konnten nicht mehr laufen
    jeden tag eine vitamin B12 spritze und dann nach 2 wochen wieder laufen lernen aber hat geklappt
    ist aber echt mühsam
    man muss ja dann auch die kacke abputzen und sich ständig mit dem hühnchen beschäftigen...futter und wasser muss in reichweite sein...das iss arbeit wie nem kleinen Baby
    Geändert von Ardana (28.02.2017 um 15:24 Uhr)

  6. #36
    Avatar von Sanne
    Registriert seit
    08.03.2015
    Land
    Hessen
    Beiträge
    2.549
    Wow Ardana,toll wie Du das gemacht hast.
    Das ist sicher eine harte Nummer,aber es hat sich für Deine Hühnchen gelohnt.

    LG
    Susanne
    Liebe Grüße Susanne

    „Das mir mein Hund das Liebste sei,sagst du,oh Mensch,sei Sünde,doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu,der Mensch nicht mal im Winde.“

  7. #37

    Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Ich hab auch mein Bestes gegeben doch bei der schwarzen, von der ich Fotos auch reingestellt habe hat es leider nicht geklappt sie konnte Samstag auch nicht mehr gescheit essen und was sie aß, verdaute sie nicht mehr richtig...in der Nacht von Samstag auf Sonntag ist meine süße Kokoschka dann leider gestorben, sind wirklich sehr traurig, lasst sich aber leider nicht ändern. Auf jeden Fall kann ich sagen, dass ich alles versucht habe.
    Und dass es arbeit wie mit einem Kleinen Baby ist, kann ich bestätigen. War richtig anstrengend und viel Arbeit, leider hab ich es in meinem Fall leider nicht geschafft sie wieder Hoch zu kriegen
    Unsere Cinderella, 2. Henne mit Marek (anscheinend), geht es eigentlich ganz gut, sie ist bisschen zittrig auf den Beinen manchmal aber ansonsten ist alles gut. Sie bekommt jeden Tag Vitamin B-Komplex von mir!
    LG Tina

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Vitamin E und Selen-Mangel - Muskelschwäche?
    Von dettl im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.07.2018, 15:36
  2. Seidenhuhnküken hält Kopf schief - Vitamin E- Mangel?
    Von Tina_67 im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.05.2014, 13:06
  3. Windeier trotz Grit. Vitamin K Mangel ?
    Von pantoffelmieze im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 21:26
  4. Vitamin B Mangel bei Körnerfütterung möglich
    Von aria im Forum Hauptfutter
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 05:49
  5. Vitamin B Mangel
    Von Luismeitli im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 11:30

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •