Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Thema: Wider die Langeweile: Partygags im Hühnerstall

  1. #21
    Avatar von Vamperl
    Registriert seit
    27.07.2013
    PLZ
    72***
    Beiträge
    3.304
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Bibbibb Beitrag anzeigen
    Hab schon überlegt, ein bisschen Wasser zu versprühen damit's nicht ganz so dolle staubt.
    Lieber die Einstreu wechseln (andere Einstreu - was nimmste denn?) - bei den Temperaturen würde ich keine Experimente mit Wasser machen - wäre mir die Gefahr zu hoch, dass die sich erkälten....
    www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de
    www.foerderverein-vogelfrei.de
    -->MITMACHEN statt meckern! <--

  2. #22
    neozoophob Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Odenwald
    Beiträge
    2.451
    Zitat Zitat von Vamperl Beitrag anzeigen
    Lieber die Einstreu wechseln (andere Einstreu - was nimmste denn?) - bei den Temperaturen würde ich keine Experimente mit Wasser machen - wäre mir die Gefahr zu hoch, dass die sich erkälten....
    Da sind Heu und Späne drin. Letzten Winter hatte ich mal drei Säcke Laub rein. Aber das hat sich mittlerweile zersetzt. Es ist halt auch stellenweise sehr trockene Erde mit drin, da baden sie gerne. Möchte ich ihnen eigentlich nicht weg nehmen.
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  3. #23
    Avatar von colourfuls
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Hiddenhausen
    PLZ
    32120
    Land
    NRW
    Beiträge
    3.547
    Ich überlege ob man den Hühnern Körner und andere Leckerein wie getrocknetes Gemüse und Obst in einen Art Maisenknödel machen kann. Nur mit welchem Fett?
    Dein Leben beginnt mit dem Tag,
    an dem Du einen Garten anlegst.


    Ciao Martina

  4. #24
    Avatar von Galla
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    2.843
    Einfaches Kokosfett in Würfeln.

    Erwas anschmelzen, Haferflocken, Rosinen, getr. Hermetialarven und in einer flachen Schale anbieten.

    Ob sich damit auch Knödel fertigen lassen, habe ich noch nicht probiert.

  5. #25
    Avatar von colourfuls
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Hiddenhausen
    PLZ
    32120
    Land
    NRW
    Beiträge
    3.547
    Ich dachte die Mischung z.B. in einem Tontopf.
    Ich versuchs mal mit Kokosfett! Danke!
    Dein Leben beginnt mit dem Tag,
    an dem Du einen Garten anlegst.


    Ciao Martina

  6. #26
    Avatar von Galla
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    2.843
    Ja, so mach ich's auch immer.

    Bei -12 Grad hier gibt's auch mal auf die Schnelle Haferflocken in Sonnenblumenöl eingeweicht. Wird auch ganz gerne von Amseln und Spatzen gefressen......uch....letzten Satz bitte streichen...ich füttere auf gar keinen Fall und nie und nimmer clevere Virusüberträger.....

    Kommischerweise fressen auch meine Katzen sehr gerne die fetthaltige Haferflockenmischung.....bekommen halt sonst nichts....

  7. #27
    neozoophob Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Odenwald
    Beiträge
    2.451
    Zitat Zitat von Bibbibb Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt auch "bester Reste Kunde des Monats". Heute wieder Zucchini, Salat und Tomaten in nicht mehr so schön erstanden. Und eine Aubergine. Hab ich noch nie angeboten, mal sehen, ob sie die mögen. Ne Kiste Äpfel hab ich auch noch. Wird alles halbiert und auf einen Rechen gespießt, sonst werfen die mir das zu sehr im Dreck rum.
    Vermelde: Aubergine ist nicht genehm. Dann wird lieber gar kein Gemüse gefressen.
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  8. #28

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    10.154
    Ich hab meinen mal testweise nen Meisenknödel hingehängt.... da sind sie gar nicht drangegangen. Wahrscheinlich sind die geschälten Sonnenblumenkerne die die Nachbarin mit Hund bis zu drei mal täglich über den Zaun wirft leckerer.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 16 Große Wyandottenmädels gold schwarzgesäumt aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün- und 3 Rotlegerinnen

  9. #29
    Avatar von Vamperl
    Registriert seit
    27.07.2013
    PLZ
    72***
    Beiträge
    3.304
    Themenstarter
    Kokosöl ist supe bei den Temperaturen schön hart, viel Nährwert für die Huhns, klasse fürs Immunsystem.
    @Bibbib, sorry, hatte ncih meh geantwortet, warum, denkste dir wahrscheinlich selbst ;-)



    Ich glaube, ich würde alles so lassen - dann staubts halt...
    www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de
    www.foerderverein-vogelfrei.de
    -->MITMACHEN statt meckern! <--

  10. #30
    Avatar von Vamperl
    Registriert seit
    27.07.2013
    PLZ
    72***
    Beiträge
    3.304
    Themenstarter
    Neuester Hit aus der Partybude:
    angeknackte ERdnüsse, die man selbst auspzlen kann uhuuuung:
    Mehlwürer und Steppengrillen in Wirsinkohl versteckt - eine Gaudi!
    www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de
    www.foerderverein-vogelfrei.de
    -->MITMACHEN statt meckern! <--

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für und wider ....
    Von Kratzeputz im Forum Der Auslauf
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 19:58
  2. Schon wider Milben
    Von Andreas999 im Forum Parasiten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 09:20
  3. Hühner verschfinden immer wider
    Von Chrissihu im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 18:49
  4. Für und Wider zur Kükenaufzucht auf Gitter
    Von Wontolla im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 14:15
  5. Langeweile???
    Von babs_xx im Forum Enten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 09:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •