Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Thema: Wider die Langeweile: Partygags im Hühnerstall

  1. #11
    Avatar von Vamperl
    Registriert seit
    27.07.2013
    PLZ
    72***
    Beiträge
    3.304
    Themenstarter
    Ich hab heute mal einen Weißkohl probiert - die sind echt dran, die armen.... ;-)
    Sonst haben sie ja diese endlise Weite mit tausenden Regenwürmern, Apfelbäumen, beerensträcuehrn- und wenn all das nciht reicht, den Nachbargarten ;-)
    Ich war heute im Supermarkt... darf ab kommender Woche abends immer die Biomüllkiste holen, da entsorgen die ja Möhrengrün etc. So kriegen meine Süßen wenigstens Vitamine und die Kaninchen darben auch nciht, denn denen darf uch ja notgedrungen AUCH keine Äpfel von draußen geben, weil sie die Voliere mit den Friesen teilen...
    www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de
    www.foerderverein-vogelfrei.de
    -->MITMACHEN statt meckern! <--

  2. #12
    Avatar von Wellnesshuhn
    Registriert seit
    17.05.2013
    Ort
    OWL
    Beiträge
    787
    @Mara1
    Ja, meine fressen Ampfersamen (nicht in Massen und den vom Sauerampfer lieber als vom Krausen). Sie fressen vom Krausen Ampfer auch die Blätter, was mich am Anfang sehr erstaunt hat, da der ja so bitter ist.
    Ob die Samen nach Passage des Huhns noch keimfähig sind, weiß ich natürlich nicht. Aber, da sie ja die Pflanzen auch fressen, ist mir das dann egal.

    Aber sagt mal, gebt Ihr Euren Huhns wirklich nicht mehr die Äpfel aus dem eigenen Garten? Vorher abwaschen ..... und gut.....

    Der Kohl und die Möhren aus dem Bioladen haben doch vorher auch auf dem Feld gestanden.....
    Geändert von Wellnesshuhn (28.11.2016 um 10:11 Uhr)

  3. #13
    Tomatenflüsterin Avatar von Muri
    Registriert seit
    06.01.2016
    Ort
    Wichtelhausen
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9.285
    Zitat Zitat von Vamperl Beitrag anzeigen
    denn denen darf uch ja notgedrungen AUCH keine Äpfel von draußen geben, weil sie die Voliere mit den Friesen teilen...
    Kannst Du die Äpfel nicht kurz in kochendes Wasser tauchen, ist dann vielleicht etwas Mus aber alle eventuellen Erreger sind dann doch hin. Ich meine die Vom Markt sind doch auch nicht in einer Halle gewachsen!
    Die wahre Ehrfurcht geht niemals aus der Furcht hervor.

    Marie von Ebner-Eschenbach

  4. #14
    Avatar von Vamperl
    Registriert seit
    27.07.2013
    PLZ
    72***
    Beiträge
    3.304
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Muri Beitrag anzeigen
    Kannst Du die Äpfel nicht kurz in kochendes Wasser tauchen, ist dann vielleicht etwas Mus aber alle eventuellen Erreger sind dann doch hin. Ich meine die Vom Markt sind doch auch nicht in einer Halle gewachsen!
    Ja,könnte ich machen, wenn ich es nicht so albern fände ;-)
    Ich koch denen die Äpfel ganz, allen, damit sie was von haben - und hab nen Sack Futterrüben gekauft. Aber es nervt mich, dieses ZUsatzg'schäft. EIgentlich würde ich den HÜhnern die Äpfel einfach so absammeln.... wenn ich nciht wüsste, dass meine POrsche-Nachbarn mich genauestens beobachten---...
    www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de
    www.foerderverein-vogelfrei.de
    -->MITMACHEN statt meckern! <--

  5. #15
    Avatar von Sibille1967
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Niederbayern
    PLZ
    94...
    Beiträge
    2.279
    Hühnerbespaßung

    Die lebenden Mehlwürmer, Sittichfutter und getrocknete Holunderbeeren habe ich in der Voliere verstreut.
    Vor dem Grünkohl hatten sie erst mal Respekt aber dann sind sie schnell auf den Geschmack gekommen



    0,13 Zwergwyandotten 0,3 Zwergbarnevelder 0,2 Zwergseidenhüner

  6. #16
    Avatar von Sanne
    Registriert seit
    08.03.2015
    Land
    Hessen
    Beiträge
    2.691
    Wo bekommt ihr den Grünkohl denn her?
    Ich würde sehr gerne Grünkohlpalme füttern.

    LG
    Susanne

  7. #17
    Avatar von Sibille1967
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Niederbayern
    PLZ
    94...
    Beiträge
    2.279
    Den gibt's im Hofladen beim Bauern im Nachbardorf.
    0,13 Zwergwyandotten 0,3 Zwergbarnevelder 0,2 Zwergseidenhüner

  8. #18
    Avatar von Vamperl
    Registriert seit
    27.07.2013
    PLZ
    72***
    Beiträge
    3.304
    Themenstarter
    bei uns im SÜden gibs sowat nich. Ich nehm Chinakohl :-)
    Und ich geh einmal, am Tag durch den Abfall der Läden - Möhrengrün klauben. Bananen finden se auch super, dann gibts da natürlich auch Äpfel etc...

    Aber Heimchen, Grillen, Mehlwürmer und Sittichfutter sind die Favoriten
    www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de
    www.foerderverein-vogelfrei.de
    -->MITMACHEN statt meckern! <--

  9. #19
    neozoophob Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Odenwald
    Beiträge
    2.457
    Ich bin jetzt auch "bester Reste Kunde des Monats". Heute wieder Zucchini, Salat und Tomaten in nicht mehr so schön erstanden. Und eine Aubergine. Hab ich noch nie angeboten, mal sehen, ob sie die mögen. Ne Kiste Äpfel hab ich auch noch. Wird alles halbiert und auf einen Rechen gespießt, sonst werfen die mir das zu sehr im Dreck rum.
    Habt ihr eigentlich kein Problem mit der Staubentwicklung? Ich hab jetzt zwar ein Zelt als Auslauf aber meist sind sie doch im Stall und scharren wie die Weltmeister. Hab schon überlegt, ein bisschen Wasser zu versprühen damit's nicht ganz so dolle staubt.
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  10. #20

    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    8
    Ich habe meinen heute eine Art "Sandkasten" gebaut, der ein Scharrkasten ist. Drin ist Stroh und ich streue Kanarienfutter, getrocknete Insekten usw. rein. Da sind sie beschäftigt. Ist so gedacht dass ich das Stroh leicht auswechseln kann und als Einfassung habe ich den Schneckenzaun vom Gemüsegarten genommen.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für und wider ....
    Von Kratzeputz im Forum Der Auslauf
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 19:58
  2. Schon wider Milben
    Von Andreas999 im Forum Parasiten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 09:20
  3. Hühner verschfinden immer wider
    Von Chrissihu im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 18:49
  4. Für und Wider zur Kükenaufzucht auf Gitter
    Von Wontolla im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 14:15
  5. Langeweile???
    Von babs_xx im Forum Enten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 09:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •