Seite 13 von 1979 ErsteErste ... 39101112131415161723631135131013 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 19786

Thema: Wieder Vogelgrippe??

  1. #121
    Avatar von catrinbiastoch
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    6.675
    Ich hatte so ein Folienhaus mal einen Sommer . Nie wieder !!! Trotz bester Verankerung , bei Windböhen gleich am wegsegeln . Das Gestänge krumm und schief . Dieses Teil braucht tägliche " Betreuung " , Reparatur und Nachbesserung . Die Folie reisst schon im Sommer . Bei Frost nicht einsetzbar . Steht schon in der Beschreibung . L.G. Catrin
    " Wenn auf der Erde die Liebe herrschte , wären alle Gesetze entbehrlich ! " Aristoteles

  2. #122
    Gast
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    974
    Zitat Zitat von Tavuk40 Beitrag anzeigen
    ich bestelle jetzt die https://www.kauf-unique.de/p/folieng...18-m?ectrans=1 und oben drauf kommt ein Netz mit 25 mm Maschen, dann sollten die nicht in Garage umziehen, nur Gänse gehen ins Schuppen...
    Zitat Zitat von Tavuk40 Beitrag anzeigen
    ich bestelle jetzt die https://www.kauf-unique.de/p/folieng...18-m?ectrans=1 und oben drauf kommt ein Netz mit 25 mm Maschen, dann sollten die nicht in Garage umziehen, nur Gänse gehen ins Schuppen...
    Die Idee mit dem Netz als Sturmschutz finde ich gut! Das Zelt, welches ich meine, ist so ähnlich nur oben läuft es spitz zu. Es ist aus dem Laden hier bei uns zu Hause genau wie die Rapsstrohpellets. Verlinken geht deshalb nicht. Ich denke das Zelt ist stabiler gebaut, zumindest sieht es auf den ersten Blick so aus. Überstürzen müssen wir ja nichts, ich habe Freilandgänse und keinen stall und der Veterinär wird auch nicht gleich morgen hier vor der Tür stehen.

    Ich mach Fotos wenn es steht und dann poste ich das. Ich frage dann auch gleich, was der Versand kostet.

    Die Rapsstrohpellets wiegen auch pro Sack 20 kg, da ist Versand wohl auch nur möglich, wenn ihr eine Palette nehmt. Fragt am besten bei Euch in der Nähe. Ansonsten kostet ein Sack der für 3m2 reicht etwa 9 Euro und 6,90 für das Paket, das macht wohl wenig Sinn.

    Auf der HP www.futterkorn.de findet ihr die Adresse aber beide Artikel sind dort nicht eingestellt. Es gibt einen Lieferservice 20 km für 3,50 und danach 0,10Cent pro km. Also für Schleswig Holstein im bezahlbaren Rahmen.

  3. #123
    Gast
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    974
    Zitat Zitat von catrinbiastoch Beitrag anzeigen
    Ich hatte so ein Folienhaus mal einen Sommer . Nie wieder !!! Trotz bester Verankerung , bei Windböhen gleich am wegsegeln . Das Gestänge krumm und schief . Dieses Teil braucht tägliche " Betreuung " , Reparatur und Nachbesserung . Die Folie reisst schon im Sommer . Bei Frost nicht einsetzbar . Steht schon in der Beschreibung . L.G. Catrin
    Deswegen wartet mal bis meins steht, angeblich soll die Folie frostsicher sein

  4. #124
    Gast
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    974
    Zitat Zitat von Saatkrähe Beitrag anzeigen
    Soweit kommts noch... daß ich für den ganzen Schwachsinn auch noch extra Geld ausgebe. Hab ich noch nie getan und werde ich auch zukünftig nicht machen. Wozu ? Nur weil irgendwelche Irregeleiteten das Recht haben, es mir aufzuerlegen ? Nö.
    Saatkrähe da gibt es wie 2006 schon drei Meinungen, die in meiner Familie alle vertreten sind:

    1) die Revoluzer: Man wehrt sich aktiv gegen den Schwachsinn und verweigert behördliche Anweisungen. Man handelt also logisch und nicht nach Behördenermessen. So als wäre man ein freier und mündiger Bürger. Dann muss man aber auch damit leben, dass die staatliche Maschinerie gegen einen läuft. Kontrollen sind möglich, Bußgelder auch. Das sind die die auch keinen Rundfunkbeitrag zahlen. Wer durchzieht hat meine Sympathie!
    2) die Aufgeber: Das ist die Zielgruppe des FLI und der Wirtschaftsgeflügelzüchter. Jeder der aufgibt fördert damit die Massentierhaltung. Er verkauft seinen Freunden und Bekannten oder auch Kunden ja keine Freilandprodukte mehr. Tut mir leid, wer sich dazu zählt möge bitte so lange es geht mit sich kämpfen, Das darf einfach nicht das Ergebnis sein. Mit den Freilandschweinen ist das vor langer Zeit passiert (Maul. und Klauenseuche führte damals zum Verbot der freilandhaltung)
    3) die Kompromissler: Finden das nicht unbedingt gut, lösen es aber pragmatisch und kämpfen trotzdem für die Freilandhaltung.
    4) die hab ich vergessen: Es gibt auch welche, die glauben dem FLI und dem Staat und denken Sie schützen ihre Hühner wirklich. Die haben während der Schweinegrippe dann auch Tamiflu gekauft.

  5. #125
    Gast
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    974
    Steiof:

    ..... Tatsächlich hatte Bernd Koop von den Schleswig-Holsteiner Ornithologen gestern mitgeteilt:
    "Die Reiherenten sind in dieser Zahl (Raum Plön gut 20.000 Enten) schon seit ca. 4-5 Wochen anwesend, nennenswerter Zuzug hat seitdem auch kaum noch stattgefunden."
    Das deutet massiv auf eine Infektion vor Ort hin. Übrigen ernähren sich Reiher- und Tafelenten ausschließlich im Wasser...

  6. #126
    Kampfhenne Avatar von bommi1966
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    Hamburg/Kirchwerder
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    534
    Grad auf FB gelesen, die Schau in Neumünster ist abgesagt. Tiere aus Schleswig-Holstein dürfen nicht mehr transportiert werden und sind daher BUNDESWEIT für alle Schauen gesperrt. Zudem haben die Niederlande gerade eine Stallpflicht für sämtliches Geflügel verhängt. http://www.animal-health-online.de/g...m-ploen/31456/ Gruß von bommi 1966
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück!

  7. #127
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    A-4***
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.513
    Für Österreich: https://www.ages.at/themen/krankheit...ippe/#services

    Hoffe mal der Spuk ist bald vorbei
    Mehr aus Wachtelhausen, dem Land der Riesin und Giftzwerge https://manu-s-wachtelei.blogspot.co.at/ und https://hansberg-angora.blogspot.com

  8. #128
    Avatar von Penelope58
    Registriert seit
    13.06.2016
    PLZ
    26871
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    299
    Manche übertreiben es aber schon :

    https://el-news.de/2016/11/vogelgrip...-stallpflicht/

  9. #129

    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Ellerhoop
    PLZ
    25373
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    769
    ich könnte nicht warten und ich habe die http://www.ebay.de/itm/162211441218 bestellt. Erst werde ich die alle in die Garage einsperren und dann ihre Auslauf fertig machen. Ich habe noch ein Strohball vom letzten Jahr, das wird noch bis nächste Ernte reichen. Die Gänse gehen ins Schuppen und ab Dezember teilweise nach Sibirien.
    Das Folie für GWH kann man immer nachkaufen, Hauptsache das Gerüst ist stabil genug. Mein Glas GWH ist vor 2 Jahren durch Urkan komplett zerstört worden, weil er aus Aluminium war und ich dürfte es ein km weiter absammeln...

  10. #130

    Registriert seit
    22.02.2016
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    151
    Hallo Provieh,

    danke für den Link.
    Zitat Zitat von provieh Beitrag anzeigen
    darf ich dir das empfehlen: http://www.wai.netzwerk-phoenix.net spart mir etwas Zeit der Erläuterungen
    Das ist sehr mutig - auf Basis einer Vermutung die nicht bewiesen ist lassen die Behörden das Geflügel mal lieber im Stall...
    3,12,0 New Jersey Giants / 1,6,4 Hybrid-Mix

Seite 13 von 1979 ErsteErste ... 39101112131415161723631135131013 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geflügelpest/ Vogelgrippe= gehts schon wieder los?
    Von Gockie2012 im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 22:33
  2. Vogelgrippe - nicht schon wieder :-(
    Von HellaWahnsinn im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 09:01
  3. Vogelgrippe in den USA
    Von zfranky im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 14:52
  4. Wieder ein Neuling, wieder Fragen ...
    Von Feivel im Forum Der Auslauf
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 07:37
  5. Alle Jahre wieder - und immer wieder schön
    Von bauernhof im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 09:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •