Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Erpel oder Ente?

  1. #1
    Avatar von Dacapo
    Registriert seit
    13.01.2013
    Ort
    Reichelsheim/Odw
    PLZ
    64385
    Land
    Hessen
    Beiträge
    241

    Erpel oder Ente?

    Ich brauch mal wieder euren Rat.
    Kann man da schon was erkennen. 9 Wochen ist sie alt. Benehmen tut sie sich, wie ein Weibchen.

    Gruß KlausIMG_6978.JPG


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  2. #2
    Avatar von Sternenvogel
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    891
    Weibchen fangen frühzeitig mit quacken an. Erpel krächzen nur etwas. Daran kannst du sie bald erkennen.
    Viele Grüße vom Sternenvogel
    mit Hund, 2 Katzen, 2 Kaninchen und einer bunt gemischten Hühnergruppe

  3. #3
    Avatar von SchrägeWG
    Registriert seit
    09.07.2016
    PLZ
    24975
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    172
    Huhu,

    ich schliesse mich Sternenvogel an. Zusätzlich ist es so, dass Erpel eine kleine "Locke" am Bürzel kriegen und Enten haben in der Regel einen helleren Kopf.
    Ich denke du hast gute Chancen, dass die Hübsche eine Ente ist.
    Viele Grüße aus der schrägen WG -Mona
    mit derzeit: 9 Hühnern, 6 Enten, 5 Hunden und 3 Menschen

  4. #4
    Modeberater Avatar von fradyc
    Registriert seit
    18.11.2013
    PLZ
    03
    Beiträge
    6.277
    Schaut nach Mädel aus, diesen Augenstrich haben Erpel nur ganz selten.
    Schnabelfarbe deutet auch auf Mädel, Erpelschnäbel haben meist einen leichten Grünstich.
    „Vögel, die am Morgen singen, holt mittags die Katz.“
    (Der frühe Vogel fängt den frühen Wurm, der Späte fängt den Fetten!)

  5. #5

    Registriert seit
    21.06.2022
    Ort
    Heudeber
    PLZ
    38855
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1
    Hallo schön guten Tag meine laufenden sind am 14 und 15 mai geschlüpft kann mir wer von euch sagen was es wird
    Geändert von Schmietz (26.06.2022 um 11:20 Uhr)

  6. #6
    Moderator Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    13.05.2015
    Ort
    do wos eigentlich scheene weiße Winter gebn sollt
    PLZ
    8....
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.955
    aber sicher.

    Vorausgesetzt es gibt Bilder von den Laufenten (?!). Dann könnten das sicher einige User hier sagen.
    in unserem Garten leben Laufi/StockentenMix Kalle und Laufi/WarzenMix Frl. Socke von Quak,
    Warzerich Elvis und seine Ente Frau Warzi Gundula,
    UngarnErpel Ludwig und seine Ungarin, sowie die RounenClair-Ente Klara

  7. #7
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    9.308
    Setz dich mal dazu, oder, wenn dir das zu langweilig ist, treib sie mal sachte vor dir her. Alles, was laut und deutlich "quak" macht, ist weiblich, alles was nur leise "räppt", ist männlich.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  8. #8

    Registriert seit
    01.11.2019
    Beiträge
    1.851
    Wäre das mal bei den Hühnern auch so einfach.
    Ich gehöre zur Mehrheit, aber ich schweige nicht.

Ähnliche Themen

  1. Erpel oder Ente
    Von Lydchen im Forum Enten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.01.2015, 22:34
  2. Ente oder Erpel?
    Von Lieschen Sulmtaler im Forum Enten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 16:28
  3. Ente oder Erpel
    Von maroni24 im Forum Enten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 17:18
  4. Erpel oder ente?
    Von andot im Forum Enten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 13:44
  5. Ente oder Erpel
    Von Blanca im Forum Enten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 20:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •