Seite 5 von 433 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 4325

Thema: altsteirer weiß und wildbraun

  1. #41
    Avatar von altsteirer.at
    Registriert seit
    18.09.2005
    Ort
    Kärnten
    Land
    Österreich
    Beiträge
    598

    Altsteirer stehen noch im Typ des Landhuhnes!

    Mit Sicherheit sind Altsteirer keineswegs aggressiv. Doch "aleviva" ist eben ein Einsteiger, der hoffentlich noch viel Freude mit Hühnern und Altsteirern haben wird.

    Faktum ist, dass die Altsteirer noch den Typ des Landhuhnes verkörpern. Sie sind wesentlich temperamentvoller als etwa Hybriden oder schwere Rassen. Das war in Zeiten vor der Käfighaltung und der Freilandhaltung auch gefordert, weil damals den Hühnern kaum zugefüttert wurde, sie ihr Futter selber suchen mussten, respektive Abfälle in Lebensmittel (Eier und Fleisch) umzusetzen hatten.

    So setzen sich die Altsteirer gerne auf Bäume, insbesondere bei Platzmangel im angestammten Stall. Das kann bei Überbesatz mit Jungtieren durchaus passieren.

    Auch suchen sie bei wenig Auslauf das Weite über den Hühnerzaun, doch nur, wenn der Auslauf sehr klein und mit zu vielen Tieren besetzt ist. Da ist man mit ruhigeren Rassen (Barnevelder, Sulmtaler, Wyandotten etc.) besser beraten.

    Obwohl sie sehr lebhaft und temperamentvoll sind, werden sie, wie von "aleviva" beschrieben, sehr zutraulich, insbesondere wenn man ihnen fallweise, zwecks besserem Handling, Leckerbissen verabreicht.

    Zu Vertrauenspersonen bauen sie immer ein gutes Verhältnis auf, keine Frage. Dennoch gibt es auch diesbezüglich charakterliche Unterschiede, was man insbesondere im Handling merkt. Doch auch das habe ich allenfalls als Selektionskriterium gesehen, wenn auch andere Parameter (Eigewicht, Legeleistung, Gesundheit, Rassetyp) im Vordergrund standen.

    Weiterhin viel Spaß und Erfolg wünscht

    altsteirer.at
    "Tierzucht ist Denken in Generationen" - "Wer nicht konsequent selektiert, geht unweigerlich fehl", "Haflingerpapst" Otto Schweisgut, Tirol

  2. #42
    Avatar von kajosche
    Registriert seit
    14.03.2005
    PLZ
    84
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    4.687
    Themenstarter
    holdrio

    hoffentlich noch viel Freude mit Hühnern und Altsteirern haben wird
    ja das wird sie sicher haben. ich hatte ja schon an die 20 verschiedene hühnerrassen im laufe der zeit. doch die altsteirer haben mich so überzeugt das meine neugierde auf andere rassen verschwand. sie sind einfach völlig unproblematisch und für mich wunderschön.
    die anderen vorzüglichen eigenschaften wurden hier ja schon erläutert.

    auch ich wünsche dir, alevita, lang anhaltende freude an dieser besonderen rasse.

    grüße
    verkaufe Altsteirer Bruteier, viele verschiedene Farben.

  3. #43

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    23
    hallo
    tja was die freude betrifft, die habe ich.
    hatte schon mal früher hybriden, aber ist für mich kein vergleich
    die altsteirer sind wie ich finde absolut problemlos zu halten

    weiß eigentlich jemand was so die durchshnittliche legeleistung von a.-stei.
    ist?

    grüsse aleviva

  4. #44

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    340
    Laut Standart 180 Eier im ersten Legejahr!
    Grausamkeit gegen Tiere ist eines der kennzeichendsten Laster eines niederen und unedelen Volkes.

    Alexander von Humboldt

  5. #45

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    23
    hallo totenko

    danke für die überaus prompte antwort
    muss wohl mal anfangen zu zählen?!
    aber wenn ich ehrlich bin ist es mir eigentlich nicht so brutal wichtig solange ich auf ein frühstücksei nicht verzichten muss.
    lg aleviva

  6. #46
    Gast
    Gast
    Ich bin auf der Suche nach folgendem Buch:

    "Handbuch der Nutzgeflügelzucht für Österreich und die Donauländer" , Arbeiter Armin /Wilhelm Frick, Wien/Leipzig 1914

    Dieses Buch ist vergriffen und nirgends mehr erhältlich. Hat von Euch jemand eine Idee, woher man dieses Buch beziehen könnte? Oder besitzt von Euch jemand dieses Buch und möchte es abgeben?

  7. #47

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    340
    Habe des Buch zwar nicht aber schau mal bei Ebay habe es glaub dort schon gesehen!!
    Grausamkeit gegen Tiere ist eines der kennzeichendsten Laster eines niederen und unedelen Volkes.

    Alexander von Humboldt

  8. #48
    Gast
    Gast
    Danke für den Tipp!!

  9. #49
    Avatar von altsteirer.at
    Registriert seit
    18.09.2005
    Ort
    Kärnten
    Land
    Österreich
    Beiträge
    598
    Dieses Buch ist nicht vergriffen, es ist einfach ein Antiquariat, das man sehr selten in Altbuchhandlungen findet. Das kannst allenfalls in der Steiermark in einer Altbuchhandlung finden, würde ich meinen.

    Ein Bekannter von mir hat es jedenfalls mal in einer Altbuchhandlung in Wien gefunden. Ich denke, da muss man sehr viel Glück haben. Ich habe es mal in der Bibliothek der Vet. Med. gefunden. Prof. Altmann hat es dann entlehnt und "ewig" nícht mehr zurück gebracht. Möglich, dass er es mit nach Deutschland genommen hat......

    Ich möchte hier auf den Abschnitt verweisen, wo Armin Arbeiter vor über 100 Jahren das Aufkommen der Sportzucht mit Besorgnis beschreibt und darauf hinweist, dass Sportzucht und Leistungszucht kontraproduktiv sind. Bekanntlich hat Arbeiter damals die Sulmtaler aus Landhühnern herausgezüchtet und ihnen einen bedeutenden Stellenwert vermittelt. Einige wollten nach seinem Tod sein Vermächtnis wiederbeleben, doch niemand kam mehr an die Leistungen und Qualitäten eines Armin Arbeiter heran....
    "Tierzucht ist Denken in Generationen" - "Wer nicht konsequent selektiert, geht unweigerlich fehl", "Haflingerpapst" Otto Schweisgut, Tirol

  10. #50
    Avatar von kajosche
    Registriert seit
    14.03.2005
    PLZ
    84
    Land
    Niederbayern
    Beiträge
    4.687
    Themenstarter
    holdrio

    heute habe ich mal wieder ein paar neue bilder gemacht.

    hahn blau-goldhalsig


    hahn rotgesattelt


    hahn und henne rotgesattelt



    hahn rotgesattelt henne blau-goldhalsig



    seit gestern brütet die erste altsteirerhenne in diesem jahr.

    grüße
    verkaufe Altsteirer Bruteier, viele verschiedene Farben.

Seite 5 von 433 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 19:38
  2. Altsteirer wildbraun
    Von XeroX im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 13:47

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •