Seite 425 von 431 ErsteErste ... 325375415421422423424425426427428429 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.241 bis 4.250 von 4310

Thema: altsteirer weiß und wildbraun

  1. #4241

    Registriert seit
    04.03.2018
    PLZ
    92436
    Beiträge
    32
    Danke Bernhard,

    ist ja auch eine sehr gute Genetik

    Die Weißen sind irgendwie viel dominanter. Sie haben schon als halbwüchsige Hühner die jüngeren Bunten von der Stange gepickt. In letzter Zeit konnte ich auch öfter mal beobachten, dass weiße Hennen mit den Hähnen kämpfen, die Hähne haben dann ziemlich verdattert geschaut.

  2. #4242

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    81
    Ich habe ja "nur" die Weissen und eine Gesperberte, doch die vertragen sich untereinander sehr gut. Hattest Du im November mehr Tiere ausgestellt und eine Tischbewertung bekommen? Wie waren hier die Punkte?

  3. #4243

    Registriert seit
    03.11.2005
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.869
    Zitat Zitat von Jocker22 Beitrag anzeigen
    Anfang Dezember war Ausstellung bei uns, diese Henne wurde mit 96 als "hervorragendes Rassetier" bewertet. Kritik war lediglich, der Stand könnte eine Idee freier sein.



    Grüne Weihnachten is den Hühnern lieber


    Die bunten Junghähne hab ich Ende November geschlachtet. Sie wogen im Schnitt 180 Gramm weniger als die Weißen.

    Mitte November haben die ersten weißen Altsteirer zu legen begonnen. Mittlerweile sind es 3-6 Eier pro Tag mit durchschnittlich 55g. Die bunten Junghühner letztes Jahr habe einen Tick später angefangen und das Eigewicht lag bei 51g.
    Die einjährigen Hennen machen gerade Legepause, seit 2 Wochen kein Ei mehr
    Schöne weiße 0,1! Gefällt mir auch!
    Cubalaya, blau-zimtfarbig

  4. #4244

    Registriert seit
    09.06.2012
    PLZ
    4710
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.189
    @Joker

    Sehr schöne Hühner.

    Wieviele weisse und wieviele bunte hast du denn jetzt ?

    Wirst du die weissen getrennt von den bunten weiterzüchten ?
    1,11,34 Altsteirer
    0,1 Cream Legbar/ 1,2 Seidenhuhn
    0,1 Alt-Seiden-Steirer

  5. #4245

    Registriert seit
    04.03.2018
    PLZ
    92436
    Beiträge
    32
    Ich hatte 1,3 ausgestellt. Von einer Tischbewertung weiß ich nichts.
    Die eine Henne bekam 96 Punkte, die restlichen Tiere 93 und 94. Sie waren leider noch nicht ganz ausgewachsen.

    @Hühner-Rookie:
    Von den bunten Altsteirern von Kajosche habe ich immer noch die 21 Althennen, aber Hähne hab ich nur noch weiße.
    Ich hab schon vor, von den Bunten ein paar Eier auszubrüten. Sie sind halt eine Zweinutzungsrasse der anderen Art: Eier legen und brüten

    Die weißen Hennen wiegen bis auf eine zwischen 2000 und 2600 Gramm. Eine hat nur 1800.
    Die Hähne 3000 bis 3250gr.

  6. #4246

    Registriert seit
    09.06.2012
    PLZ
    4710
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.189
    ....hast du auch Gewichte der Bunten ?
    1,11,34 Altsteirer
    0,1 Cream Legbar/ 1,2 Seidenhuhn
    0,1 Alt-Seiden-Steirer

  7. #4247

    Registriert seit
    04.03.2018
    PLZ
    92436
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von Hühner-Rookie Beitrag anzeigen
    ....hast du auch Gewichte der Bunten ?
    Die Gewichte der Bunten hab ich im April 2019 ins Forum eingestellt. 3 Hühner haben um die 2200g und Eigewichte um die 60g. Von denen werd ich ein paar Eier ausbrüten lassen.

  8. #4248

    Registriert seit
    04.03.2018
    PLZ
    92436
    Beiträge
    32
    Hallo,

    letzte Woche hab ich die Eier der Kajosche-Truppe von Dezember 2018 bis November 2019 zusammengezählt. Ich komme auf 144 Eier pro Henne. Die Truppe bestand aus 21 Tieren, die im April 2018 geschlüpft sind.


    Folgendes sollte man dabei berücksichtigen:

    8 Hennen haben in der Zeit gebrütet und sind beim Legen dadurch ca 2 Monate ausgefallen.

    Die meisten Hühner hatten einen hohen Bruttrieb und gluckten alle 2-3 Wochen. Ich habe etwa 90 mal Glucken wieder entwöhnt. Das Entglucken dauerte 3-5 Tage und danach haben die Hühner auch noch ein paar Tage keine Eier gelegt.

    Fütterung bestand hauptsächlich aus Getreide, so gut wie kein Eiweiß.

    Einige Hühner begannen erst Ende Januar und im Februar zu legen. Denen fehlen 2 Monate.


    Deswegen bin ich sehr zufrieden mit der Legeleistung!

  9. #4249

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Jocker22 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    letzte Woche hab ich die Eier der Kajosche-Truppe von Dezember 2018 bis November 2019 zusammengezählt. Ich komme auf 144 Eier pro Henne. Die Truppe bestand aus 21 Tieren, die im April 2018 geschlüpft sind.


    Folgendes sollte man dabei berücksichtigen:

    8 Hennen haben in der Zeit gebrütet und sind beim Legen dadurch ca 2 Monate ausgefallen.

    Die meisten Hühner hatten einen hohen Bruttrieb und gluckten alle 2-3 Wochen. Ich habe etwa 90 mal Glucken wieder entwöhnt. Das Entglucken dauerte 3-5 Tage und danach haben die Hühner auch noch ein paar Tage keine Eier gelegt.

    Fütterung bestand hauptsächlich aus Getreide, so gut wie kein Eiweiß.

    Einige Hühner begannen erst Ende Januar und im Februar zu legen. Denen fehlen 2 Monate.


    Deswegen bin ich sehr zufrieden mit der Legeleistung!
    Man muß Prioritäten setzen und wissen was man möchte. Langlebigkeit soll man dabei nicht ausser Acht lassen.Durch die Mauser und das Brüten kann sich der Organismus vom auch zehrendem Legen erholen,wobei auch die Mauser für den Organismus nicht ohne ist.Hybriden sind auf maximale Gewinnausrichtung(Eier) gezüchtet, unsere alten Landrassen auf Langlebigkeit und Futtergenügsamkeit.Somit ist das eine gute Legeleistung.Ein paar Hühner mehr gehalten und man hat dasselbe Legeergebnis als bei reiner Hybridhaltung.

  10. #4250

    Registriert seit
    04.03.2018
    PLZ
    92436
    Beiträge
    32
    Apropos Mauser,
    von Anfang Dezember bis Anfang Februar hatte ich nur von den Junghühnern Eier. Jetzt legen die älteren Damen auch wieder, heute 15 Eier von 19 Hennen.
    Gewogen hab ich diese 19 Hennen auch, sie haben während der Mauser im Schnitt 300g zugelegt. Die leichteste (wildbraune) wiegt jetzt 1700g, die schwerste (auch wildbraun) 2680g.

    Jetzt wart ich eigentlich nur noch, bis endlich eine zu brüten anfängt...

Seite 425 von 431 ErsteErste ... 325375415421422423424425426427428429 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 19:38
  2. Altsteirer wildbraun
    Von XeroX im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 13:47

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •