Seite 291 von 298 ErsteErste ... 191241281287288289290291292293294295 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.901 bis 2.910 von 2975

Thema: Auswahlfutter 2.0

  1. #2901
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    527
    Zitat Zitat von Saatkrähe Beitrag anzeigen
    Naja, das erfüllt zwar den Zweck das Futter vor der Einstreu zu sichern, etc., (dafür tolle Lösung), aber nicht vor ungebetenen Gästen, die dann womöglich ihrerseits das Futter verunreinigen.
    Meine Automaten stehen IM "ungebetenen Gäste-freien" Stall. Wozu sollte ich da Klappen haben? Und es war doch eine Frage nach kleinen Automaten, die man platzsparend (15cm Breite 2,5kg Fassungsvermögen ist doch nicht so groß) nebeneinander in den Stall stellen kann.
    Die Automaten haben wir für 5 Hennen angeschafft. Nun sind es 11 Damen.
    Liebe Grüße von Christiane
    mit der bunten 12er Damentruppe, Hahn Florian und den 5 Küken

  2. #2902
    Überlebenskünstlerin Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Auenland
    PLZ
    2
    Land
    Nebelland
    Beiträge
    17.609
    Zitat Zitat von Britje Beitrag anzeigen
    Meine Automaten stehen IM "ungebetenen Gäste-freien" Stall. Wozu sollte ich da Klappen haben? ........
    Ich wollte lediglich auf die Tatsachen hinweisen - nichts gegen Deine Futterstelle. Ich habe in meinen kleinen Ställen auch nur Näpfe stehen, da für Röhrensystem zu klein und die Trittautomaten ein herausscharren auch nicht verhindert haben. Bei einer üblichen Hühnerhaltung wüßte ich nicht, wie man Mäuse und Ratten zu 100% fernhalten könnte. Man kann die Möglichkeiten weitgehend niedrig halten, durch einige Maßnahmen. Aber völlig absichern... wüßte ich keine Lösung. Wie gesagt, sollte nur ein Hinweis sein für alle die hier mitlesen
    LG, Saatkrähe, die Euch allen wünscht, daß Ihr gesund und voller Zuversicht durch diese Zeit kommt !

  3. #2903

    Registriert seit
    12.07.2020
    Beiträge
    13
    Angestoßen von diesem Forum, mache ich seit ein Paar Wochen Auswahlfütterung und bin bisher sehr zufrieden. Zur Auswahl stehen Hermetialarven + Bachflohkrebse gemischt, Hanf, Sonnenblumenkerne, Weizen + Bruchmais gemischt und Hirse. Ich habe so ein Röhrensystem gebaut, jedoch kleiner (DN 50), das klappt ganz gut.
    Ich frage mich zwei Sachen....
    1. Aus welchem Grund bietet ihr hauptsächlich Hermetialarven und Bachflohkrebse als tierisches Eiweiß an? Beste Verfügbarkeit im Internet? Oder sind sie am günstigsten? Ich habe diese Seite gefunden und ich kann mir vorstellen, dass z.B. Maden sehr gut angenommen werden.
    https://www.pauls-muehle.de/wild-gar...nete-insekten/

    2. Überall werden Insekten (auch Mehlwürmer) nur als Wildvogelfutter und nie als Hühnerfutter verkauft. Macht ihr euch Sorgen wegen der Qualität? Ich meine, man weiß nicht womit sie gefüttert wurden und ob sie mit irgendwelchen Medikamenten oder Präparaten behandelt wurden. Und Widvogelfutter wird bestimmt weniger kontrolliert. Man findet keine Informationen dazu und in Bio-Qualität gibt es sie auch nicht.

  4. #2904

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    10.867
    Kennst du die Inhaltsstoffe von Maden?
    Mehlwürmer enthalten z.B. auch viel Fett und sollten deshalb ein Leckerlie bleiben.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 16 Große Wyandottenmädels gold schwarzgesäumt aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2/3 Grün/Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 typisch gelbe Küken (04.06.)

  5. #2905

    Registriert seit
    12.07.2020
    Beiträge
    13
    Ich kenne die Inhaltsstoffe weder von Maden, noch von Hermetialarven oder Bachflohkrebse. Ich weiß nur, dass die meisten Hühner lebende Maden lieben und denke, sie wissen schon was für sie gut ist. Lebende Bachflohkrebse haben meine nie gesehen, sie sind auch nicht besonders begeistert von den getrockneten.

  6. #2906

    Registriert seit
    15.01.2021
    Ort
    Brehaven
    PLZ
    2757
    Beiträge
    99
    Hallo leute,
    Ich habe jetzt 10 hühner, mal ne dumme frage, lohnt es sich auswahlfutter für diese zu starten?
    Ich denke nämlich darüber nach mir futerspender zu bauen und ann für aiswahl futter zu nutzen.

  7. #2907
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    527
    Auswahlfutter lohnt sich IMMER
    Auch schon ab einem Huhn
    Liebe Grüße von Christiane
    mit der bunten 12er Damentruppe, Hahn Florian und den 5 Küken

  8. #2908
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    527
    Eine ordentliche Antwort gibt's von mir natürlich auch
    Wir haben Auswahlfutter für 5 Hennen und einen Hahn begonnen. Nicht die Hühneranzahl spielt eine Rolle, denke ich, sondern eher dein Fleiß:
    Informationen zu dem Futterkonzept und den Futterkomponenten zu suchen. Was willst du warum, wann und in welcher Kombination in welcher Art Spender anbieten.
    Die Futterkomponeten müssen beschafft und bevorratet werden. Das kostet definitiv mehr Platz als eine Futtertonne für ein Alleinfutter.
    Aus finanzieller Sicht ist das Auswahlfutter auch recht variabel, je nachdem was du wo und zu welchem Preis bekommst, kann es normal bis kostenintensiv sein. Günstiger ist es (zumindest für mich) im Gegensatz zu einem Alleinfutter definitiv nicht, aber ich bin überzeugt, die Vorteile dieser Fütterung überwiegen.
    Liebe Grüße von Christiane
    mit der bunten 12er Damentruppe, Hahn Florian und den 5 Küken

  9. #2909

    Registriert seit
    15.01.2021
    Ort
    Brehaven
    PLZ
    2757
    Beiträge
    99
    Hm okay ich hatte gehofft das sich das nach ner zeit einigermaßen rechnen würde...
    Ich hab nich soviel kohle für die hühnchen

  10. #2910
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    527
    Was willst du denn an Komponenten anbieten?
    Hier gibt es gesammelte Quellen für viele günstige Angebote.
    Liebe Grüße von Christiane
    mit der bunten 12er Damentruppe, Hahn Florian und den 5 Küken

Seite 291 von 298 ErsteErste ... 191241281287288289290291292293294295 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •