Seite 38 von 39 ErsteErste ... 28343536373839 LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 381

Thema: Denkt an die Milben

  1. #371

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.317
    Die siehst du auf nackten Armen oder Händen auch laufen, das kitzelt.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 11 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017 u. 2018 + 14 Küken vom 09.05.2020

  2. #372
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    5.485
    Oh-je, da bin ich froh, dass mir diese Milben unbekannt sind.
    Tante Google zeigte mir folgendes Erscheinungsbild und Bekämpfung.
    Toi-toi-toi

    https://www.oekolandbau.de/landwirts...lben-erkennen/
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  3. #373

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.314
    Ich höre jetzt lieber auf mit lesen, sonst juckts mich immer mehr...

    Am Wochenende wird Reih-Umschlag angefangen. Einstreu raus und dann Sand mit Sägemehl wieder rein und frisch Kieselgur. Wann ich zum Mikroguren komme, muss ich erst mal schauen.

  4. #374
    Ei-like ! Avatar von ~Lucille~
    Registriert seit
    09.03.2018
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.725
    Also wir benutzen einen Drucksprüher von Gloria.
    Schon viele Jahre, der hat noch nie Probleme gemacht .
    Ich mische nach Angabe an.
    Wenn etwas übrig bleibt, lagere ich den Gloria auf der Seite und schüttele 1x pro Woche, bis ich ihn wieder brauche .
    Evtl. mal bei erneutem Gebrauch die Düse etwas mit Wasser reinigen und wieder gängig machen,
    Sonst nix.

    Diesen haben wir :
    https://www.obi.de/druckspruehgeraet...ex-5/p/8052086

  5. #375

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.314
    Danke Lucille

    Ich behalten den mal im Hinterkopf

  6. #376
    Avatar von Conny66
    Registriert seit
    15.06.2019
    Ort
    kleines Dorf
    PLZ
    238
    Land
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    188
    Ja, die Gloria benutze ich auch dafür. Ich spüle sie nach Benutzung mit klarem Wasser aus und versprühe auch etwas Wasser hinterher. Übrig gebliebene Kieselgur-Wasser-Mischung fülle ich um.
    LG Conny

  7. #377
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    Ndb/Opf.
    PLZ
    924...
    Land
    D
    Beiträge
    568
    Wie sieht es eigentlich aus, wenn die Hühner im Stall das Kieselgur einatmen?
    Als Mensch soll man wegen dem scharfkantigen, lungenschädlichen Staub eine Maske tragen wenn man das ausbringt.
    Wenn jetzt aber die Tiere im Stall scharren, sich selber schütteln, dann staubt es doch auch gewaltig und sie atmen das auch ein. Das muß doch auch schädlich für ihre Lungen sein!
    liebe Grüße
    Carmen

  8. #378

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66839
    Beiträge
    299
    Hühner sterben vorher an etwas anderem. Die Lebenszeit ist zu kurz um ein durch Kieselgur bedingtes Lungenkarzinom auszubilden.

  9. #379
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    Ndb/Opf.
    PLZ
    924...
    Land
    D
    Beiträge
    568
    Hi mk4x, gehst du dabei davon aus, daß viele ihre Hühner nach 1 oder spätestens 2 Jahren schlachten, oder vom natürlichen erreichbaren Alter von 7 - 10 Jahren?
    liebe Grüße
    Carmen

  10. #380

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66839
    Beiträge
    299
    Ich denke auch 12 Jahre sind kein Problem.

Seite 38 von 39 ErsteErste ... 28343536373839 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Denkt Lohmann um?
    Von nbk im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.11.2013, 07:22
  2. Was denkt ihr, wie alt sie ist?
    Von MeRR im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 07:54
  3. Was denkt ihr zu dem Hühnerhaus?
    Von Henne1 im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 20:46
  4. Der Autor denkt?
    Von Brock im Forum Dies und Das
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 22:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •