Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Eine Gans legt nur Doppeldotter

  1. #11
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.542
    Die Auflösung:
    Ein Experte sagte mir, dass die Doppeleier an zu energiereicher Ernährung liegen und dass das nach etw. mehr als einer Woche zurückgeht, wenn man die Fütterung optimiert.
    BIETE: Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

  2. #12
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    3.330
    das will ich aber auch meinen!
    das Doppeldotterei meiner Gans wog 270gr und war handflächen-lang.
    wie groß soll denn dann ein 600gr ei sein

    Eine Idee habe ich aber auch nicht. meine gänse bekommen noch winter-ration, abends je gans eingeweicht 60gr Hafer-dinkel und ich hatte erst ein DD-Ei
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    1,7,13 Blumenhühner ,0,4 Blum-Bra-Pington, 4,5Mechelner gesperbert, 2,2 Bresse

  3. #13
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.542
    Zitat Zitat von Vinny Beitrag anzeigen
    wie groß soll denn dann ein 600gr ei sein
    Naja, so ein Jung-Nandu-Ei.

    Dann hast gut gefüttert, nicht zu viel. Ich hab bissi too much...
    BIETE: Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

  4. #14
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    1.532
    Ira, hast Du es zu gut gemeint mit Deinen Gänsen? Ist mir mit Gösseln im ersten Jahr passiert, da gab es dann leider Kippflügel. Wurden getapted und alles gut geworden.

    Wenn man brüten möchte, sollten die Gänse schon frühzeitig rationiert gefüttert werden.
    Ich fange immer Januar an und fahre die Zufütterung runter. Ab Februar haben meine Franken angefangen zu legen und seid einer Woche sitzt die erste Gans. Ein Doppeldotter hatte ich noch nie dabei.

    600g Ei, die arme Gans!!!
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  5. #15
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.542
    ja, genau, die eine Gans hat für die anderen gefressen. Sie haben sie gelassen. Franken sind da nicht so anfällig, weil Landgänse.
    Ans ich muss man Zuchtgänse das ganze Jahr im Futter genau überwachen. Das war leider in den letzten Jahren eine Katastrophe, da kein Grünfutter da war - vertrocknet.

    Und mit Körnerfutter im Sommer war ich einfach unwissend.
    BIETE: Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. gans legt
    Von tierfreund91 im Forum Gänse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 15:42
  2. Gans legt Eier
    Von Lockenmama im Forum Gänse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 23:08
  3. Henne legt ständig Eier mit Doppeldotter
    Von bauernhof im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 20:30
  4. Nur eine Gans legt auch Eier
    Von anette im Forum Gänse
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 17:43
  5. Gans legt und legt und legt...
    Von Escada im Forum Gänse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 08:59

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •