Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Amrock,oder doch eine andere Rasse?

  1. #11
    Mechelner Züchter Avatar von HähnchenHirte
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    Brandenburg
    PLZ
    16727
    Land
    Deutschlad
    Beiträge
    1.630
    Blog-Einträge
    14
    @Aubrey viele Wirtschaftsrassen neigen zum verfetten. Dann darf man nicht zu viel füttern und sie legen noch im zweiten und im dritten Jahr super.

    Reiner hast du dir schon mal die Mechelner angesehen? Sind genauso gesperbert, wenn auch nicht so ordentlich, und erfüllen alle deine Kriterien.
    http://www.mechelnerlandei.de/rassebeschreibung/

    LG Moritz

  2. #12
    Esoterikerin Avatar von Roksi
    Registriert seit
    02.12.2014
    Ort
    Hannover
    PLZ
    3044*
    Land
    DE
    Beiträge
    7.679
    Blog-Einträge
    6
    Mit meiner Amrock kann ich mich echt glücklich schätzen. Sie hat einen Turbostart beim Eierlegen mit 18 Wochen hingelegt und hatte mit kleinen Eiern angefangen, die dann immer größer wurden. Sie legt mittlerweile Eier zwischen M und XL. Ich schätze das Erste Legejahr bei ihr auf mind. ca. 175 Eier.

    Sie ist eine hervorragende Futtersucherin und sie kratzt und scharrt tatsächlich wie der Weltmeister.

    Und sie ist eine absolute Nichtfliegerin. Bei ihr würde wahrscheinlich auch 80cm Zaun ausreichen.

    Wenn sie im kleinen Auslauf ist und immer Futter zur Verfügung hat, wird sie schneller verfetten. Sobald sie (großzügigen) Ausgang hat und Futter kontrolliert bekommt, ist Speck schnell weg.

    Sie hat in meiner Truppe 2. Rang und ist äußerst selbstbewußt und zutraulich.
    Lieben Gruß, Roksi
    1,1 Maxi Homo Sapiens 2,2 Mini Homo Sapiens 1,1 Felis silvestris f. catus
    0,1 Araucana, 0,1 New Hampshire, 0,1 Amrock, 0,1 Pawlowskaja, 0,3 Cream Legbar-Lohman Mixe; 0,1 Marans; 0,1 Lakenfelder

  3. #13
    Avatar von BER
    Registriert seit
    06.06.2014
    Ort
    Schönefeld
    Beiträge
    1.294
    Themenstarter
    Hab jetzt mal Tante Google strapaziert und zu den anderen vorgeschlagenen Rassen befragt.Mechelner schauen ja gut aus,aber ne seltene Rasse wie die Dorking hat natürlich auch was.
    Das mit dem verfetten bei den Amrocks hatte ich noch gar nicht auf dem Sender,mmh.Werde noch mal in mich gehen,und dann versuchen an Bruteier zu kommen.

    Danke für eure Vorschläge.
    Gruß Reiner

    1.6 FeWaWi Mixe 1.7 Amrock

  4. #14
    Mechelner Züchter Avatar von HähnchenHirte
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    Brandenburg
    PLZ
    16727
    Land
    Deutschlad
    Beiträge
    1.630
    Blog-Einträge
    14
    Hallo Reiner,

    das mit dem verfetten ist gar kein Problem wenn man nicht zu viele Leckerlies verfüttert.
    Du kannst die Mechelner natürlich auch bei uns in Natura sehen uns trennt ja nicht eine so gigantische Entfernung.

    LG Moritz

  5. #15

    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    7.432
    Hallo,

    wie so oft, kommt es auch bei den Amrocks drauf an, aus welche Linien man sich die Tiere holt oder aus Bruteiern zieht.

    Ich hatte mir damals Bruteier aus 5 verschiedenen Linien eines Leistungs-Züchters geholt und war angenehm überrascht: robuste, frohwüchsige und leistungsstarke Tiere, gute Futtersucher und auch die Hähne untereinander nach Klärung der Rangfolge wenig streitsüchtig. Auch im menschlichen Umgang sehr freundlich und unaufgeregt.
    Keines ging über den Zaun, zuverlässige Glucken waren sie auch, nur leider war das Federkleid bei 4 der 5 Linien sehr weich, teils flauschig, d.h. die Hennen sahen am Rücken schnell abgetreten und teils sogar nackig aus. Die Tiere der 5. Linie hatten ein härteres Federkleid, bei denen war ebenso wie bei den Kraienköppen trotz gleicher Hahnen-Tretfrequenz keinerlei Gefiederschaden zu sehen. Die hellbraunen Eier hatten mit durchschnittlich 65 Gramm eine gute Größe.

    So ziemlich jede Zwiehuhnrasse (Amrocks, Marans, Bielefelder etc.) verfettet, wenn die Zusammenstellung des Futters nicht paßt, also z.B. zuviel Körner und zuwenig Protein gefüttert wird.

    Bei Interesse kann ich Dir gern die Adresse des Züchters geben.

  6. #16

    Registriert seit
    16.10.2014
    Beiträge
    19
    Ich habe die letzten Tage zu den Amrocks recherchiert und sie bei einer Ausstellung gefilmt. Sie scheinen mir eine ideale Rasse für Selbstversorger zu sein: Hohe mehrjährige Legeleistung, fröhwüchsig, befiedern schnell, ordentliches Gewicht. Bei den Eintagsküken kann man schon sehr einfach das Geschlecht abschätzen. Im Spotlight Video über die Amrocks erfahrt Ihr noch mehr und könnte auch den Amrocks Hahn krähen hören!
    Ich freue mich, wenn ihr mal reinschaut:

  7. #17
    Avatar von Stachli
    Registriert seit
    12.04.2018
    Land
    Österreich
    Beiträge
    80
    Tolles Video @Dinosaurier, vielleicht passt meines auch hier dazu, hab einen Amrock Hahn beim Aufwachsen fotografiert und ein kleines Video zusammengestellt


  8. #18

    Registriert seit
    12.12.2018
    PLZ
    66
    Land
    RLP
    Beiträge
    1.625
    @Stachli, schönes Video das Du da zusammen gestellt hasst.
    Gruss Rainer

    "Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt." Mahatma Gandhi

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hübsche Mix oder doch eine Rasse?
    Von Goofy61 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 13:08
  2. federfüßige Zwerghühner oder doch eine andere Zwerghuhnart?
    Von kai59 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 14:11
  3. Rasse oder doch eher Mix?
    Von sokka im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 09:27
  4. Doch lieber eine andere Rasse?
    Von ancist im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 22:32
  5. Mix oder doch Rasse (Lakenfelder)
    Von hendl im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 17:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •