Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Erste Anklage gegen eine Brterei wegen mnnlicher Kken.

  1. #1
    Esoterikerin Avatar von Roksi
    Registriert seit
    02.12.2014
    Ort
    Weserbergland
    PLZ
    37586
    Land
    DE
    Beitrge
    8.172

    Erste Anklage gegen eine Brterei wegen mnnlicher Kken.

    Hier geht es zum Artikel.
    Lieben Gru, Roksi
    1,1 Maxi Homo Sapiens 2,2 Mini Homo Sapiens 2,1 Felis silvestris f. catus
    und die bunte Damen-Truppe

  2. #2
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beitrge
    5.969
    Sehr gut. Hoffentlich kann sich die Brterei nicht wieder mit fadenscheinigen Erklrungen aus der Affre ziehen. Und hoffentlich macht die Staatsanwaltschaft Ernst mit ihrer Ankndigung, notfalls bis vor den BGH ziehen zu wollen. So eine Klage muss nur einmal Erfolg haben, damit diese unselige Hhnchenmrderei aufhrt.

    Danke fr den Link!
    Herzlichst, Stefanie
    1,11: Barne-Brte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer
    Es gibt kein Verbot fr alte Weiber, auf Bume zu klettern. Astrid Lindgren

  3. #3
    Avatar von legaspi96
    Registriert seit
    17.04.2008
    PLZ
    56
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beitrge
    14.883
    dito
    Gre
    Monika
    Hhner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.


  4. #4
    Avatar von Sternenvogel
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    NRW
    Beitrge
    890
    Hoffentlich gibt es mal ein hartes Urteil, damit dieses sinnlose Tten aufhrt.
    Viele Gre vom Sternenvogel
    mit 2 Hunden, 2 Katzen und einer bunt gemischten Hhnergruppe

  5. #5
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beitrge
    13.960
    Ich hoffe auch, da es endlich mal was wird. Wenn ich schon lese "Verbotsirrtum" ... Fr jeden Normalo gilt die Regel "Unwissenheit schtz vor Strafe nicht" und hier gibt es "Verbotsirrtum" - toller Erfolg fr die Lobby der Tierindustrie. Jajaja neutrale Gesetzgebung und -auslegung.

    Fr mich heit das Landwirtschafts"mysterium " .... Sehr mysteris.

    Eine saftige Strafe ist schon lange mal fllig. Hoffentlich haben die Richter einen A.... in der Hose!

  6. #6
    Cochin Zucht Avatar von w.lensing
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Velen im Mnsterland
    PLZ
    46342
    Land
    NRW
    Beitrge
    1.688
    Und wo sollen sie bleiben? Eine wirtschaftliche Mast ist nicht mglich. Viel Futter, Viel Zeit und wenig Fleisch.
    mancher gibt sich viele Mh mit dem lieben Federvieh.....

    Cochinzucht in wei und schwarz-wei-gescheckt

  7. #7
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    A-4***
    Land
    sterreich
    Beitrge
    6.513
    Seit mir nicht bse aber wie will man die ganzen Hhne artgerecht halten wenn man hier im Forum immer wieder liest das es bei mehr als einem oft Probleme gibt?

    Denen bleibt die Mast zumindest erspart...
    Mehr aus Wachtelhausen, dem Land der Riesin und Giftzwerge https://manu-s-wachtelei.blogspot.co.at/ und https://hansberg-angora.blogspot.com

  8. #8
    Esoterikerin Avatar von Roksi
    Registriert seit
    02.12.2014
    Ort
    Weserbergland
    PLZ
    37586
    Land
    DE
    Beitrge
    8.172
    Themenstarter
    Ich knnte mir vorstellen, dass solche Klagen die Forschung der Geschlechtsbestimmung im Ei vorantreiben knnten.
    Lieben Gru, Roksi
    1,1 Maxi Homo Sapiens 2,2 Mini Homo Sapiens 2,1 Felis silvestris f. catus
    und die bunte Damen-Truppe

  9. #9
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    A-4***
    Land
    sterreich
    Beitrge
    6.513
    Die Kken werden normal ja nicht entsorgt sondern werden zu Nahrung fr Vgel, Reptilien, Katzen & co.
    Mehr aus Wachtelhausen, dem Land der Riesin und Giftzwerge https://manu-s-wachtelei.blogspot.co.at/ und https://hansberg-angora.blogspot.com

  10. #10
    (geschmacklos) Avatar von Kamillentee
    Registriert seit
    04.02.2009
    Land
    Sachsen
    Beitrge
    10.690
    Zitat Zitat von Wurli Beitrag anzeigen
    Seit mir nicht bse aber wie will man die ganzen Hhne artgerecht halten wenn man hier im Forum immer wieder liest das es bei mehr als einem oft Probleme gibt?

    Denen bleibt die Mast zumindest erspart...
    Na ja, die Probleme ( mit dem Kmpfen) tauchen ja meistens erst auf, wenn die Hhne auf die Geschlechtsreife zugehen.
    So lange sollen die ja nun nicht gemstet werden...
    Futter macht Freunde.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Kieselgur gegen Milben? Von wegen!
    Von SetsukoAi im Forum Parasiten
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 11:11
  2. Erste Ei der ersten Kunstbrut aber eine Problem...
    Von HhnchenHirte im Forum Verhalten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2013, 18:15
  3. habe eine frage wegen maran hhner
    Von martini29 im Forum Fragen zu Hhnerrassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 16:55
  4. Wegen Oblig. Impfung gegen ND hngt Haussegen schief
    Von Lexx im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 11:17
  5. Anklage gegen grten Bio-Geflgelhndler
    Von Lexx im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 12:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •