Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 85

Thema: Bunte Sprenkeleier / "Dracheneier"

  1. #21
    Avatar von birgit23
    Registriert seit
    22.09.2009
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.556
    ...wobei die Farben immer variieren...jeden Tag etwas anders sein können.
    Das grün kommt auf dem Foto etwas schriller rüber als in Natura.

    Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

  2. #22
    Avatar von birgit23
    Registriert seit
    22.09.2009
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.556
    uploadfromtaptalk1455143492416.jpg

    Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

  3. #23
    Avatar von birgit23
    Registriert seit
    22.09.2009
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.556
    Oh Moritz schööön...von unserer Henne.
    Legt die immer so, oder ist das n Kalküberschuss?

    Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

  4. #24
    Gast
    Registriert seit
    12.02.2005
    Beiträge
    11.123
    Ich hab auch mal zwei alte Bilder rausgekramt.
    Die Eier sind alle von Welsumer Hennen aus einer Linie.
    Geändert von Redcap (11.02.2016 um 00:26 Uhr)

  5. #25

    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    Rendsburg
    PLZ
    24
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von birgit23 Beitrag anzeigen
    Oh Moritz schööön...von unserer Henne.
    Legt die immer so, oder ist das n Kalküberschuss?

    Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk
    Kann ich dir gar nicht mehr so genau sagen, habe die Henne seit über einem Jahr nicht mehr Hatte sie aus Platzgründen abgegeben, aber den jetzigen Besitzern macht sie auch viel Freude Zumindest waren die Sprenkel nicht immer so extrem ausgeprägt, deswegen hatte ich dieses Ei auch mal fotografiert.

  6. #26
    Avatar von birgit23
    Registriert seit
    22.09.2009
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.556
    Ist immer schön zu hören was aus den BE geworden ist.

    Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

  7. #27

    Registriert seit
    19.07.2012
    Beiträge
    189
    Woah, sind hier wunderhübsche Eier abgelichtet... liebe Birgit, dafür wäre ich sehr dankbar! Die Dame kann sich mit *meinen* Eiern gern Zeit lassen (das erste Ei nach der Legepause schmeckt gewiss als Kochei sehr viel besser als als Rührei ), momentan bin ich in keiner Kita.

    Liebe Grüße!
    Anna

  8. #28
    Avatar von birgit23
    Registriert seit
    22.09.2009
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.556
    Hallo Anna, gerne doch:-)
    Die Dame hat wieder angefangen. Meld dich , wenn du die Eier brauchst. Ich stell dir gern eine bunte Kita - Mischung zusammen.
    Finde es auch sehr wichtig, Kinder an das Thema heranzuführen.
    Schreib mir einfach ne PN.
    LG



    Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

  9. #29
    Avatar von Kohlmeise
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    NRW
    PLZ
    47
    Beiträge
    3.394
    So ein schöner Tread!

    Ich kann euch auch etwas zeigen, hier klassische Maranseier
    Marans Caro.jpg

    Gestern wurde dieses Erstlingswerk (Blumenhuhn) gelegt. Ob es etwas besonderes bleibt, oder davon mehrere folgen, kann ich noch nicht sagen.
    Gitte 1.Ei.jpg
    Liebe Grüße von der Kohlmeise und dem befiederten Fußvolk
    Unsere Hühnertränke ist immer halb voll, niemals halb leer...



  10. #30
    Avatar von Saskia999910
    Registriert seit
    30.07.2015
    Land
    BaWü
    Beiträge
    1.524
    Themenstarter
    Hier zwei Eier von gestern, die ein bisschen aus der Reihe fallen.
    Ich hoffe man erkennt die dunkleren Punkte auf dem grünen Ei einigermaßen!




Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 20:33
  2. Die "bunte Truppe" hat Zuwachs bekommen.
    Von Nicolina im Forum Hühner-Stories
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2013, 15:07
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 10:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •