Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Sundheimer Geschlechtserkennungs-Hilfe

  1. #1

    Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    22

    Fragezeichen Sundheimer Geschlechtserkennungs-Hilfe

    Hallo zusammen
    hab schon einige Beiträge gelesen in diesem Forum über die Geschlechtsunterschiede bei Sundheimer. Trotz allen Tipps und Hinweise bin ich bei meinen (ersten) Sundheimer doch unsicher

    ich versuch mal ein paar Bilder meiner Hühnchen anzuhängen, vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Hinweise geben, ich befürchte nämlich, einige Hähne zu haben (ebenso diese, welche als Henne gekauft wurden...)

    2.jpg5.jpg3.jpg4.jpg

    Auf Bild 1 und Bild 2 sind 9 Wochen alte Tiere
    Bild 3 ist Tier links 3 oder 4 Monate alt
    Bild 4 ist das Huhn ebenfalls 3 oder 4 Monate alt

    Ich hoffe Ihr könnt mir da weiter helfen

  2. #2

    Registriert seit
    01.06.2014
    PLZ
    67749
    Beiträge
    3
    Moin
    bei Bild 1 sieht man die Kehllappen nicht richtig würde aber auf Hennen tippen Bild 2 links Hahn rechts Henne
    Bild 3 links Hahn rechts 2 Hennen Bild 4 ? eher Henne.
    Liebe Grüße Birgit

  3. #3

    Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    22
    Themenstarter
    Vielen Dank für Deine Hilfe. Bild 3 was du als Hahn deutest, hab ich als Henne gekauft, aber ich hatte schon die Befürchtung das es ein Hahn sein könnte - leider...
    sind also die Kämme bei den beiden auf Bild 1 sozusagen noch nicht "ausgebildet"? hab eben gelesen das wenn diese noch nicht gewachsen sind, das es Hennen sind und auch von der Farbe, da sie noch nicht richtig rot sind... ist das so korrekt?

    wenn ich die Tiere länger anschaue passt plötzlich beide Merkmale bei jedem Tier

  4. #4

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.456
    Hi. Leider ist die Bildqualität nicht so gut. Könntest du nochmal von jedem Tier den Kopf plus Hals fotografieren? Das nur der Kopf und der Hals zu sehen sind.


    Lg

  5. #5

    Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    22
    Themenstarter
    Das ist garnicht so einfach
    habs mit den beiden älteren Tieren mal soweit geschaft:1.jpg4.jpg

    von den 9 Wochen alten hab ich nicht alle, werde es sonst nochmals am abend versuchen, vielleicht sind sie dann etwas einfacher zu fotografieren (ist mit dem Sonnenlicht nicht ganz gut gelungen):
    3.jpg2.jpg5.jpg

    Hoffe das klappt so

  6. #6
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Wo die Wälder noch Rauschen
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.852
    Hallo,
    ich Tippe bei den 9 Wochen alten auf Hähne, beim ersten Tier der älteren ebenfalls, das einzige so ich sagen würde Hennne wäre das letzte, wobei ich mich nicht 100% festlegen würde.

    LG Thorben
    Jede Entscheidung hat Konsequenzen.

  7. #7
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Tut mir leid, aber ich denke auch, dass das alles Hähne sind.

    Die vier Tiere auf den letzten drei Bildern sicher.
    Bei den Jüngeren fast sicher, da warte ich noch auf bessere Bilder.

    Bei den Älteren müsstest Du aber ziemlich sicher schon die neuen Sattelfedern unterm Rückengefieder finden. Wenn Du Dich schon durch verschiedene Threads gelesen hast, müsstest Du auch einige Male über meine Erklärung dazu gestolpert sein.
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

  8. #8

    Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    22
    Themenstarter
    ja da hab ich auch schon was von dir gelesen

    also ich hab nochmals neue Fotos, hier die 9 Wochen alten:
    1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg

    Tier auf Bild 2 sag ich mal klar Hahn... Richtig?! bei den anderen bin ich unsicher, teils haben die doch schön runde Halsfedern was ja eigentlich ein weibliches zeichen ist, glaube ich...

    6.jpg
    bei diesem, eines der älteren Tiere sind z.b. die Halsfedern eher spitz(das andere Tier hat noch spitzere federn, dafür hellere kamm und kehlfarbe) aber dafür ist kei Kehllappen sichtbar, was daher von meiner Seite aus als Henne gedeutet wird

    Meinst du mit Sattelfedern diese hier:Schaftfeder.jpg
    ich sehe diese zwar aber ob das nun spitz oder rund ist dafür hab ich echt null Ahnung

  9. #9

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.456
    Hi. Deswegen wollte ich nochmal diese Bilder. Wie ich schon vermutet habe sind wohl alles Hähne:/

    lg

  10. #10
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Alisha, Du hast den Hauptgewinn! Wie Roy schon schreibt, werden es alles Hähne.
    Wenn bei Sundheimern in dem Alter der Kamm und auch die Kehllappen schon so deutlich zu erkennen sind, sind es Hähne.
    Die von Dir erwähnten spitzen Halsfedern zeigen sich erst sehr spät. Ich weiß es jetzt nicht ganz genau, aber meiner Meinung nach erst nach der 14. Lebenswoche.
    Sattelfedern sind die seitlich runterhängenden Schmuckfedern am hinteren Teil des Rückens. Diese findet man ab ca. der 10. Lebenswoche unter den alten Federn. Sie erscheinen dann erst als Kiel und wenn sich dieser öffnet, kann man schon recht gut den Unterschied zwischen Hahnenfeder und Hennenfeder erkennen.

    Schaue Dir mal diese Junghennen an. Sie sind auf dem Foto bereits 16 Wochen alt (die eine Henne in der Mitte mit dem großen Kamm ist vier Wochen älter). Die Kämme und Kehllappen sind noch winzig.
    b0eaa35f.l.jpg

    Bei diesem Hahn kannst Du die Sattelfedern gut erkennen. Es sind die kräftig orangenen die seitlich vom "Sattel" (der Teil des Rückens, wo beim Pferd ein Sattel platziert wird) runterhängen. Bei Hähnen glänzen diese Federn immer stark. Hennen haben dort nur matte, breite, runde Federn. Aber wie schon oben erwähnt, diese Sattelschmuckfedern wie auch die Halsschmuckfedern erscheinen von außen sichtbar erst ab 14 Wochen. Allerdings ist das auch rasseabhängig.

    1e149a6e.l.jpg
    Geändert von Rosie (13.08.2015 um 22:50 Uhr)
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sundheimer Bitte um HILFE bei Geschlechtserkennung
    Von Twinsch im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.08.2014, 19:59
  2. Sundheimer
    Von Regina P. im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2013, 22:05
  3. Sundheimer
    Von retoschwarz im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 08:53
  4. Sundheimer
    Von keferl im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 14:04

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •