Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Gesäumte Wyandotten groß - Farbe erkennen?

  1. #1
    Avatar von adda-andy
    Registriert seit
    03.07.2011
    PLZ
    215xx
    Beiträge
    1.819

    Gesäumte Wyandotten groß - Farbe erkennen?

    Bei mir sind letztes WE fünf Küken aus Eiern von großen Wyandotten in gold-blaugesäumt geschlüpft.
    Dies ist ja bekanntlich spalterbig, wobei die Verkäuferin der Bruteier mir sagte gold-weißgesäumt hätte sie noch nie dabei gehabt, immer nur gold-blau oder gold-schwarzgesäumt.

    Kann man anhand der Kükenfärbung schon sagen, welche Säumung die später haben, oder hat die Kükenfarbe diesbezüglich keine Aussagekraft?
    Das dunkle mit dem schwarzen Fleck auf dem Rücken würde ich ja vermuten, dass es gold-schwarzgesäumt wird. Und die 3 hellen haben jetzt ja schon blau-Anteile, werden die gold-blaugesäumt?

    DSCN6960a.jpg

    DSCN6970a.jpg

    DSCN6989a.jpg
    0,1 Blumenhuhn, 0,1 Blorpi, 0,1 Bresse, 0,1 Hybriden, 1,0 Ramelsloher gelb, 1,2 Silverruds blu, 0,1 Barnevelder 2,1 Katzen, 1,0 Pferd

  2. #2
    Avatar von Edda25
    Registriert seit
    08.05.2013
    Ort
    Auf der schönen Alb
    PLZ
    72
    Beiträge
    692
    Hallo Andy,
    ich habe gerade eine Ladung Küken aus gold-blaugesäumtem Wyandottenstamm. An der Kükenfärbung kann ich es nicht erkennen, aber sobald die ersten Federn an den Flügeln kommen siehst Du es. Ich habe dieses Mal gold-blau, gold-schwarz und gold-weiss. Letztes Jahr hatte ich 8 Küken und davon 7 in gold-schwarz, und nur 1 Blaues. Und eigentlich finde ich die Blauen so toll! Sollten ja auch 50% schlüpfen aber da war die Realität eben nicht berechenbar!
    Umso mehr freue ich mich jetzt an allen Farben! Jetzt müssen es nur noch lauter Hennen sein....
    Lg
    Edda
    Lachshennen, grosse + kleine Wyandotten, diverse grosse Orpingtons, grosse Brahmas, Vorwerk, dazu ein Orpihahn in gsg und ein Zwerglachshahn in lachsfarben.
    1.1 gescheckte Pommerngänse 1.3 Pferde 1.190 Holsteins sbt,rbt 0.5 Allgäuer BV

  3. #3
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.102
    Hallo,
    man sieht doch ganz gut die grauen Stellen bei den Küken am Kopf und Rücken, die sind blau.

    LG Thorben
    Ist eine Herausforderung eine Möglichkeit oder ein Problem?

  4. #4
    Avatar von marion.schmitz.581
    Registriert seit
    06.05.2014
    PLZ
    54649
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    20
    Hallo,
    Wir haben aus unserem eigenem stamm goldblau gesäumter wyandotten seit mitte April 10 Küken aus 40 Bruteiern.
    Wir haben 4 schwarz-goldene, 4 blau-goldene und 2 weiß-goldene (splash)
    Küken raus bekommen. Die blauen und die schwarzen waren von Anfang an dunkel, hier konnten wir auch erst an den Federn erkennen ob es blau oder schwarz war. Die weißen waren gelbe küken.
    Du hast aber jetzt gelbe und braune küken die unseren Küken nur wenig ähnlich sehen...
    uploadfromtaptalk1435303516465.jpg
    uploadfromtaptalk1435303565354.jpg

    Hätte auch noch zwei Fragen.
    Die gold-schwarzen Küken waren von Anfang an viel weiter entwickelt wie die blauen. Von der Größe und auch vom Gefieder. Weiß jemand woran sowas liegt?
    Und noch was, habe von den 4 gold-blauen mit viel Glück 2 Tiere zum ausstellen.
    Laut standard kann man die splash-farbenen trotzdem als blaue ausstellen, das wäre kein grober Fehler. Über die schwarzen steht leidern nichts drin.
    Könnte ich also evtl die nachkommen der goldblau-gesäumten, die nun gold-schwarz gesäumt sind auch als gold-schwarz gesäumte ausstellen oder geht das nicht?
    Using Tapatalk

  5. #5
    Cochin Zucht Avatar von w.lensing
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Velen im Münsterland
    PLZ
    46342
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.688
    Wenn die Geschlechter passen verpaare einen Spash ( weiß-gold ) Hahn mit Hennen in Schwarz-Gold. Daraus fallen dann nur Blau-Gold Küken
    mancher gibt sich viele Müh mit dem lieben Federvieh.....

    Cochinzucht in weiß und schwarz-weiß-gescheckt

  6. #6
    Avatar von Pudding
    Registriert seit
    19.01.2013
    Ort
    Pfalz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9.230
    addy andy ich seh kein einziges gold-blaugesäumtes Küken, eher weiss gold und splashfarbene!
    Meine Z-Wyandotten gold-blaugesäumten waren viel dunkler!
    CIMG7301.JPG
    alle drei sind blau-goldgesäumt geworden!
    CIMG7904.JPG
    Wer mit mir reden will, der darf nicht bloß seine eigene Meinung hören wollen.
    von Wilhelm Raabe

    Alle verrückt hier, komm Einhorn lass uns gehen....!

  7. #7
    Avatar von adda-andy
    Registriert seit
    03.07.2011
    PLZ
    215xx
    Beiträge
    1.819
    Themenstarter
    Aaaah Pudding, Du machst mich fertig! Das wäre ja noch der Hammer! Na da bin ich ja mal gespannt. Meinst Du denn, dass das blau, welches sie jetzt haben, bei der Befiederung verschwindet?
    0,1 Blumenhuhn, 0,1 Blorpi, 0,1 Bresse, 0,1 Hybriden, 1,0 Ramelsloher gelb, 1,2 Silverruds blu, 0,1 Barnevelder 2,1 Katzen, 1,0 Pferd

  8. #8
    Avatar von silver1977
    Registriert seit
    30.07.2009
    PLZ
    74586
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    712
    Zitat Zitat von marion.schmitz.581 Beitrag anzeigen
    Und noch was, habe von den 4 gold-blauen mit viel Glück 2 Tiere zum ausstellen.
    Laut standard kann man die splash-farbenen trotzdem als blaue ausstellen, das wäre kein grober Fehler. Über die schwarzen steht leidern nichts drin.
    Könnte ich also evtl die nachkommen der goldblau-gesäumten, die nun gold-schwarz gesäumt sind auch als gold-schwarz gesäumte ausstellen oder geht das nicht?
    Selbstverständlich kannst du die Gold-schwarzgesäumten auch unter dem Farbschlag ausstellen, auf der Ausstellung interessiert niemanden der genetische Ursprung deiner Tiere. Lediglich in der Zucht musst du dir zwecks der Vererbung darüber Gedanken machen.
    Araucana Maran Brahma Orpington Sachsenenten

  9. #9
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.102
    Hallo,
    auf dem ersten Bild sieht man 3 splash, ein Gold-Blau gesäumtes und ein Gold-Schwarz gesäumtes, zumindest nach meiner Einschätzung.

    LG Thorben
    Ist eine Herausforderung eine Möglichkeit oder ein Problem?

  10. #10
    Avatar von Pudding
    Registriert seit
    19.01.2013
    Ort
    Pfalz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9.230
    Meinst Du denn, dass das blau, welches sie jetzt haben, bei der Befiederung verschwindet?
    welches Blau meinst du?
    Die Flügelspitzen bei den drei hellen sind nicht blau und werden es auch nicht werden bei denzwei braunen sehe ich bis jetzt nur gold!
    Würde auf 3 splash und 2 gold-schwarz tippen!
    Blau spaltet eben auf da ist es immer ein Glücksspiel!

    Habe derzeit 6 Mixchen aus Zwergwyandotte x Zwergpaduaner davon sehen 4 aus wie Z-Wyandotten = 3 blau-gold und ein splash! Und zwei sehen aus wie Z-Paduaner gold-schwarz!
    Wer mit mir reden will, der darf nicht bloß seine eigene Meinung hören wollen.
    von Wilhelm Raabe

    Alle verrückt hier, komm Einhorn lass uns gehen....!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Farbe wenn ich mal groß bin?
    Von zooleiterin im Forum Dies und Das
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 21:37
  2. Bilder Wyandotten Küken (groß)
    Von Wyandotten64 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 19:18
  3. Wyandotten groß porzellanfarbig
    Von Kaffeetante im Forum Züchterecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2014, 15:57
  4. Gesäumte Zwerg Wyandotten
    Von ZWgoldblau im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 18:02
  5. Wyandotten groß!??!
    Von sam13 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 09:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •