Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Ungewolltes Küken

  1. #1

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    10

    Ungewolltes Küken

    Guten Abend zusammen. Erst kurz zu mir. Mein Name ist Stefan und bin hier frisch angemeldet. Auch wenn mir die Seite als " passiv Mitglied " schon sehr geholfen hat.

    Nun habe ich auch erst geschaut ob es zu meinem Thema schon was zu lesen gibt aber nichts gefunden. Falls doch Entschuldigung schon jetzt.

    Ich habe seit letztes Jahr ein paar Hühner. Die Zwergen Henne hatte nun gegluckt. Hat sie schon im Januar einmal da hatte ich die Eier aber natürlich nicht liegen gelassen.
    Sie selber legte nur ein eigenes Ei. Lefze sich auf die Eier der anderen Hühner. Insgesamt ließ ich ihr aber nur drei Stück.
    Am Dienstag war es dann soweit. Das erste Küken schlüpfte.
    Mittags geguckt hat die Henne das Nest verlassen, das Küken halb Tod die beiden anderen Eier blieben zu.

    Ich päppelte das Küken auf was auch gut gelang. Habe nun 2 Versuche gemacht es ihr zu geben. Ohne Erfolg. Nun sitzt es in der Wohnung und ist wieder fit.

    Nur ist das wohl keine Lösung !?
    Ich wollte morgen 2 Küken dazu holen um es zumindest unter Artgenossen groß werden zu lassen.

    Meine Frage : haben diese Küken überhaupt eine Chance irgendwann in der Herde integriert zu werden?

    Ich würde mich sehr freuen wenn ich eure Meinung und Erfahrungen dazu lesen könnte.
    Danke und Gruß Stefan aus Velbert

  2. #2

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    10
    Themenstarter
    Noch kurz dazu: die glucke verließ das Nest bzw Küken um auf die Eier der anderen Hennen zu sitzen

  3. #3
    Matoaka Avatar von Giesi_mi
    Registriert seit
    16.07.2013
    Ort
    Nord Ostwestfalen
    Beiträge
    1.546
    Hallo StefanH

    erst mal herzlich willkommen bei den Hühnerverrückten.

    Klar haben die "handaufzuchten" eine Chance. Hühner "sind da nicht so". Außerdem kommen die meisten Kücken aus Brutmaschinen, werden also von Menschen aufgezogen.
    LG Heike

    Alle Grausamkeit entspringt der Schwäche.
    Lucius Annaeus Seneca

  4. #4
    Avatar von elja
    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    7.021
    Herzlich Willkommen.
    Noch zwei etwa gleichaltrige Küken dazu ist genau richtig. Du kannst die Gruppe später integrieren. Dazu gibt es viele Infos hier im Forum.
    Hast du eine Wärmeplatte oder Lampe?
    Sei Wachsam von Reinhard Mey
    ... Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
    „Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!“ ...

  5. #5

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    10
    Themenstarter
    Danke für die schnellen Antworten !

    Nein ich hatte irgendwie gehofft und gewünscht der Natur ihren Lauf zu lassen :-(
    Durch den Feiertag konnte ich nichts besorgen außer ein Heizkissen in der Familie.. Immerhin.

  6. #6
    Avatar von JanaMarie
    Registriert seit
    21.05.2012
    PLZ
    665
    Land
    Saarland
    Beiträge
    3.208
    Du solltest der Glucke ein gemütliches Nest in einem eigenen, abgesperrten Bereich machen und ihr dann die Küken dazu geben! Selbst wenns nur bei dem einen bliebe... sind die andern Eier denn befruchtet/entwickelt? Das kannst du durch Schieren herausfinden... zudem hättest du die Glucke einfach nochmal auf das Nest setzen können!? kann sein, dass sie sich die Beine vertreten war und dann (aus mir nicht erklärlichen Gründen) "nur" auf das falsche Nest ging...

    WENN das nicht klappt mir der Glucke (ich würd ihr erstmal die "neuen" Eier wegnehmen und das Küken unterschieben morgen und schauen, was passiert), dann andere Küken besorgen und künstlich aufziehen
    0,2 Hunde, 1,5 Appenz.Barth., 0,4 Barnev. sbdgs., 1,1 Barnevelder ssdg, 1,4 Barnev.-Mixe, 0,1 Zworpi-Mixe, 0,1 Cochin rfg, 0,1 Marans, 0,1 Hybrid + noch einige Mixhennen
    Das Gegenteil von Chaos ist nicht Ordnung, sondern Stillstand!

  7. #7

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    10
    Themenstarter
    Hallo JanaMarie, nein sie hatte sich nicht die Füße vertreten. Sie saß in einem anderen Nest und wollte dort wohl weiter brüten.

    Versuche wie zurück zum Küken und unterlegen abends im Dunkeln schlugen fehl. Auch der Versuch sie mit dem Küken zu isolieren. Es lag jedesmal nur entkräftet irgendwo und die Glucke andersweitig beschäftigt

  8. #8
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Aus welcher Ecke kommst du? Vielleicht kann dir hier im Form jemand mit einer WärmeQuelle ausgezogen und/ oder weiß, wo du Küken bekommst.
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

  9. #9
    Hahnenflüsterer Avatar von Rocco
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Mittweida
    PLZ
    09648
    Land
    DE, Sachsen
    Beiträge
    4.254
    Hi Stefan,
    wenn Du ein Einzelküken aufziehst, wird es nicht falsch geprägt. Da ist es nicht wie bei Papageien, Enten und Gänsen.
    Die lassen sich problemlos integrieren, wie andere Hühner auch.
    Allerdings hast Du dann ein superzahmes, anhängliches Hühnchen/Hähnchen.

    mfg Rocco
    Meine Tiere kommen NICHT in den Topf und die wissen das!

  10. #10

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    10
    Themenstarter
    Hallo Rosie ich komme aus Velbert ( NRW) das liegt zwischen Düsseldorf Essen und Wuppertal.
    War aber schon aktiv und habe delegiert ;-)

    Hallo Rokko danke das beruhigt. Auch wenn ich momentan glaube das es garnicht durch kommt.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Supermarkt-Ei-Küken istdas Küken Hahn oder Henne?
    Von Berlin im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 21:27
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 11:53
  3. 6 Tage alte Küken zu Glucke mit 4 Wochen altem Küken?
    Von merriebaer im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 15:53
  4. ungewolltes Brüten
    Von chandini im Forum Naturbrut
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 20:16
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 19:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •