Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: XY ungelöst

  1. #21
    Luxushühner Avatar von ChickNorris
    Registriert seit
    09.04.2015
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.374
    Da mindestens eins meiner beiden eigentlich eine Henne sein sollte aber sehr nach Hahn aussieht häng ich mich hier mal hoffnungsvoll aus Neugierde dran
    Prinz Pepper & seine Prinzessinnen Mozzarella, Milka, Frau Holle, Miss Sophie, Cashew, Pebbles, Biggy&Wendy / RIP Soya, Sushi, Oreo, Omelette, Nugget, Peanut
    Meine Hühner haben keine Kämme - die tragen Kronen!

  2. #22
    Mad Scientist Avatar von Batakie
    Registriert seit
    22.04.2008
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    2.848
    Hallo,
    bei Italienern haben auch die Hennen große Kämme, der Kamm von diesem irgendwie splashfarbenen Huhn ist auch eher blaß als richtig rot. Wenn es nicht kräht und nicht versucht Hennen zu besteigen, würd ich es für eine Henne halten.
    Das 2te Huhn könnte auch ganz andere Eltern haben, es sieht dem ersten ja nicht ähnlich, auch die Form ist langgestrekt. Das könnte ein Mix mit Onagadori oder Phönix sein.

  3. #23
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.000
    Das helle ist ein Hahn, das Schmuckgefieder kommt ja schon am Hals und die roten Deckfedern kenne ich nur von Hähnen. Die dunkle ist eine Henne.
    Ja und Italiener kommt der Sache schon recht nahe finde ich.
    Geändert von SetsukoAi (10.06.2015 um 16:07 Uhr)

  4. #24
    Mad Scientist Avatar von Batakie
    Registriert seit
    22.04.2008
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    2.848
    Ja, das Rot deutet auf einen Hahn, ist halt komisch, das da noch garkeine Schmuckfedern oder Sicheln sind

  5. #25
    Avatar von Pudding
    Registriert seit
    19.01.2013
    Ort
    Pfalz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9.230
    ist noch zu jung für Sichelfedern, der Schwanz muss erst noch wachsen dann kommen auch die Sichelfedern!
    Bei den roten Federn auf dem Rücken eindeutig ein Hahn aber ein hübscher gefällt mir von der Farbgebung auf jeden Fall besser wie ein Maranshahn sk!
    Wer mit mir reden will, der darf nicht bloß seine eigene Meinung hören wollen.
    von Wilhelm Raabe

    Alle verrückt hier, komm Einhorn lass uns gehen....!

  6. #26
    Avatar von Gimar
    Registriert seit
    31.05.2014
    PLZ
    37...
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.245
    Themenstarter
    Ich muss ja auch gestehen, dass ich den kleinen Hahn farblich echt interessant finde, das Weiß hinten ist ja gar nicht weiß sondern blau/grau, kommt auf den Fotos leider nicht wirklich richtig rüber. Werde auf jeden Fall warten bis er farblich fertig ist, allerdings bleibe ich was die Zucht angeht doch bei den Marans und somit wird er bei mir keine so lange Zeit bleiben...
    Geändert von Gimar (10.06.2015 um 23:07 Uhr)
    Marans sk 1.11, Italiener-Marans-Mix 0.1 , Italiener orangehalsig 0.1

  7. #27
    Avatar von Gimar
    Registriert seit
    31.05.2014
    PLZ
    37...
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.245
    Themenstarter


    Woran erkennt man ob das normal große Hühner werden, hab gerade etwas Panik, es könnten auch Zwerge sein..? Noch halten sie mit den Marans mit, aber... *schluck*

    Hat einer mal ein Foto von Italienern rebhuhn- bzw kennfarbig 9-13 Wochen? Hab bei Goog.. leider nichts gefunden.
    Marans sk 1.11, Italiener-Marans-Mix 0.1 , Italiener orangehalsig 0.1

  8. #28
    Avatar von Gimar
    Registriert seit
    31.05.2014
    PLZ
    37...
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.245
    Themenstarter
    Hab mal neue Fotos gemacht..

    K1024_DSCF0890.JPG


    Meine Kamera gibt leider die Farben nicht richtig wieder, bei der Henne ist der Hals sehr hell bzw golden.
    Hab mal gegoogelt, kennt sich wer mit orangefarbigen Italienern aus? Kommt das so hin? Ich finde sie einfach nur hübsch!
    K1024_DSCF0894.JPG K1024_DSCF0913.JPG

    K1024_DSCF0914.JPG

    K1024_DSCF0911.JPG K1024_DSCF0912.JPG
    Bei dem Hahn kommen jetzt dunkle Federn im Schwanz, weiß aber halt auch nicht, ob er überhaupt mit der Henne verwandt ist...
    Marans sk 1.11, Italiener-Marans-Mix 0.1 , Italiener orangehalsig 0.1

  9. #29
    Avatar von Gimar
    Registriert seit
    31.05.2014
    PLZ
    37...
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.245
    Themenstarter
    Kennt sich keiner mit orangefarbigen Italienern aus?
    Marans sk 1.11, Italiener-Marans-Mix 0.1 , Italiener orangehalsig 0.1

  10. #30

    Registriert seit
    28.07.2012
    PLZ
    8523
    Land
    Österreich
    Beiträge
    66
    Hallo,
    die braune Henne ist - wie schon im anderen Thread festgestellt - eine orangehalsige Italiener-Henne. Der helle Hahn dürfte ein fehlfarbener Italiener vom Farbschlag blau-rebhuhnhalsig sein. Diese entstehen regelmäßig (im Schnitt sollten es theoretisch 25 % sein), wenn beide Eltern blau-rebhuhnhalsig sind. Durch Rückkreuzung mit rebhuhnhalsigen Hennen könntest du dann 100 % blau-rebhuhnhalsige Nachkommen bekommen (soweit die Theorie). Mit der Henne ist der Hahn auf jeden Fall nicht verwandt.

    lg

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •