Seite 209 von 217 ErsteErste ... 109159199205206207208209210211212213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.081 bis 2.090 von 2168

Thema: Insekten und Spinnen rund um Haus und Garten

  1. #2081

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    1.852
    Naja, als mich mal eine in die Hand gestochen hatte, hätte ich jedes Baseball Tunier gewonnen ohne Handschuh ! Die Hand war 3mal so groß als die andere !
    Dummheit hört sich gern auf große Trommeln schlagen (Max Goldt)

  2. #2082

    Registriert seit
    01.11.2019
    Ort
    NRW
    PLZ
    41...
    Beiträge
    628
    Was ist das für ein interessantes Insekt?



  3. #2083
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    14.566
    Uiii, das schaut toll aus, aber ich habe keine Ahnung, was das sein könnte. Eine Larve? Bin gespannt, was es ist.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel

  4. #2084
    Avatar von Yokojo
    Registriert seit
    14.11.2013
    Ort
    Heidelberg
    PLZ
    69126
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.853
    Ein Uferkurzflügler paederus riparius, ein relativ häufiges Insekt

  5. #2085
    Wedgwood Lover Avatar von Darwin
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Nähe Trier
    PLZ
    54...
    Land
    Rheinland-Pfalz Generation: Boomer
    Beiträge
    1.403
    Vermutlich Paederus riparius, auf jeden Fall ein Vertreter der Kurzflügler (Käfer; Staphylinidae). "Vermutlich" deshalb, weil es etwa zehn ähnliche Arten gibt; die genannte ist die häufigste...
    Meine Meinung über Salami wird, dem Esel zum Gram, leider vom Wolfe geteilt (Peter Hacks)

  6. #2086
    Wedgwood Lover Avatar von Darwin
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Nähe Trier
    PLZ
    54...
    Land
    Rheinland-Pfalz Generation: Boomer
    Beiträge
    1.403
    Yokojo war schneller. Gut, dass wir uns da einig sind!
    Meine Meinung über Salami wird, dem Esel zum Gram, leider vom Wolfe geteilt (Peter Hacks)

  7. #2087

    Registriert seit
    01.11.2019
    Ort
    NRW
    PLZ
    41...
    Beiträge
    628
    @Yokojo und Darwin: danke für die schnellen Antworten!

  8. #2088
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    Ndb/Opf.
    PLZ
    924...
    Land
    D
    Beiträge
    1.169
    Ohohhh, den Spaß von Euch kann ich mir auch gut vorstellen!


    Was bei Hornissen auch noch ist, die dosieren ihre Giftmenge auch noch eher als die kleineren Verwandten. D.h. je nach Gefahrenlage und Feind haben sie die Möglichkeit mehrmals hintereinander zu stechen, was sie auch richtig ausnutzen. Eine Biene kann ja bei Menschen nicht öfters stechen, eine Wespe tut es in der Regel nicht, aber eine Hornisse kämpft so lange sie fliegen kann und greift immer wieder an. Eigentlich bewunderswert diese Tierchen.
    Ganz lustig ist es, wenn man sich ins Auto flüchtet, die Tür zuschlägt, ein Dutzend aussen gegen die Scheibe knallen und man dann merkt, man hat zwei mit im Auto wo man sich kaum bewegen kann zum abwehren und man wieder raus muß.
    liebe Grüße
    Carmen

  9. #2089
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    Ndb/Opf.
    PLZ
    924...
    Land
    D
    Beiträge
    1.169
    Zitat Zitat von Mantes Beitrag anzeigen
    Naja, als mich mal eine in die Hand gestochen hatte, hätte ich jedes Baseball Tunier gewonnen ohne Handschuh ! Die Hand war 3mal so groß als die andere !
    Bist du allergisch auf solche Stiche?
    liebe Grüße
    Carmen

  10. #2090
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    14.267
    Naja auch Wespen stechen öfter. Das hab ich am eigenen Leib erfahren dürfen.

    Ich hab vorjähriges Heu von unserem Heuwagen abgeladen, weil wir den gebraucht haben. Kleine Hochdruckballen. Wir brauchten sie nicht mehr und haben sie verschenkt. Also hab ich sie vom Wagen runter geworfen. Die Pony-Leute wollten sie nachmittags noch abholen.

    Also Ballen einzeln hochgehoben und .... so mittendrin .... groooooooooooßes Wespennest aufgedeckt. Da war sofort richtig Halligalli und ich hatte eine Beschleunigung wie noch nie in meinem Leben. Hat aber nicht gereicht.

    Die Wespen waren schneller. Einige sind mir sogar ins T-Shirt geflogen. Die unter meinem Oberarm war so ein fieses Biest und hat mich richtig oft gestochen. Aber darauf kam es dann auch nicht mehr an.

    Gesicht und Hals hatten ordentlich was abbekommen. Am nächsten Morgen hab ich mich im Spiegel kaum erkannt. Schade das kein Fasching war - Maske hätte ich mir sparen können.

    Mein Verhältnis zu Wespen ist seit dem etwas gestört.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

Seite 209 von 217 ErsteErste ... 109159199205206207208209210211212213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Insekten bestellen - Pinkies, Mehlwürmer und Co.
    Von Vamperl im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 22:30
  2. Keine Insekten
    Von Famira im Forum Der Auslauf
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 21:52
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 17:43
  4. Insekten ab wann?
    Von Timotius im Forum Spezialfutter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 15:58
  5. Mit welchem Mittel wird man Insekten los?
    Von Stefan25 im Forum Parasiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 05:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •