Seite 53 von 58 ErsteErste ... 343495051525354555657 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 571

Thema: Backt hier jemand selber Brot?

  1. #521
    Grottenolm
    Registriert seit
    06.08.2009
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    1.341
    Eigentlich wollte ich Beates Toastbrot backen. Aber, es kommt immer anders als man denkt. Mein Roggensauerteig schrie ganz jämmerlich, er habe Hunger und so habe ich ihn gefüttert, zwei Stunden später hatte ich einen kg Behälter voll. Da ich nichts wegwerfen kann habe ich einen Teil davon wieder in den Kühlschrank gegeben. Zum Rest gab ich Weizenmehl 550, Salz, etwas Olivenöl und ein wenig Buttermilch und gerade ist das Brot aus dem Ofen gehüpft. Das Toastbrot wird ein andermal gebacken.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    LG Mietze

  2. #522

    Registriert seit
    29.03.2013
    PLZ
    27...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.637
    Danke @Viktor6 fürs Toastbrotrezept!

    Wir haben gerade ein fast "arbeitsloses" Baguetterezept für uns entdeckt:

    Baguette-magique.html


    (Bild aus dem Chefkochrezept)

    Hab es mit halb und halb Dinkel 630 / Dinkelvollkornmehl gebacken,
    einen Teel. Backmalz dazugegeben
    und den Teig über Nacht oder auch schon mal 18 Std. im Keller gehen lassen.
    liebe Grüße,
    Anke und 2,17,1 bunt gemischte Hühner

  3. #523
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Pfalz
    PLZ
    66***
    Beiträge
    9.160
    Über Nacht gehen lassen ist prima, dann gibt's zum Frühstück frisches Baguette ohne viel Gedöns - morgens so ein Aufstand ist nicht mein Ding. Sieht lecker aus.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööört so !"

  4. #524

    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    584
    Wow, hier ist ja was los!
    Danke Erpel!

    Mensch Mietze, das sieht wieder genial aus, Dein Brot!!!
    Das Toast-Brot läuft ja nicht davon.

    Anke, das Baguette-Rezept klingt interessant. Mein Mann und ich, haben vor ein paar
    Tagen über echtes Elsässer-Baguette gesprochen und dass die Franzosen ihre Baguettes
    lang gehen lassen. Deines klingt hervorragend.

    Liebe Grüße
    Beate

  5. #525

    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    584
    Anke, ich habe mich jetzt doch nicht getraut, Dein Rezept zu backen.

    Mein altbewährtes Baguette-Rezept ist einfach so genial, da bleib ich dabei.
    Es ist zwar deutlich aufwändiger aber es gibt auf der Welt (für uns) kein besseres.
    Die Kruste bleibt lange rösch und das innere ist fluffig und saftig. Es lässt sich super
    eingefrieren, was für uns sehr wichtig ist.

    Baguette-Rezept:
    die Menge ergibt eine rießige Menge, also bitte reduzieren (gerade beim ersten Mal)

    IMG_8795.JPG IMG_8797.JPG

    5 kg Weizenmehl Typ 550
    100 g Salz
    100 g Backmalz
    100 g Hefe frisch
    3150 g Wasser kalt (richtig kalt - nicht lauwarm)

    Diese Menge ergibt 24 Stück kleine Baguettes mit je 212 g Teiggewicht
    24 Stück kleinste Baguettes mit je 106 g Teiggewicht
    16 Stück mini-mini Baguettes mit je 53 g Teiggewicht

    Kaltes Wasser in die Knetmaschine einfüllen. Mehl und Backmalz zufügen. Auf Stufe 1
    2 Min. mischen und dann 2 Min. kneten.
    Hefe zerbröseln, reingeben und 2 Min. kneten.
    Salz zugeben und 2 Min. kneten.

    Teig raus aus der Schüssel und auf bemehltes Backbrett geben. Teig portionieren und
    rundwirken. Auf Bleche verteilen. IMG_8787.JPG
    In den auf 22 Grad vorgeheizten Gärschrank schieben und Gefäß mit kochend heißem
    Wasser zugeben.
    60 Min. gären lassen.
    Rundlinge in längliche (Baguette) Form bringen wieder auf die Bleche zurück legen und
    wieder in den Gärschrank geben. Beim ersten Blech den Wecker auf 40 Min. stellen.
    IMG_8788.JPG
    Backen bei 185 Grad (Achtung: bei meinem Bäckerofen) 18 Minuten.
    Beim normalen Ofen, Hitze wahrscheinlich um 20 Grad erhöhen also auf
    205 Grad.
    Beim Einschieben 5 Sekunden beschwaden oder mit Pflanzensprüher mehrmals kräftig
    in den Ofen sprühen.IMG_8790.JPGIMG_8791.JPG

    Liebe Grüße
    Beate
    Geändert von Viktor6 (11.10.2018 um 18:48 Uhr)

  6. #526

    Registriert seit
    29.03.2013
    PLZ
    27...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.637
    Wow Beate,
    deine Baguettes sehen sensationell aus.Mir läuft direkt das Wasser im Mund zusammen.
    Da gibt es ja wirklich überhaupt keinen Grund etwas anders zu machen.
    Allerdings muss ich sagen, dass mich die Bilder aus deiner Produktion
    schwer beeindrucken um nicht zu sagen einschüchtern.
    Das ist ja schon profimäßig, da kann ich nicht mithalten und deshalb
    freu ich mich immer einfach für mich umzusetzende Rezepte zu finden,
    nichts für ungut
    liebe Grüße,
    Anke und 2,17,1 bunt gemischte Hühner

  7. #527

    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    584
    Nachtrag zum Baguette-Rezept:

    Es muss richtig heißen:
    Kaltes Wasser in die Knetmaschine einfüllen. Mehl und Backmalz zufügen. Auf Stufe 1
    2 Min. mischen und dann 2 Min. kneten auf Stufe 2.

    Liebe Grüße
    Beate

  8. #528

    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    584
    Danke, Anke!
    Passt schon, Deine Baguettes sehen echt auch klasse aus.
    Also sind wir alle beide glücklich, besser geht es ja gar nicht!

    Liebe Grüße
    Beate

  9. #529
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    5.350
    Ich lese hier immer von Backmalz, mußte erst mal Tanto goo... fragen, was das ist. Bisher habe ich das noch nie verwendet. Macht ihr das Backmalz selbst, oder wo kauft ihr das? Und aus welchem Getreide nehmt ihr das, Weizen, Roggen, Gerste, oder ist das egal? Macht Backmalz auch Sinn, wenn man Trockenhefe nimmt?

    LG
    Mara

  10. #530
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    8.819
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,2 Sulmtaler, 0,1 Plymouth rock weiß, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,1 Marans, 0,1 Cream Legbar, 0,1 Araucana, 0,2 schwed. Isbar, 1,3
    Mixe, 2,0 Laufenten, 5 Legewachteln

Seite 53 von 58 ErsteErste ... 343495051525354555657 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist hier jemand Bio-Zertefiziert?
    Von Lieschen Sulmtaler im Forum Dies und Das
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 21:43
  2. Kennt jemand den hier...
    Von 2Rosen im Forum Dies und Das
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 09:10
  3. Hat hier jemand Pekingenten
    Von Christoph im Forum Enten, Gänse & Co.
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 20:46
  4. ist hier jemand vom Bauamt?
    Von Huehnerhund im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 13:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •