Seite 230 von 236 ErsteErste ... 130180220226227228229230231232233234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.291 bis 2.300 von 2353

Thema: Backt hier jemand selber Brot?

  1. #2291
    Avatar von Lilly26
    Registriert seit
    17.04.2017
    PLZ
    54xxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    521
    Habe lange nichts geschrieben....
    @ Beate: ja es geht mir gut, war viel los, aber bei uns nur der Keller unter Wasser, liegt an der dämlichen Bauweise hier, sind eigentlich sicher oben auf dem Berg. (Ausser bei Sturm) Da waren/ sind andere in der weiteren Umgebung viel, viel schlimmer dran.

    Gebacken habe ich nicht so viel, ein leckeres Mischbrot und letzte Woche Weizen-Dinkel Brötchen, die waren zwar fluffig und so, aber geschmacklich eher lasch, werde ich nicht noch einmal backen.

    Jetzt brauche ich aber einen Rat von Euch:
    Ich möchte Schwarzbrot (rheinisches) backen, mit viel, nur? Schrot, Sirup und so. Hat das schon mal jemand gebacken und kann mir Ratschläge geben ?
    Mit Sauerteig oder Hefe oder beidem? Wie lange kneten, backen (am liebsten in der Kastenform) ??
    Ich habe verschiedene Rezepte gelesen und kann mich nicht entscheiden.
    Kennt jemand DAS Rezept?

    Danke Euch und viele Grüße aus der Eifel mit strahlend blauem Himmel!
    3,21: Bielefelder, Marans SK, Silverudd bla°, CreamLegbar, Brabanter Bauernhühner, NewHampshire, Tetra, Empordanesa, div. Mixe, Aussies, div. bunte Stallkatzen,

  2. #2292
    Avatar von Viktor6
    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    4.903
    Freut mich sehr, von Dir zu hören, Lilly!
    Keller unter Wasser, das stell ich mir schon sche...... vor aber natürlich hast Du Recht,
    wenn man gesehen hat, wie die Menschen ihr komplettes Hab und Gut verloren haben.
    Wie ich im Fernsehen gesehen habe, dass es die Eifel so schlimm erwischt hat, habe
    ich sofort an Dich gedacht und gehofft, dass ihr nicht betroffen seid.

    Mit Deiner Brot Frage, kann ich Dir leider nicht weiter helfen.
    So ein Brot habe ich noch nie gebacken und auch kein Rezept dafür.

    Danke für den Wetterbericht und liebe Grüße in die Eifel
    Beate
    Newa dadsch a ranning süstem!

  3. #2293

    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    ` wo de Vugelbeer blüht`
    PLZ
    082XX
    Land
    D - Erzgeb.-Sachsen
    Beiträge
    709
    Mit freundlichen Grüssen Ria

  4. #2294
    Avatar von Lilly26
    Registriert seit
    17.04.2017
    PLZ
    54xxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    521
    Danke Beate und Ria!
    Das Plötzblog Rezept hatte ich noch nicht gesehen, ist recht ähnlich zu einem der von mir gefundenen. Jetzt muss ich aus dreien auswählen ...
    Ria, hast Du es schon einmal gebacken und weißt wie es wird? (dann wäre die Entscheidung einfach)

    Grüße gen Süden und Osten, habt einen schönen Tag!
    3,21: Bielefelder, Marans SK, Silverudd bla°, CreamLegbar, Brabanter Bauernhühner, NewHampshire, Tetra, Empordanesa, div. Mixe, Aussies, div. bunte Stallkatzen,

  5. #2295
    Kämpfer-Fan Avatar von Sorteng
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    4.230
    Hallo in die Runde!

    Hat jemand ein Rezept/Tipps für Dinkel-Vollkornbrötchen? Ich hab ein Rezept von Lutz Geißler mit wenig Hefe und langer Teigführung und so in der Art will ich auch arbeiten. Aber irgendwie gehen die Teile nie so richtig auf.

    Den Dampf hab ich im Griff, mit dem einschneiden hab ich Probeleme, kann es sein das auch das das Aufgehen hemmt wenn der Schnitt nicht tief genug ist.

  6. #2296

    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    ` wo de Vugelbeer blüht`
    PLZ
    082XX
    Land
    D - Erzgeb.-Sachsen
    Beiträge
    709
    Lilly ,
    da muss ich leider passen- die langen Zeiten haben mich davon abgehalten
    Mit freundlichen Grüssen Ria

  7. #2297
    Avatar von Viktor6
    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Sorteng Beitrag anzeigen
    Hallo in die Runde!

    Hat jemand ein Rezept/Tipps für Dinkel-Vollkornbrötchen? Ich hab ein Rezept von Lutz Geißler mit wenig Hefe und langer Teigführung und so in der Art will ich auch arbeiten. Aber irgendwie gehen die Teile nie so richtig auf.

    Den Dampf hab ich im Griff, mit dem einschneiden hab ich Probeleme, kann es sein das auch das das Aufgehen hemmt wenn der Schnitt nicht tief genug ist.
    Sorteng,
    wenn ich mit Dinkel backe, mische ich immer normales 550 iger Weizenmehl dazu, da ich
    persönlich finde, dass Dinkel nicht so luftig wird, wie Weizen. Dinkel bleibt bei mir immer
    kompakter und geht auch nicht so auf.
    Mit Vollkorn hab ich jetzt gar keine Erfahrung.
    Ich kenne Dein Rezept nicht, habe aber die Erfahrung gemacht, dass zweimal gewirkte
    Semmeln besser aufgehen, als nur 1 mal gewirkte.
    Was mir auch aufgefallen ist, je frischer das Mehl ist (egal welche Sorte), desto mehr geht
    das Backwerk auf.
    Dass der Schnitt etwas mit dem Aufgehen zu tun haben soll, kann ich mir nicht vorstellen.

    Liebe Grüße
    Beate
    Newa dadsch a ranning süstem!

  8. #2298
    Kämpfer-Fan Avatar von Sorteng
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    4.230
    @Viktor6 danke für den Rat. Kannst du mir noch sagen was 2 mal gewirkt bedeutet?

    Anders als Vollkorn geht hier leider nicht, geht auch darum das eine Person die nur Vollkorn verträgt das ganze dann essen kann.

  9. #2299
    Avatar von Viktor6
    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    4.903
    Sorteng,
    gewirkt heißt nix anderes, als geknetet.
    Durch das kneten wird die Hefe angeregt, nochmal richtig "Gas" zu geben.
    Allerdings habe ich, wie gesagt, keine Erfahrung, mit dem Rezept, das Du machst.

    Bei mir ist es genau anders herum. Ich kann kein Vollkorn essen. Da kriege ich
    Darmkrämpfe, dass ich nicht mehr gerade stehen kann. Gruselig

    Mit alten Getreidesorten (die Demeter verarbeitet) geht es auch nicht?
    Also kein ATI Weizen.

    Liebe Grüße
    Beate
    Newa dadsch a ranning süstem!

  10. #2300

    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    SÖG(grüne Hölle)
    PLZ
    27...
    Beiträge
    4.206
    Du könntest vielleicht folgendes Rezept probieren
    und das 630er durch Vollkornmehl ersetzen,
    evtl. die Hefemenge ein wenig erhöhen für "mehr fluffig"....

    https://www.chefkoch.de/rezepte/2245...ito-Madre.html

    Ich hab sie schon gebacken und fand sie wirklich gut, nachdem ich die Sache mit den
    Dinkelbrötchen schon fast aufgegeben hätte.
    liebe Grüße,
    Anke, Hahn Sam und allerhand alle möglichen Hühnermädels

Seite 230 von 236 ErsteErste ... 130180220226227228229230231232233234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist hier jemand Bio-Zertefiziert?
    Von Lieschen Sulmtaler im Forum Dies und Das
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 20:43
  2. Kennt jemand den hier...
    Von 2Rosen im Forum Dies und Das
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 08:10
  3. Hat hier jemand Pekingenten
    Von Christoph im Forum Enten, Gänse & Co.
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 19:46
  4. ist hier jemand vom Bauamt?
    Von Huehnerhund im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 12:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •