Seite 121 von 121 ErsteErste ... 2171111117118119120121
Ergebnis 1.201 bis 1.208 von 1208

Thema: Backt hier jemand selber Brot?

  1. #1201

    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    ` wo de Vugelbeer blüht`
    PLZ
    082XX
    Land
    D - Erzgeb.-Sachsen
    Beiträge
    340
    Zitat Zitat von Mara1 Beitrag anzeigen
    . Die Temperatur war allgemein zu hoch, das habe ich schon beim Aufmachen gemerkt. Und das blöde ist, daß der Ofen nicht generell irgendwas falsch macht, sondern inzwischen ganz unberechenbar ist. Backt 3x ganz normal, nach 40 Minuten ist das Brot oben hellbraun wie es sein soll. Diesmal war es nach 30 Minuten schon total rabenschwarz. Ich schaue schon immer nach 30 Minuten nach und hänge ein Blech ein oder drehe zurück oder beides. Aber daß es nach 30 Minuten schon verkohlt ist war bisher noch nie. Wenn der Ofen immer zu stark heizen würde könnte man sich drauf einstellen. Aber wie gesagt, ermacht es "je nach Laune". Naja, es ist einfach ein neuer fällig. Überfällig. Nur kriege ich hier nicht das zu kaufen, was ich haben will.
    Manchmal liegen solche Schwankungen auch am labilen Stromnetz -mal sind es zu wenig Hrz mal zu viel- die Stromagetur hat durch die Erneuerbaren Energien viel Not, das Netz stabil zu halten am ende kann dein Ofen nix dafür.
    Häng doch immer ein Extra-Thermometer mit rein.
    Mit freundlichen Grüssen Ria

  2. #1202
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    5.789
    naja das gute Teil ist fast 30 Jahre alt. Besonders erstaunlich ist es nicht, wenn da nicht mehr alles so funktioniert wie es soll. 2 Platten im Ceranfeld sind auch schon tot inzwischen.

    Was könnte man da für ein Thermometer nehmen? Müßte eins mit Fühler sein und das Kabel klemmt dann in der Tür?

  3. #1203
    Avatar von Floyd
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Im Osten, da wo die Sonne aufgeht
    Land
    Slowakei
    Beiträge
    7.614
    Zitat Zitat von Findelhuhn Beitrag anzeigen
    Erfolgsmeldung:
    Ein Sauerteig-Roggen-Dinkel-Fast-Vollkornbrot.
    Ganz frisch aus dem Ofen:


    Oh, und ganz wichtig:
    Danke nochmal, Floyd, für die Anleitung vom Herrn Pütz!
    Hu Hüchen Findelhuhn,
    das habe ich sehr gerne gemacht, dann hat sich meine Mühe wirklich gelohnt.

    Dein Brot sieht fantastisch aus, und dass das sehr lecker ist glaub ich dir auf´s Wort.

    LG Brigitte
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. A.Einstein
    aktionsbuendnis-vogelfrei.de

  4. #1204
    Avatar von Findelhuhn
    Registriert seit
    28.02.2014
    Ort
    ganz im Süden
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.469
    Den nicht so gelungenen ersten Versuch hab' ich verschwiegen... das erste Brot war eher so à la Mara1 - mein Ofen macht am oberen Ende der Temperaturskala auch etwas zu warm. Aber immerhin zuverlässig, so dass ich kompensieren kann.
    Essen konnte man den ersten Versuch schon, nur brauchte man die Motorsäge für die Kruste. Das Innere ging
    Ich habe beide Male den Sauerteig selber gemacht, und jedes Mal einen frischen. Es hängt wohl auch vom Mehl ab, wie der Sauerteig wird. Der zweite war deutlich besser als der erste. Beim zweiten habe ich ein Roggen-Bio-Vollkornmehl genommen.
    Bauchweh haben wir gestern übrigens nicht gekriegt, dem nächsten Warmes-Brot-Fest steht also nichts im Wege!

  5. #1205

    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    ` wo de Vugelbeer blüht`
    PLZ
    082XX
    Land
    D - Erzgeb.-Sachsen
    Beiträge
    340
    Zitat Zitat von Findelhuhn Beitrag anzeigen
    Essen konnte man den ersten Versuch schon, nur brauchte man die Motorsäge für die Kruste. Das Innere ging
    Ich habe beide Male den Sauerteig selber gemacht, und jedes Mal einen frischen. Es hängt wohl auch vom Mehl ab, wie der Sauerteig wird. Der zweite war deutlich besser als der erste. Beim zweiten habe ich ein Roggen-Bio-Vollkornmehl genommen.
    Bauchweh haben wir gestern übrigens nicht gekriegt, dem nächsten Warmes-Brot-Fest steht also nichts im Wege!
    Um eine weichere Kruste,aber knusprige zu bekommen hilft ;

    Dampf-

    ich habe eine kleine,flache ,rechteckige Edelstahlschale mit1kg Schrauben,die ich mit dem Backofen aufheize und 2Min nach dem Einschießen gebe ich ca 50ml heißes Wasser per Spritze darüber -
    es entsteht ein explossinsartiger Dampf, der den Teigling in die Höhe treibt u eine zarte Kruste macht.
    Mit freundlichen Grüssen Ria

  6. #1206
    Avatar von Findelhuhn
    Registriert seit
    28.02.2014
    Ort
    ganz im Süden
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.469
    *lach* lebensmittelechte Schrauben hab ich hier nicht (nur verzinkte oder solche mit stinkender Konservierung), aber da fällt mir schon noch was ein, das ich nehmen könnte.
    Einen Topf mit heißem Wasser habe ich auch “mitgebacken“. Wirklich viel Dampf hat der aber nicht gemacht.
    Beim nächsten Versuch mach' ich mal “Dampfexplosion“.
    Muss mir vorher nur noch Schitzbrille, Gesichtsschutz und Handschuhe mit langen Stulpen besorgen - sicher ist sicher.

  7. #1207

    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    ` wo de Vugelbeer blüht`
    PLZ
    082XX
    Land
    D - Erzgeb.-Sachsen
    Beiträge
    340
    Findelhuhn,

    ich habe mir Edelstahlschrauben gegönnt- die vorher in der Spülmaschine gereinigt wurden,
    es gehen aber auch normale "Stahl"schrauben oder Nägel-(nur keine beschichteten) Eisen rostet vielleicht
    ein wenig, aber es ist sogar ein nützliches Element, von denen Frauen meist zu wenig haben
    Mit freundlichen Grüssen Ria

  8. #1208

    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    ` wo de Vugelbeer blüht`
    PLZ
    082XX
    Land
    D - Erzgeb.-Sachsen
    Beiträge
    340
    Ach ja,
    ich nehm eine 50ml-Spritze aus der Apotheke mit langer ,dicker Kanüle -
    Schraubenschale habe ich vorn rechts unten platziert -so muss ich die Türe
    nicht zu weit öffnen und kann v o r s i c h t i g und doch zügig das heiße Wasser
    drüber spritzen und dann schnell die Türe zu - Dampf 5Min wirken lassen und dann
    Dampf ablassen = Türe kurz auf ...und wieder zu
    Mit freundlichen Grüssen Ria

Seite 121 von 121 ErsteErste ... 2171111117118119120121

Ähnliche Themen

  1. Ist hier jemand Bio-Zertefiziert?
    Von Lieschen Sulmtaler im Forum Dies und Das
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 21:43
  2. Kennt jemand den hier...
    Von 2Rosen im Forum Dies und Das
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 09:10
  3. Hat hier jemand Pekingenten
    Von Christoph im Forum Enten, Gänse & Co.
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 20:46
  4. ist hier jemand vom Bauamt?
    Von Huehnerhund im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 13:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •