Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 162

Thema: Totleger

  1. #11

    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    364
    Ha! Hat geklappt!

    Oben ist meine älteste Henne zu sehen. Sie geht nun ins 5. Jahr, legt immer noch gut und kennt sich genau aus was wann wo zu hohlen ist.

    IMG_8751.jpg

    Hier auf dem Feld. Der Hahn musste leider Notgeschlachtet werden.

    IMG_8829.jpg

    Eine halbstarke Henne.

    IMG_9277.jpg

    Gruß
    El Diablo

  2. #12
    Avatar von Host
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Hamm-Westfalen
    PLZ
    59071
    Land
    NRW
    Beiträge
    150
    Themenstarter
    Hi el Diablo, wo steckst du denn in Westfalen?

  3. #13

    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    364
    Hallo Host,
    ich stecke im schönen Münsterland, direkt an der Lippe. PLZ 59399

  4. #14
    Avatar von Vogelmami
    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    La Palma
    Land
    Spanien
    Beiträge
    2.625
    Ich wohne auf der Insel La Palma, auf den Kanaren. Und wahrscheinlich habe ich die einzigen Totleger hier! Ein Freund hat mir Bruteier geschenkt, weil er wusste, dass ich bzw. meine Kinder so gerne weiße Eier wollten. Sie haben ca. 2000 qm zur Verfügung, die sie allerdings nicht nutzen. Nur eine Henne ist etwas freiheitsliebender, die anderen beiden sind mit dem vorderen Bereich zufrieden. Im Frühjahr muss ich sie dann in eine Voliere einsperren, weil es noch andere Hähne gibt. Für reinrassigen Totlegernachwuchs
    Bei Gelegenheit mache ich mal Fotos. Ich finde sie wunderschön, wobei mir der Vergleich fehlt, da ich vorher noch nie welche gesehen habe...

  5. #15

    Registriert seit
    22.10.2010
    PLZ
    14
    Beiträge
    8
    Wirklich schöne Tiere, die Totleger. Genau wie alle anderen Sprenkelrassen. Da ich leider keine Bruteier der Wf Ttl bekommen konnte, habe ich welche der großen Silberbrakel genommen und bin mit denen sehr zufrieden. Das Wesen und die Optik auf der grünen Wiese sind schon toll.

  6. #16

    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    364
    Hallo zusammen,

    hab hier noch ein paar Bilder

    IMG_9851.jpg
    Das ist bei mir der normale Weg den meine Hühner für Ausflüge wählen.

    IMG_8643.jpg
    Eine Henne

    IMG_8267.jpg
    und hier die Truppe auf Streifzug

    Für mich sind es sehr angenehme Tiere. Sie streifen viel umher und erschließen alle möglichen Nahrungsquellen. Selbst wenn mein Nachbar seine Schweine füttert schauen sie nach ob nicht etwas für sie abfällt.
    Kommen aber wenn man sie lockt wie von der Tarantel gestochen angelaufen. Wenn die Beine nicht schnell genug sind wird halt geflogen. Sehr kontrolliert und in einer gleichbleibenden Höhe.

    Gruß
    El Diablo

  7. #17
    Avatar von Host
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Hamm-Westfalen
    PLZ
    59071
    Land
    NRW
    Beiträge
    150
    Themenstarter
    Hi El Diablo,
    das über den Zaun fliegen hab ich meinen abgewöhnt indem ich ein Vogelschutz oben angebracht habe. Es sind aber auch alles 3-6 jährige die gemausert hatten und etwas ruhiger geworden sind, mit dem Legen werden sie erst wieder im Februar beginnen.
    In diesem Jahr werde ich mir ein paar nachziehen, bzw. werde mir von einem Freund der Gold züchtet 1 oder 2 junge Gold Hennen beschaffen.
    Der abgebildete Goldhahn ist der Vater meines 6 jährigen Silberhahns (siehe Avantar) und stammte von den besagten Züchter.
    DSCN1552.jpg

    Grüße
    Geändert von Host (20.12.2014 um 11:16 Uhr)

  8. #18

    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    364
    Hallo Host,
    Schöne Tiere! Mein Hahn war etwas schlanker und trug den Schwanz schleppender. Da du ja anscheinend beide Farbschläge hast hab ich mal eine Frage. Die Farbe wird ja dominant auf Silber vererbt, oder? Mein Hahn hatte ein paar helle Flecken im Schwanz, nicht viel aber ein paar. Sollte eigentlich nicht sein. War trotzdem ein toller Hahn.
    Auch ich werde im Frühjahr viel nachziehen. Ich brauche einen neuen Stammhalter und ein paar Hennen wären auch nicht schlecht.
    Wie ist das bei dir? Fangen deine Hennen an zu glucken? Bei mir hat sich noch keine länger gesetzt als nötig. Es soll aber mit dem Umfeld, reichlich strukturierte Umgebung, und mit dem Alter zusammenhängen. Habe irgendwo gelesen das die erst mit sechs sieben Jahren glucken.
    Da ich großen Wert darauf lege das die Tiere " natürlich" aufwachsen und die " Kultur" der anderen lernen bin ich immer auf Ammen angewiesen. Da habe ich Buschhühner.

    Gruß
    El Diablo

  9. #19
    Avatar von Host
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Hamm-Westfalen
    PLZ
    59071
    Land
    NRW
    Beiträge
    150
    Themenstarter
    ich habe 3 goldene, 1 silberne und einen silbernen Hahn, der Hahn ist spalterbig ( XS - Xg). Silber (S= Silberfaktor) ist dominant über gold und liegt auf dem Geschlechtschomosom X.
    Weiße Zeichnung im Schwanzgefieder bei gold sollte nicht sein, hatte ich aber auch schon mal, genauso wie Hennen mit Schilf.
    Ich habe Totleger seit 1994 aber noch nie hatte eine gegluckt. Habe mir im Sommer ein 3 Hybridhühner zum Eierlegen über Winter gekauft und die glucken möglicherweise eher.
    Schaun wir mal was wird.

  10. #20
    Avatar von ptrludwig
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Porto Santo, Ilha Itaparica
    PLZ
    44460
    Land
    Brasilien
    Beiträge
    3.352
    Zitat Zitat von El Diablo Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hab hier noch ein paar Bilder

    IMG_9851.jpg
    Das ist bei mir der normale Weg den meine Hühner für Ausflüge wählen.
    Sieht man die auch manchmal über deinem Grundstück kreisen?
    Sehr schöne Hühner, hätten eine größere Verbreitung verdient.

Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Westfälische Totleger
    Von Eike im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 06:05
  2. Westfälische Totleger
    Von rico77 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 20:57
  3. Westfälische Totleger
    Von Theradon im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 10:37
  4. Westfälische Totleger
    Von Shifty im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 23:56
  5. Westfälische Totleger
    Von Shifty im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 18:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •