Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sitzstange für Zuchttiere?

  1. #1

    Registriert seit
    24.08.2006
    Ort
    Schweizerin, seit 17 Jahren in der Tuerkei
    Beiträge
    381

    Sitzstange für Zuchttiere?

    Hallo,
    Ich stelle fest, dass sich meine Zuchthennen oft auf die Sitzstange flüchten, wenn ich den Hahn dazu tue. Die kommen dann fast nicht mehr runter und kaum zum Fressen. Wie macht Ihr das??
    Lg
    Sonja

  2. #2
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.969
    Ist der Hahn denn nicht grundsätzlich bei den Hennen? Ich kenn' mich bei professioneller Hühnerzucht nicht aus - hätte aber nicht gedacht, dass man den Hahn nur zeitweise dazusetzt - so, als würde man eine Stute zum Hengst bringen ....
    Herzlichst, Stefanie
    1,11: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  3. #3

    Registriert seit
    28.07.2012
    PLZ
    8523
    Land
    Österreich
    Beiträge
    66
    Servus,
    also ich kann mir auch nicht so recht vorstellen, dass das was wird mit der Befruchtung, wenn man den Hahn immer nur kurz dazusetzt. Es braucht in der Regel einige Zeit, bis der Hahn von allen Hennen akzeptiert wird. Wenn man das immer wieder unterbricht scheint mir das nicht sehr erfolgversprechend. Ich lasse mir aber auch gerne eines anderen belehren.

    lg Hans Peter

  4. #4

    Registriert seit
    24.08.2006
    Ort
    Schweizerin, seit 17 Jahren in der Tuerkei
    Beiträge
    381
    Themenstarter
    Den Hahn möchte ich eine Woche bei einer Gruppe, dann eine Woche bei der anderen Damengruppe lassen. Ich habe gehört dass es eine gute Befruchtungsrate gibt, weil er sich immer wieder freut wenn es Abwechslung gibt....
    Lg
    Sonja

  5. #5
    Avatar von Comedian
    Registriert seit
    08.08.2014
    Ort
    Seesen
    PLZ
    38723
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    173
    Der Hahn braucht seine feste Truppe und nicht mal hier mal da. Das stresst ihn gewaltig und wenn du pech hast wird er agressiv und befruchtung 0%. Dann besorg dir für jede truppe einen Hahn. Dann gewöhnen sich die Hennen auch an ihren Hahn.
    10 Brahma Küken und 1 Mixküken

  6. #6

    Registriert seit
    15.03.2011
    Land
    Hessen
    Beiträge
    2.814
    Zitat Zitat von Summerbird Beitrag anzeigen
    Ich habe gehört dass es eine gute Befruchtungsrate gibt, weil er sich immer wieder freut wenn es Abwechslung gibt....
    Lg
    Sonja
    Ob das die Hennen auch freut? In einem festen Gruppengefüge klappt das sicher besser. Erfahrene Züchter setzen nicht ohne Grund bereits im Dezember die Zuchtgruppen zusammen, damit sie sich aneinander gewöhnen, sonst wird das meist nüscht ...

  7. #7

    Registriert seit
    25.12.2012
    PLZ
    74....
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    55
    Du kannst ruhig Sitzstangen mit in die Zuchtboxen tun. Das stört den Hahn nicht, irgendwann erwischt er sie doch.
    Ich kenne einige Züchter sie diese Art von Abstammungskontrolle anwenden, abgesehen von Fallnestern. Außerdem macht das Durcheinander dem Hahn wenig aus.
    Gruß
    Louis

  8. #8

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.458
    Die Hennen werden sich auch schon so an den Hahn gewöhnen. Dem Hahn ist es aber furchbar egal auf welche Hennen er darf.


    lg

Ähnliche Themen

  1. Zuchttiere
    Von hühnchenfan02 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 10:01
  2. Zuchttiere-wie alt?
    Von hühnchen2 im Forum Züchterecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 19:06
  3. alter der zuchttiere
    Von army im Forum Züchterecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 21:53
  4. Futter für Zuchttiere?
    Von entlein im Forum Hauptfutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 19:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •