Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Homöopathie

  1. #1
    Avatar von Sibille1967
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Niederbayern
    PLZ
    94...
    Beiträge
    2.143

    Homöopathie

    Für alle die gern auf Homöopathie zurückgreifen ein toller Ratgeber.
    Krankheiten mit Symptomen übersichtlich aufgelistet und dazu das passende Mittel.
    Echt perfekt und sehr auf Hühner spezialisiert.
    Hat mir (also meinen Hühnern ) schon sehr geholfen.

    Foto.PNG
    0,13 Zwergwyandotten 0,3 Zwergbarnevelder 0,2 Zwergseidenhüner

  2. #2
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.969
    Hm ........... gar keine Resonanz auf diese Empfehlung? Zeigt das den Stellenwert der Homöopathie hier im Forum, oder traut sich keiner ....?

    Ich hänge mich da mal dran - ich wollte hier nämlich die Frage stellen, ob jemand ein gutes Buch über Homöopathie bei Geflügel/Hühnern empfehlen kann ............ Ich finde bei am....on nämlich nur zwei Titel - das obige Buch und noch ein anderes, und beide sind nicht gut besprochen (das obige besonders schlecht - obwohl meines Wissens die Autoren anerkannte Homöopathen sind).
    Aber ob hier noch weitere Empfehlungen kommen werden, wenn schon seit August auf den ersten post keiner geantwortet hat ....??
    Man soll die Hoffnung nicht aufgeben!! Vielleicht könnt ihr ja doch etwas empfehlen?
    Herzlichst, Stefanie
    1,11: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  3. #3
    Avatar von laila10
    Registriert seit
    03.05.2010
    PLZ
    777...
    Land
    Dt/ Baden Württemberg
    Beiträge
    2.444
    Ich habe mir das Buch oben schon vor einiger Zeit bei medimops besorgt. Und ich war auch schon ein paar Mal froh darüber.
    Bin sehr zufrieden damit.


    Helga

  4. #4
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.969
    Zitat Zitat von laila10 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das Buch oben schon vor einiger Zeit bei medimops besorgt. Und ich war auch schon ein paar Mal froh darüber.
    Bin sehr zufrieden damit.Helga
    Ok, also doch nicht so schlecht ........ Prima, danke für die Rückmeldung!
    Herzlichst, Stefanie
    1,11: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  5. #5
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.643
    Ich war auch schon öfters froh über das Buch. Auch wenn manche Begriffe möglicherweise falsch erklärt wurden. Zumindest sind manche Diagnosen widersprüchlich. Dennoch überwiegt das Positive.
    Zumindest ist kaum was so vogelspezifisches in anderen Schriften zu finden.

    Wie lautete das andere gefundene Buch?

    Es gibt dann noch zwei neue glaub ich, aber das ist eine Preisfrage. Und sie sind allgemein für Tiere ausgelegt - also auch nicht alles speziell für Hühner zu finden. - Dennoch brauchbarer als Menschen-Bücher:
    Homöopathische Materia Medica für Verinärmediziner, von Steingassner und
    Das große Repertorium der Tierheilkunde

    Ersteres ist eher kurz und bündig gehalten, mit kleinem Übersichtsrepertorium im Anhang
    Zweiteres ist schon recht ausführlich und gut zum Suchen - dennoch vermisse ich auch hier den Legeapparat, Eibildung und Federn ....

    LG Sterni

  6. #6
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.969
    Zitat Zitat von Sterni2 Beitrag anzeigen

    Wie lautete das andere gefundene Buch?
    Das war dieses hier, das einzige weitere, was bei a........n bei der Suche nach "Homöopathie Hühner" ausgespuckt wurde.
    Herzlichst, Stefanie
    1,11: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  7. #7
    Ich benutze dieses schöne Buch seit ca 16 Jahren . Mit Globulie und Pflanzen behandele ich meine Familie samt Tiere seit 23 sehr erfolgreich . Vielen Dank auch für den Buchtipp . L.G. Catrin
    " Wenn auf der Erde die Liebe herrschte , wären alle Gesetze entbehrlich ! " Aristoteles

  8. #8
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.969
    Zitat Zitat von catrinbiastoch Beitrag anzeigen
    Ich benutze dieses schöne Buch seit ca 16 Jahren . Mit Globulie und Pflanzen behandele ich meine Familie samt Tiere seit 23 sehr erfolgreich . Vielen Dank auch für den Buchtipp . L.G. Catrin
    Noch jemand, der zufrieden ist - danke. Ja, ich behandle Tiere und Familie auch seit 30 Jahren homöopathisch und bin davon überzeugt.
    Herzlichst, Stefanie
    1,11: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  9. #9
    Avatar von schmoetzi
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    Waidhofen an der Ybbs
    PLZ
    3340
    Land
    Österreich
    Beiträge
    760
    Hallo
    Hab schon gegoogelt aber ich finde nirgends eine Seite wo man das Buch bestellen kann.
    Hat irgendwer einen Link für mich wo man das Buch bestellen kann?
    Danke

    Lg schmötzi
    Sandschak Kräher, Ayam Ketawa
    Vielleicht bekomme ich heuer noch Madras.

  10. #10
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.643
    Es gibt übrigens ein neues Buch auf dem Markt: Homöopathie für Geflügel, von Christine Erkens.

    Weiß noch nicht ganz was ich davon halten soll. Es geht nicht so ins Detail wie mir scheint, bearbeitet auch nicht so viele Diagnosen. Lehnt sich aber wohl stärker an die klassische Homöopathie und es ist von Vorteil wenn man sich schon mehr mit der Materie auskennt. Es werden für ein Problem mehrere Mittel angeführt, ohne Differenzierung derselben - heißt, man darf selber weiter Bücher wälzen. Dadurch kann man aber auch für den speziellen Fall ein besseres Mittel herausfinden, als wenn sonst nur ein oder zwei Mittel zur Auswahl stehen.

    Es wird zur Hälfte im kleinen Buch auch Homöopathie an sich erklärt und wichtige Mittel in Kurzform angeführt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Homöopathie: Rebhuhnknochen
    Von hurgh im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 19:50
  2. Naturheilmittel/Homöopathie bei Schnupfen
    Von ISI im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 16:40
  3. Brüter mit Homöopathie ???
    Von Sandra76 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 21:14
  4. Homöopathie bei Glucke?
    Von Heupferdchen im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 14:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •