Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Bitte Hilfe!

  1. #11
    Avatar von julekuehli
    Registriert seit
    24.06.2014
    PLZ
    248xx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    43
    Themenstarter
    Danke

  2. #12
    Avatar von claud
    Registriert seit
    01.06.2013
    Ort
    Essen, NRW
    Beiträge
    1.416
    Und die Laufenten waren zahm? Die Laufis bei meinem Bekannten sind auch total scheu und rennen weg, wenn wir durch den Garten gehen...
    Ich dachte, dass Enten sowieso eher keine Kuscheltiere werden..?!?
    Hühner, Wachteln,Wellensittiche, Katze, Meerschweinchen, Pony, 2 Kinder und 1 Mann.... bald brauch ich doch n Bauernhof! Wenn jemand einen über hat.....bitte melden

  3. #13

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    33
    Hallo "julekuehli"

    ich mische meine Futter alle selbst. Für meine Enten ( Rouen-clair, Sachsenenten, Amerikanische Pekingenten und Warzenenten) fütter ich als Starter folgendes.

    "Entenglück"
    30 % Weizen gemahlen (fein-mittel)
    14 % Gerste genahlen (fein-mittel)
    8 % Haferflocken gemahlen (fein-mittel)
    40 % Mais geschrotet
    8 % Sojaschrot

    Vielleicht ist das ja das richtige Futter für deine kleinen.
    bis bald

    Mr. Defi

  4. #14

    Registriert seit
    12.02.2005
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.577
    Kauf pelletierten Kükenstarter ohne Kokzidiostatika,da ist alles drin was sie brauchen.

  5. #15

    Registriert seit
    12.02.2005
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.577
    Da hast Du Dir definitiv die falsche Art ausgesucht!
    Brautenten sind Zierenten,die sind noch sehr ursprünglich und bleiben ihr Leben lang relativ scheu.

  6. #16
    Avatar von julekuehli
    Registriert seit
    24.06.2014
    PLZ
    248xx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    43
    Themenstarter
    Also unsere Laufenten waren zahm. Die lagen auch bei uns wenn wir draußen am Gartentisch saßen uns so.

    Und ich meinte ja garnicht das ich diese Enten zum kuscheln haben will, nur möchte ich nicht das sie panisch vor mir wegrennen.

  7. #17
    Avatar von julekuehli
    Registriert seit
    24.06.2014
    PLZ
    248xx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    43
    Themenstarter

    Geschlecht??

    Hey

    Ich wollte fragen ab wann man das Geschlecht einer Brautente erkennen kann.
    meine ist jetzt knapp über 5 Wochen alt.
    Wie kann man das erkennen?
    Man soll es an der Kloake erkennen? Wie denn?
    Habe auch mal gehört dass man es ab einen gewissen Zeitpunkt an der Stimme hören soll?

    Danke schon mal

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Bitte, bitte Hilfe!!! Ei im Brüter umdrehen?
    Von lia28 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 17:44
  2. Bitte bitte hilfe!!!!!!
    Von BjörnLaufi im Forum Das Brutei
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 15:52
  3. Bitte um hilfe
    Von Brakel Huhn 15 im Forum Naturbrut
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 06:17
  4. Bitte, bitte schnelle Hilfe !!!!
    Von chickenfreak im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 22:21

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •