Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 69

Thema: Rupfmaschine

  1. #41
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.436
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  2. #42
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    1.287
    Da öffent sich bei mir die Übersichtsseite.
    Grundsätzlich zu Beeketal:

    Für die BRM 1600 und die 1800 gibt der Hersteller ein Mindestgeflügelrupfgewicht von etwa 1kg an. Die Maschinen sind grundsätzlich bewährt, aber ob das angegebene Mindestgeflügelrupfgewicht stimmt, weiß ich nicht.

    Die BRM 750 ist eine Nassrupfmaschine ohne integrierte Wasserspülung (echt jetzt!? ja wirklich!!!) und wurde gerade erst von 144,50 auf 164,50€ erhöht. Also um gute 13,8% mal einfach so.

    Der Kundenservice von Beeketal ist schon vor dem Kauf wenig kundenorientiert. Es gibt zum Beispiel keinen Rabatt, wenn man zwei Brutmaschinen kauft. Kulanz bei null. Möchte nicht erleben, wie es nach dem Kauf abläuft, wenn mal was ist. Spannend ist bei Beeketal auch das Thema Garantie. Findet man nichts zu, also gelten lediglich die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. Man könnte meinen, dass die Qualität verkaufen, aber warum geben Sie dann keine Garantie? Ich hätte wenigstens 5 Jahre Garantie für Privatkunden erwartet, aber es gibt gar keine Garantie. Womit wir wieder bei der Kundenorientierung von deren sogenannten Kundenservice wären...

    Grundsätzlich scheint es auf dem Markt keinen bezahlbaren Qualitätshersteller mehr zu geben.
    Vorsicht: verhaltensoriginell

  3. #43
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.436
    ups, das ist ja heftig. Das mit dem Wasser ist ja sinnig (soweit ich weiß). Knapp 400 Euro für die paar Tiere....
    Gäbe es eine Alternative?
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  4. #44
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    1.287
    Bei den Trommelrupfmaschinen gibt es noch andere Hersteller, die ich aber kaum bis gar nicht kenne.

    Ansonsten nur die Walzenteile. Entweder als Aufsatz für ne Bohrmaschine oder als eigenes Gerät.
    Beispiele:
    https://www.ebay.de/itm/254951576716
    oder
    https://www.ebay.de/itm/302958328691

    VG
    Vorsicht: verhaltensoriginell

  5. #45

    Registriert seit
    06.06.2020
    Beiträge
    28
    Hallo, mal eine frage dazwischen, vllt. Weis das jemand ich habe mir grade eine gebrauchte, ältere rupfmaschine gekauft, ziemlich große Trommel, ich vermute auch von beeketal, irgendwann mal gekauft. Weis zufällig jemand was für Keilriemen darin verbaut sind? Sorry aber ich hab von sowas überhaupt keine Ahnung

  6. #46
    offline Avatar von guggel
    Registriert seit
    02.03.2014
    PLZ
    56457
    Beiträge
    1.852
    Hier die Seite ist hilfreich bei dem Keilriemen Problem.

    https://www.top-industrieteile.de/keilriemen-rechner

    .
    Gruß Reiner

  7. #47
    Avatar von Haitu
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Ahütte
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.274
    Zitat Zitat von guggel Beitrag anzeigen
    Hier die Seite ist hilfreich bei dem Keilriemen Problem.
    Auch wenn die Antwort nicht an mich gerichtet ist, tolle Seite, habe ich sofort gespeichert, für den Fall es Falles.
    Gruß aus der Kalkeifel

  8. #48
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    3.670
    Ich habe mir gestern bei Breker diese hier bestellt:
    https://www.breker.de/trommelrupfmaschine-50er.html

    Speditionkosten + 50€

    also um die 420€

    Ich werde berichten, wie sie ist.
    Geändert von Vinny (27.05.2021 um 10:36 Uhr)
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!
    2,9 Blumenhühner; 2,10 Mechelner gesperbert
    NGZV Klecken

  9. #49

    Registriert seit
    23.06.2018
    PLZ
    01+++
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Vinny Beitrag anzeigen
    Ich habe mir gestern bei Breker diese hier bestellt:
    https://www.breker.de/trommelrupfmaschine-50er.html

    Speditionkosten + 50€

    also um die 420€

    Ich werde berichten, wie sie ist.
    Also ein Bericht wäre wirklich super. Ich spiele auch schon mit dem Gedanken mir so ein Modell zuzulegen jetzt wo wir von Rinder auf Geflügel (zur Selbstversorgung) umgestiegen sind.

  10. #50
    Avatar von Aubrey
    Registriert seit
    21.02.2012
    PLZ
    076
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    1.646
    Ich habe mir aktuell die Beeketal - BRM1600 bestellt. Werde dann auch mal berichten.
    2,9 Marans, 1,4 Lavender Araucana, 0,1 Araucana, 0,2 Olivleger Mixe Marans/Araucana 0,4 Hybriden, 0,2 div. Mixe, 0,2 Blumenhühner 0,1 Orpington

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rupfmaschine
    Von leguan22 im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.09.2013, 15:55
  2. Rupfmaschine
    Von kx85 im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 11:59
  3. Rupfmaschine
    Von Mäx im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 11:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •