Seite 336 von 336 ErsteErste ... 236286326332333334335336
Ergebnis 3.351 bis 3.359 von 3359

Thema: Jussis Augsburger Erhaltungszucht

  1. #3351
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.539
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Sulmtaler forever Beitrag anzeigen
    Hübscher Bub! Auf den Nachwuchs bin ich jetzt schon gespannt!
    Wir auch .

    Zitat Zitat von Anni0815 Beitrag anzeigen
    Ein hübscher Kerl, der James. Mir kommt er um die Augen etwas zu hell vor, liegt aber vermutlich am Alter. Ich melde mich mal gleich schon für Bruteier an👍… viele Grüße
    Auf den Fotos sieht er um die Augen herum tatsächlich etwas heller aus. In natura ist das Gott sei Dank nicht so . Bruteier darfst Du im Frühjahr natürlich sehr gerne haben !
    Gefiederte Grüße von den 2,15 unserer super tollen schwarzen Augsburger und Mixhenne Henny!
    Instaram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  2. #3352
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.539
    Themenstarter
    Ich muss Euch heute unbedingt dieses wunderschöne Foto von unserer Persephone zeigen . Sie ist ja die Dame, die auf der HSS mit v97 als bestes Tier aller großen Augsburger ausgezeichnet wurde. Wir selbst finden sie auch wirklich echt klasse. Sie ist durchaus selbstbewusst, war von Anfang an auch recht frohwüchsig und hatte deshalb auch sicherheitshalber beide Ringe aufgezogen bekommen. Sie hatte im Alter von 6 Wochen einfach schon ein recht rotes Gesicht, was für Hennen ja eher untypisch ist . Wir hoffen sehr, dass sie ihre schöne Gesichtsfarbe auch an ihre Nachkommen weitergibt.



    Bilder von Augsburgern auf der grünen Wiese sind doch einfach so viel schöner, als in einem Ausstellungskäfig, oder?
    Gefiederte Grüße von den 2,15 unserer super tollen schwarzen Augsburger und Mixhenne Henny!
    Instaram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  3. #3353

    Registriert seit
    20.02.2021
    Beiträge
    312
    Persephone ist definitiv eine schöne Henne!
    Und ja, man sieht auch, dass sie sich dessen bewusst ist.

    James ist auch hübsch.
    Ist euch egal, dass sein Kamm leider hinten nicht ganz geschlossen ist?

  4. #3354
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.539
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Huhn123 Beitrag anzeigen
    Persephone ist definitiv eine schöne Henne!
    Und ja, man sieht auch, dass sie sich dessen bewusst ist.

    James ist auch hübsch.
    Ist euch egal, dass sein Kamm leider hinten nicht ganz geschlossen ist?
    Danke Dir . Dein Satz, ob es uns egal sei, dass der Kamm hinten nicht geschlossen ist, zeigt, dass Du unsere Zuchtarbeit nicht wirklich verstanden hast. Egal Uns ist niemals irgendwas egal. Es geht immer um Risikoabschätzung, darum zu sehen, wo das geringere "Übel" liegt usw. Es gibt bisher noch so gut wie überhaupt gar keine Augsburger, bei denen alles stimmt. Das dauert einfach noch einige Jahre. Also, ja, es ist uns "egal", weil James ansonsten deutliche Vorzüge mit sich bringt, die für uns überwiegen. Form geht vor Kamm! Das ist und bleibt unsere Linie. Die Züchter, die die letzten 30 Jahre nur auf die Kämme geachtet haben, kämpfen jetzt mit zig anderen Problemen...
    Gefiederte Grüße von den 2,15 unserer super tollen schwarzen Augsburger und Mixhenne Henny!
    Instaram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  5. #3355
    Avatar von giggerl07
    Registriert seit
    12.11.2015
    Ort
    Seidifarm
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.102
    ich finde Eure Augsburger toll!!
    es wäre ja auch schlimm wenn alles schon perfekt wäre - da bräuchte man ja nicht mehr züchten!!
    und perfekt ist immer relativ- für mich sind meine Zwergerl perfekt, obwohl die bestimmt zig Fehler haben - aber sie passen perfekt in mein Herz
    10,40 ZSeidi & Showgirl www.unsere-kleine-seidifarm.de
    1,15 AppenzellerSpitzhaube,Araucana,Sumatra;Blumenhuhn, EasterEgger
    Maran,Lachs;
    0,1MEZK


  6. #3356
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.539
    Themenstarter
    Zitat Zitat von giggerl07 Beitrag anzeigen
    ich finde Eure Augsburger toll!!
    es wäre ja auch schlimm wenn alles schon perfekt wäre - da bräuchte man ja nicht mehr züchten!!
    und perfekt ist immer relativ- für mich sind meine Zwergerl perfekt, obwohl die bestimmt zig Fehler haben - aber sie passen perfekt in mein Herz
    Das hast Du wunderschön geschrieben !
    Gefiederte Grüße von den 2,15 unserer super tollen schwarzen Augsburger und Mixhenne Henny!
    Instaram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  7. #3357
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.539
    Themenstarter
    So, mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Ich vermelde - alle Tiere wohlauf ! Auch Maggie hat keine Kropfprobleme mehr. Ich bin mir noch nicht so ganz sicher, was letztlich geholfen hat. Wir haben zwar immer mal massiert und auch mal etwas Kokosfett gegeben, aber vielleicht war doch die Entwurmung, das Füttern vom "Kropf-Mix" letztlich hilfreich. Ist auch egal, auf jeden Fall schön, dass es so ist.

    Die Junghennen sind jetzt tatsächlich alle in eine komplette Mauser gekommen. Das hatten wir schon öfters. Es hängt immer etwas mit dem Schlupftermin zusammen. Dieses Jahr sind ja schon Ende Februar die ersten geschlüpft, da haben wir also schon damit gerechnet. Wenn wir erst im April/Mai Schlupftermine hatten, dann haben sie diese Herbstmauser meistens noch ausgelassen. Auf jeden Fall sind sie ansonsten recht munter unterwegs. Man kennt sich jetzt auch in den Zuchtgruppen schon recht gut und es ist Ruhe eingekehrt.

    Bond hab ich die letzten zwei Tage immer mal lockend im Legenest erwischt. Total süß! Wahrscheinlich kann er gerade nicht so ganz verstehen, warum die Damen momentan Legepause machen .

    Insgesamt merkt man James und Bond noch an, dass es junge Hähne sind. Aber sie machen sich bisher wirklich toll, werden immer gelassener, auch wenn wir z. B. irgendwas im Gehege machen. Keiner beäugt uns irgendwie argwöhnisch, sondern in der Regel lassen sie sich von unserer Anwesenheit nicht viel stören. So liebe ich das.

    Ich bin sehr froh, dass unsere Hauptsonderschau schon Ende Oktober stattgefunden hat, weil ja mittlerweile wieder für ganz Bayern ein Ausstellungsverbot aufgrund der Geflügelpestgefahr verhängt wurde. Ich bin wirklich sehr gespannt, wo da die Zukunftsreise in der Rassegeflügelzucht hingehen wird. Ich kenne nun selbst schon einige Züchter, die zumindest deutlich ihre Tierzahl reduziert, oder sogar ganz aufgehört haben. Es ist eben nun einmal so, dass gerade die Züchter oft auch Aussteller sind. Die meisten züchten vermutlich sogar, WEGEN den Ausstellungen. Keine guten Zeiten für eh schon bedrohte Rassen... Ich hoffe und bete wirklich, dass möglichst zeitnah doch endlich mal eine Impfmöglichkeit die Geflügelpestlage für Hühnerhalter entschärft. Naja, mal sehen, was die Zukunft bringt. Für uns bleibt eh alles beim alten, außer dass immer ein wenig die Angst mitschwingt, was wäre wenn....? Letzten Winter hat es einen Geflügelzüchter im Nachbarlandkreis voll erwischt. An einem Abend lag eine Henne tot im Stall, am nächsten Morgen waren es schon drei... Sein gesamter Bestand wurde daraufhin gekeult, bzw. eingeschläfert (weil er das so wollte und musste auch die Kosten dafür tragen). Nicht auszudenken, wie schlimm solch eine Situation für Hannah und mich wäre.

    Aber jetzt schiebe ich meine Angst mal wieder beiseite und erfreue mich an unseren Augsburgerlein !
    Gefiederte Grüße von den 2,15 unserer super tollen schwarzen Augsburger und Mixhenne Henny!
    Instaram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  8. #3358
    Avatar von giggerl07
    Registriert seit
    12.11.2015
    Ort
    Seidifarm
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.102
    toll daß es allen gutgeht - mein Fips und der Kleine Muck sind auch gerade nakelig;
    ich gehe sehr gerne auf Ausstellungen und guck mir die Hühner an, schade daß heuer keine mehr sind;
    weiterhin alles Gute und eine besinnliche Weihnachtszeit

    v.PNG
    10,40 ZSeidi & Showgirl www.unsere-kleine-seidifarm.de
    1,15 AppenzellerSpitzhaube,Araucana,Sumatra;Blumenhuhn, EasterEgger
    Maran,Lachs;
    0,1MEZK


  9. #3359
    Avatar von Sulmtaler forever
    Registriert seit
    06.07.2019
    Beiträge
    1.447
    Das freut mich zu hören Kaja!!! Alle gesund und munter!!!
    Die Vogelgrippe ist auch wirklich erschreckend dieses Jahr. Ich hoffe auch, dass wir das bald ordentlich geregelt bekommen, damit wir so viele Keulungen nicht mehr haben. Der letzte Fall in Mecklenburg-Vorpommern ist der absolute Supergau für Züchter. Ein Alptraum!!
    LG
    Astrid

Seite 336 von 336 ErsteErste ... 236286326332333334335336

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 11:41
  2. Augsburger
    Von Jussi im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 19:42
  3. Augsburger
    Von Hühnerneuling im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 02:28
  4. Augsburger Eigröße
    Von Rookie im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 21:49
  5. Augsburger
    Von Hühnerneuling im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 15:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •