Seite 319 von 326 ErsteErste ... 219269309315316317318319320321322323 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.181 bis 3.190 von 3259

Thema: Jussis Augsburger Erhaltungszucht

  1. #3181
    Avatar von Penni
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Thüringen
    PLZ
    99
    Beiträge
    1.722
    Liebe Jussi, so schöne Bilder von euren wunderschönen Hühnern! Und auch von mir noch einen Glückwunsch zu der verdienten Auszeichnung! So schön, das auch mal so was Tolles passiert ist, nach so vielen traurigen Ereignissen...
    Aber eure Nachzucht ist ja auch die reine Freude!
    5,38,26 Skånsk blommehöna, 1,2,5 bunte Laufenten

  2. #3182
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.478
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Sulmtaler forever Beitrag anzeigen
    Sie sind absolut aus dem Krähenzeitalter. Auf den letzten Bildern von dir konnte ich so richtig die kleinen Krähen sehen... jetzt sehen sie erhaben aus, richtig königlich mit ihrer Krone! So eine hübsche Rasse!! Und einer schöner als der andere!
    Danke Dir, liebe Astrid!

    Zitat Zitat von chaoskreativo Beitrag anzeigen
    Die haben sich aber fein rausgeputzt, sehen toll aus, Jussi! Und was die Art und Weise eurer Zucht betrifft, kann ich mich den vorherigen Beiträgen nur anschließen. Für mich seid ihr „das“ Beispiel einer modernen, tollen Zucht.
    Das hast Du wirklich sehr lieb geschrieben. Vielen Dank!!!

    Zitat Zitat von giggerl07 Beitrag anzeigen
    von mir auch noch herzlichen Glückwunsch
    ich finde die Augsburger total toll und sie haben so liebe Gesichter mit ihren schönen Kronen und den schönen dunklen Augen
    Ja, uns gefallen auch gerade diese Knopfaugen so super gut. Vor allem im Kontrast mit den später schön rein weißen Ohrscheiben und natürlich dem Kronenkamm. Einfach immer wieder wunderschön anzusehen!

    Zitat Zitat von Schnappi66 Beitrag anzeigen
    Wahnsinn wie schnell die immer groß werden! Und schon so wunderschöne Tiere!
    Eines schöner als das Andere! Das Gockelchen auf Bild 1 und 3 hat das ein geflecktes Auge? Auch wenn die wohl gleichmäßig dunkel sein sollen, das finde ich interessant.
    Viele sind froh bei einer Brut einen guten Hahn und paar Hennen zu bekommen, bei euch weiß man selbst nach der Endselektion ja kaum, welcher nun der schönste ist, es bleiben immer soooo viele tolle Tiere zur Auswahl.
    Da möchte ich nicht mit euch tauschen bei der Entscheidung.
    Hallo liebe Carmen, keine Sorge, am Ende wird uns die Entscheidung hoffentlich nicht ganz so schwer fallen. Meistens gefällt uns ja dann doch bei jedem etwas anderes nicht ganz so gut. Da heißt es dann einfach Prioritäten setzen. Von den Kämmen her wären sicher alle Tiere, die jetzt noch da sind durchaus zur Zucht geeignet. Jetzt warten wir mal, wie sich die Schwänze weiter entwickeln und dann noch die Ohrscheiben. Da fallen dann sicher nochmal ein paar heraus. Und falls nicht, so freuen sich andere Züchter sicher auch noch über ein paar gute Tiere. Wir können ja rein platzbedingt schon nicht mehr als maximal zwei Hähne und in etwa 6-8 Hennen behalten.

    Der Hahn, von dem Du meinst er hätte einen hellen Fleck im Auge, das wird vermutlich einer, der später halt dunkelbraune Augen hat (was ja völlig ausreichend ist - die Augen müssen ja nicht unbedingt schwarz sein).

    Zitat Zitat von Penni Beitrag anzeigen
    Liebe Jussi, so schöne Bilder von euren wunderschönen Hühnern! Und auch von mir noch einen Glückwunsch zu der verdienten Auszeichnung! So schön, das auch mal so was Tolles passiert ist, nach so vielen traurigen Ereignissen...
    Aber eure Nachzucht ist ja auch die reine Freude!
    Das stimmt irgendwie... Die Nachzucht tröstet wirklich über so manchen Verlust hinweg. Vielen Dank, liebe Penni für Deine netten Worte!
    Gefiederte Grüße von den 7,25 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy und deren zwei jungen Töchtern!
    Instagram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  3. #3183
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.478
    Themenstarter
    Diese Woche wurden unsere Alttiere einfach mal alle mit Flimabend entwurmt. Normalerweise lassen wir ja immer so ca. zweimal im Jahr eine Sammelkotprobe untersuchen und entwurmen sozusagen je nach Ergebnis. Jetzt war es aber so, dass eine Althenne, vermutlich Bumblebee, immer etwas zu dünn gekotet hatte. Jetzt ist alles wieder bestens und sie haben die Entwurmung auch alle recht gut vertragen. Letztes Jahr war ja währenddessen unsere Poppy, die Mutter von Picasso, verstorben. Wahrscheinlich war das einfach ein Zufall, aber ein fader Beigeschmack bleibt trotzdem.
    Gefiederte Grüße von den 7,25 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy und deren zwei jungen Töchtern!
    Instagram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  4. #3184

    Registriert seit
    20.02.2021
    Beiträge
    282
    Zitat Zitat von Jussi Beitrag anzeigen
    Jetzt aber mal ganz was anderes... Heute waren Hannah und ich auf der Züchterschulung vom Zuchtbuch Bayern. Es wurden Vorträge gehalten über "Was Tauben lieben" und "Natürliches Geflügelverhalten und Maßnahmen zur Vorbeugung von Federpicken bei Hühnern". Hat super gepasst und war sehr interessant. Von der richtigen Beleuchtung (unbedingt über 2000 Hertz) bis hin zur Fütterung, abgedunkelte Legenester, Fensterfolien usw. Dann wurden noch Fotos von auf der Zuchtbuchschau ausgestellten Tieren gezeigt. Immer sehr interessant, aber lange nicht so wie in der Realität (ich war ja zusammen mit unserem lieben Hühnerzuchtvater als Zuschauer auf der Schau gewesen). Dann wurden noch Zucht- und Leistungspreise vergeben. Hannah bekam schon vor ein paar Wochen von einer der beiden "Huber-Mädels" (Heike und Michaela Huber vom Zuchtbuch Bayern, Michaela Huber mittlerweile auch Obfrau des Bundeszuchtbuches) einen Anruf mit der Ankündigung, dass sie einen Ehrenpreis überreicht bekommen würde. Wir meinten dann zwar gleich: "Wir, bzw. Hannah, haben ja gar nicht auf der Zuchtbuchschau ausgestellt."... Naja, was soll ich sagen? Diese Woche kam nochmal ein Anruf an Hannah, ob sie auch wirklich zur Züchterschulung kommen würde, weil sie ja da den Preis überreicht bekäme. Trotzdem hatten wir absolut überhaupt keine Ahnung, was das für ein Preis sein sollte. Als Michaela Huber dann anfing, einen ganz besonderen Ehrenpreis des Staatsministeriums für Ernährung und Landwirtschaft anzukündigen, konnten wir es erstmal gar nicht wirklich glauben, was wir da hören! Normalerweise bekommen solche Preise eigentlich nur Aussteller von Großschauen wie Hannover oder Leipzig, aber scheinbar hat sich unser Engagement für die Augsburger wohl mittlerweile ein wenig herumgesprochen. Oder es liegt auch vielleicht ganz einfach an der Corona-Zeit? Ist ja auch egal. Wir grinsen jedenfalls immer noch bis über beide Ohren und freuen uns wirklich sehr! Aber jetzt schaut mal selbst, was Hannah da bekommen hat !






    Selbstverständlich veröffentlichen wir das Bild mit den Huber-Mädels hier mit deren Einverständnis!


    Picasso musste dann auch noch kurz herhalten.


    Ich denke, so etwas bekommt man wirklich nur einmal im Leben verliehen und es freut mich sehr für Hannah! Ab diesem Jahr dürfen wir uns auf Ausstellungen jetzt "Zuchtgemeinschaft Staroste" nennen. Das war die Idee unseres lieben Hühnerzuchtvaters "Also, wenn jemand eine echte Zuchtgemeinschaft ist, dann ja wohl ihr zwei Mädels.".
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

    "Ehrenpreis des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft" Wie toll! Was eine Ehre! Da könnt ihr aber stolz drauf sein über diese großartige Auszeichnung.

    Es freut mich, dass eure Hingabe und gute wichtige Arbeit bei der Erhaltungszucht der seltenen Augsburger gewürdigt und geschätzt wird. Das ist doch eine schöne Anerkennung! Und das sollte Hannah doch noch zusätzlich anspornen, sich die vielen kommenden Jahre weiter für den Erhalt der Augsburger einzusetzen.
    Geändert von Huhn123 (30.05.2022 um 01:41 Uhr)

  5. #3185

    Registriert seit
    11.02.2022
    Beiträge
    27
    Hallo zusammen,

    ich bin nun stolze Besitzerin von zwei Augsburger Hennen 🥳…
    Darf ich vorstellen: Irmi und Johanna


    Jetzt steht’s dann 4,2 - die Hennen holen auf.😂

  6. #3186
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    4.881
    Herzlichen Glückwunsch Anni. Wenn du so weiter machst wird das noch. die beiden sind sicher auch von Jussi, oder?
    Hast du da auch noch Bilder von näher?
    liebe Grüße
    Schnappi

  7. #3187

    Registriert seit
    11.02.2022
    Beiträge
    27
    Dankeschön, die zwei sind leider nicht von Jussi. Ich hab sie über eine Anzeige von privat… sie sind jetzt ca. 13 Wochen alt, also fast so alt wie meine Jungs… sie sind aber ursprünglich von einen Sondervereinszüchter… ich versuche mal noch bessere Bilder zu machen, sie sind halt noch etwas schüchtern ☺️

  8. #3188
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    4.881
    Das gibt sich auch noch mit der Schüchternheit, dann warten wir mal, stressen mußt du sie deswegen natürlich nicht. Wünsche viel Spaß damit.
    liebe Grüße
    Schnappi

  9. #3189

    Registriert seit
    11.02.2022
    Beiträge
    27
    Dankeschön, Spaß hab ich auf alle Fälle. Ich hab ja schon die vier Jungs von Jussi. Die Augsburger sind schon was ganz besonderes, hab noch nie so eine aufgeweckte und witzige Hühnerrasse erlebt.

  10. #3190

    Registriert seit
    11.02.2022
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von Schnappi66 Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch Anni. Wenn du so weiter machst wird das noch. die beiden sind sicher auch von Jussi, oder?
    Hast du da auch noch Bilder von näher?
    Hallo Schnappi,
    hier mal Bilder von den Mädels.





    Sie tauen auch so langsam auf und werden zutraulicher.

Seite 319 von 326 ErsteErste ... 219269309315316317318319320321322323 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 10:41
  2. Augsburger
    Von Jussi im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 18:42
  3. Augsburger
    Von Hühnerneuling im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 01:28
  4. Augsburger Eigröße
    Von Rookie im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 20:49
  5. Augsburger
    Von Hühnerneuling im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 14:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •