Seite 167 von 172 ErsteErste ... 67117157163164165166167168169170171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.661 bis 1.670 von 1719

Thema: Jussis Augsburger Erhaltungszucht

  1. #1661
    Huhnicorn Avatar von Findelhuhn
    Registriert seit
    28.02.2014
    Ort
    ganz im Süden
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.911
    Schöne Hühner - und tolle Namen!
    Das Bild von Fay muss ich unbedingt ihrer menschlichen Namensvetterin (oder wie sagt man da - Namensbase...? ) zeigen!
    Ça roule ma poule!

  2. #1662
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    3.060
    Themenstarter
    Zitat Zitat von anna.u Beitrag anzeigen
    Eins schöner als das andere! Schwarze Hühner haben so etwas eigenes....
    Die sind euch gut gelungen
    Zitat Zitat von sternenstaub Beitrag anzeigen
    Lauter Augenweiden.
    Zitat Zitat von Findelhuhn Beitrag anzeigen
    Schöne Hühner - und tolle Namen!
    Das Bild von Fay muss ich unbedingt ihrer menschlichen Namensvetterin (oder wie sagt man da - Namensbase...? ) zeigen!
    Danke Euch! Es freut mich, dass sie Euch auch so gut gefallen!
    @Findelhuhn: Dann frag Doch Deine Namensvetterin mal, ob sie ihren Schwanz auch manchmal zu steil trägt ?!

    Ein Bild von Poppy werde ich sicher noch nachreichen. Sie ist ja hier in diesem Thread schon einmal sehr im Vordergrund gewesen, weil sie das besagte Küken/Jungtier war, dass von allen das absolut zutraulichste war. Sie kam immer sofort angeflogen, sobald man die Tür aufgemacht hat. Und auch jetzt noch ist sie, zusammen mit Bling, die neugierirgste von allen ! Hugo und Boss zeigen beide auch sehr gute Charaktere. Ich habe kürzlich mit dem Handy erst ein kurzes Video aufgenommen, wie eifrig Boss seine Damen lockt und Futter vorlegt. Einfach ein süßer Kerl! Ja, ich weiß, das wollen "Männer" ja immer nicht so gerne hören. Also gut, dann nenne ich ihn mal einfach einen Top-Hahn mit allen Zuchtqualitäten, die man sich so wünscht. Dabei ist er so im Vordergrund, dass man Hugo immer fast vergißt, zu erwähnen, obwohl er sich ganz genauso toll verhält. Nach der Ausstellung, wenn wir die Zuchtstämme wieder endgültig zusammengestellt haben, bekommt er dann endlich auch ein paar hübsche Junghennen dazu (seine Althennen mausern ja gerade alle und lassen sich deshalb auch nicht treten ). Und so sehen mausernde Augsburgerlein aus :





    Geändert von Jussi (15.10.2019 um 07:46 Uhr)
    Gefiederte Grüße von den 2,16 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy!

  3. #1663
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    3.060
    Themenstarter

    Akira und Carlos

    Mama Akira :




    ...und Sohnemann Carlos! Ein Bild von einem Hund und sowas von einem lieben Kerl. Angenehm sensibel, sehr vertrauensvoll und immer gut gelaunt. Hannah und er haben nun schon ein Jahr Rettungshundeausbildung als zukünftiger Mantrailer hinter sich und sind ein super Team.






    Was täte ein Labrador ohne solch tolles Spielzeug, das man auch 50mal hintereinander bringen kann :




    Es sei denn, Mama ist mal wieder schneller:

    Geändert von Jussi (15.10.2019 um 07:53 Uhr)
    Gefiederte Grüße von den 2,16 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy!

  4. #1664
    Avatar von Capreziosa
    Registriert seit
    09.05.2015
    Ort
    Ticino
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    6.601
    Wunder-, wunderschön, eure Gefiederten! Man sieht ihnen das Herzblut, das ihr in die Zucht steckt, deutlich an.

    Beim ersten Bild von Akira dachte ich spontan: "Welch herrlicher Grünglanz!" Vielleicht, weil ich mir beim Betrachten der Mauserhühnerbilder dachte, dass ihr Grünglanz sogar im Federwechsel noch deutlich schimmert.
    Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!

    ~ Astrid Lindgren ~

  5. #1665
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    3.060
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Capreziosa Beitrag anzeigen
    Wunder-, wunderschön, eure Gefiederten! Man sieht ihnen das Herzblut, das ihr in die Zucht steckt, deutlich an.

    Beim ersten Bild von Akira dachte ich spontan: "Welch herrlicher Grünglanz!" Vielleicht, weil ich mir beim Betrachten der Mauserhühnerbilder dachte, dass ihr Grünglanz sogar im Federwechsel noch deutlich schimmert.
    Freut mich sehr, dass Dir unsere Jungtier-Mauser-Hundefotos gefallen und bin ein wenig stolz, dass unser Herzblut scheinbar auch für andere spürbar ist . Grünglanz haben Carlos und Akira zwar nicht, aber tief lackschwarz sind sie auch wunderhübsch .
    Gefiederte Grüße von den 2,16 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy!

  6. #1666
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    3.060
    Themenstarter
    Vor ein paar Tagen schrieb mich ein ganz lieber, netter, junger Herr an, dem wir im April drei BE für seine zwei Zwerghuhnglucken mitgegeben hatten (er wollte ursprünglich sogar nur zwei ). Daraus sind, wie es immer so ist, zwei Hähne geschlüpft. Jedenfalls sind die zwei Augsburger Herren nun natürlich deutlich zu groß und viel für nur zwei Zwerghennen! Deshalb hat er mich gefragt, ob ich nicht noch jemanden wüsste, der vielleicht einen davon haben möchte, sie wären ja auch zuchtgeeignet. Das las ich, zugegeben, mit einem kleinen Schmunzeln: "Ja, ja, als wenn genau die zwei tatsächlich so gut wären, dass sie zuchtgeeignet sind !". Ich antwortete höflich, er solle mir doch einfach mal Fotos schicken. Was allerdings dann geschah, konnte ich fast nicht glauben! EINER SCHÖNER ALS DER ANDERE!!! Wie kann man nur so ein Glück haben Aus zwei Küken, zwei soooo schöne Herren, die noch dazu auch noch unberingt sind . Hannah und ich werden uns die beiden aber auch noch live anschauen (wenn wir es irgendwie hinbekommen, zusammen mit unserem lieben Hühnervater) und sie mal noch wirklich gaaaanz genau unter die Lupe nehmen, aber was wir bisher erkennen konnten: Top Kopf, Kamm, Ohrscheiben, Stand, Farbe, Form, Brust, Ober-, Unterlinie, Schwanz usw.... Sprich - einfach nur schön! Für einen Hahn haben wir schon einen Züchter, der Interesse hat. Liest hier vielleicht jemand mit, der noch gerne den anderen schönen Herr bei sich aufnehmen möchte? Muss auch gar nicht unbedingt ein Züchter sein. Den Leuten geht es einfach nur um gute Plätze. Die Hähne sind vom Charakter her auch bisher super gut.

    Vorgestern erreichten mich dann noch Neuigkeiten von Ferrari und den vier mit ihm im Frühjahr ausgezogenen Damen Bibble, Sphynx, Pixi und Bentley. Eine Sperberhenne hat drei Küken ausgebrütet! Es geht der gesamten Hühnerfamilie sehr gut.

    Übernächstes Wochenende ist die Kreisschau Augsburg und wir haben 1,3 Tiere gemeldet. Mal sehen, wen wir mitnehmen. Ich halte Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

    Hannah hat letzten Sonntag mal wieder gezeigt, dass die Tierwahrnehmung absolut ihre Stärke ist! Ich war mit bei der Rettungshundeausbilderin und durfte mal wieder das zu suchende Opfer spielen, da entdeckte sie eine Krähe, die einfach nur recht unauffällig über einen Kiesberg auf einer Baustelle hüpfte. Für mich sah das erstmal ganz unauffällig aus. Hannah hatte sie aber gleich kritisch im Blick. Auf dem Rückweg saß die Krähe dann auch immer noch da. Ich ging dann zusammen mit der Ausbilderin hin und sie konnte wirklich nicht wegfliegen. Letztlich haben wir uns zu fünft von allen Seiten an sie heran gepirscht. Und das alles auf sicher 6-8m hohen Kiesbergen. Gut zu Fuß war das Tierchen nämlich noch und hüpfte fleißig von einem zum anderen Berg . Irgendwann hat sie Hannah dann doch erwischt und nahm sie mit einem Handtuch. Die Ausbilderin fuhr dann mit dem Tierchen sicher geschätzte 60-70km in die Praxis, in der auch gerade unsere Geflügelfachtierärztin Wochenenddienst schob. Am nächsten Tag meldete sie sich bei mir. Die Krähe hat einen gebrochenen Schultergürtel, bekommt jetzt Käfigruhe und etwas Aufpäppeln und wird dann wieder ausgewildert. Puh! Hannah, ich bin echt saumäßig stolz auf Dich und auch sehr dankbar, dass ausgerechnet da genügend tierliebe Leute für die Rettungsaktion greifbar waren. Dass uns die liebe Ausbilderin dann auch noch den Weg zum TA abgenommen hat (weil Hannah noch so viel für die Ausbildung zu Lernen/Arbeiten hatte), ist auch echt super gewesen. Ende gut - alles gut !
    Gefiederte Grüße von den 2,16 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy!

  7. #1667
    Avatar von Stanzi
    Registriert seit
    08.08.2015
    PLZ
    97...
    Beiträge
    5.662
    Da kannst du wirklich stolz auf deine Tochter sein. Freut mich, wenn junge Leute so sind wie sie .

  8. #1668
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    3.060
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Stanzi Beitrag anzeigen
    Da kannst du wirklich stolz auf deine Tochter sein. Freut mich, wenn junge Leute so sind wie sie .
    Ja, das bin ich auch !
    Gefiederte Grüße von den 2,16 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy!

  9. #1669
    Hühnerfee Avatar von anna.u
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    Hühnchen-Dorf
    PLZ
    31
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    8.925
    Bei dir ist es immer so toll, mitzulesen!
    Tolle Hundebilder und spannende Geschichten. Mit den beiden Hähnen, das ist wirklich putzig: da hast du fast die besten Bruteier vergeben Weisst du denn, welche Tiere die Eltern sind?
    Und deine Hannah ist echt ein Goldstück
    lg Anna

    Blumenhahn Gustav und seine sieben bunt gemischten Mädels,
    Laufi Albert, Hundedame Mandy, Mikesch&Friends sowie Herr U

  10. #1670
    Avatar von Capreziosa
    Registriert seit
    09.05.2015
    Ort
    Ticino
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    6.601
    Dass unsere Töchter die weltweit wunderbarsten sind, steht ja schon lange fest und wird durch die Krähengeschichte ein weiteres Mal bestätigt.

    Und noch eine Bestätigung: Meine ältere Tochter hat sich am vergangenen Wochenende meine lahmende Ziege angeschaut und gesehen, was weder dem TA noch einem erfahrenen Ziegenhalter/-händler aufgefallen ist: eine kleine, kaum merkliche Schwellung und Druckempfindlichkeit im Mittelhandbereich – der TA war überzeugt, der Schmerz sitze im Kniegelenk, der andere Herr konnte rein gar nichts Ungewöhnliches feststellen, ich selbst hatte lediglich hin und wieder das unerklärliche Gefühl, dass das Problem relativ dicht oberhalb der Klaue sitzen muss, konnte aber nichts ertasten. Jetzt kann ich die lindernden Umschläge endlich an der richtigen Stelle anbringen.

    Dem zweiten tollen Hahn drücke ich feste die Daumen, dass er auch noch einen guten Platz findet!
    Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!

    ~ Astrid Lindgren ~

Seite 167 von 172 ErsteErste ... 67117157163164165166167168169170171 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 10:41
  2. Augsburger
    Von Jussi im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 18:42
  3. Augsburger
    Von Hühnerneuling im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 01:28
  4. Augsburger Eigröße
    Von Rookie im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 20:49
  5. Augsburger
    Von Hühnerneuling im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 14:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •