Seite 145 von 146 ErsteErste ... 4595135141142143144145146 LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.450 von 1458

Thema: Jussis Augsburger Erhaltungszucht

  1. #1441
    Avatar von Hehnabua
    Registriert seit
    23.10.2016
    PLZ
    94
    Beiträge
    863
    Blog-Einträge
    1
    @equisport, ich züchte ( noch) nicht. Da ich noch keinen gebrauchsfähigen Stamm habe. Ma gugge...

  2. #1442
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.742
    Themenstarter
    Zitat Zitat von equisport Beitrag anzeigen
    Hallo und Servus Jussi,

    bzgl. des Ringes unterhalb des Sporn - ich rate Dir dringend den Ring dort zu entfernen auch wenn er sich noch drehen läßt.
    Auf den Photos kann man schon erkennen, daß der Ring unterhalb zu den Zehen quasi eine kleine Stauung bewirkt und auch an der Unterkante des Sporn zu dicht anliegt und drückt. Der Abstand zwischen Sporn und Zehe ist einfach zu gering und es kommt ständig zu Reibung.
    Ich hatte auch mal das Problem mit einem Ring unterhalb des Sporn mit dem Ergebnis, daß sich dort Kalkbeinmilben festsetzen und entwickelten obwohl ich sowas vorher und nachhern noch nie im Bestand hatte.
    Mein Tip: Schneide den Ring an einer Stelle außerhalb der Buchstaben/Zahlenkombination mit einer Rosenschere auf. Dann den Ring vorsichtig "aufbiegen". Dann oberhalb des Sporn wieder dranmachen. Bei mir hält der so schon über zwei Jahre.

    Liebe Grüße

    Volker
    Hallo Volker, vielen Dank nochmal für den Tipp! Ich hatte hier noch ein Werkzeug aus meiner Vergangenheit als Hebamme, womit wir immer die Nabelklemmen durchgeschnitten haben. Das ging super gut. Der Ringgrößen sitzt jetzt oberhalb des Sporens .

    Gestern bekam ich eine Email von einer Dame, die Anfang Januar 24 Eier geholt hatte. 23 waren befruchtet und 22 Küken sind geschlüpft !
    Gefiederte Grüße von den 1,6 Alt- und 1,7 Jungtieren unserer super tollen schwarzen Augsburger , der weißen Mixhenne Silvester und ihrer schwarzen Tochter Happy!

  3. #1443

    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Hövelhof
    PLZ
    33161
    Land
    NRW
    Beiträge
    559
    Zitat Zitat von Jussi Beitrag anzeigen
    Hm, wenn Du die letzten Beiträge aufmerksam gelesen hättest, wüsstest Du, dass Mozart erst vor kurzem bei uns eingezogen ist und das der Ring leider nicht über dem Sporen ist, ist uns natürlich auch gleich ins Auge gefallen. Aber nun ist es wohl zu spät und so lange er sich gut drehen lässt, bleibt er erstmal so drauf.

    Aber Dein Beitrag ist ja vielleicht trotzdem für die anderen auch interessant. Das ist nämlich immer gar nicht so einfach. Wir gehen bei den Hähnen ab ca. 16 Wochen immer so einmal pro Woche an den Ring, schieben ihn über den Sporen - fällt wieder runter - nächste Woche wieder - fällt immernoch runter - nächste Woche wieder - bleibt hoffentlich oben - nächste Woche wieder - doch wieder runter gefallen - nächste Woche wieder - juhu, jetzt dürfte er wirklich oben bleiben ! So, oder so ähnlich läuft das bei uns ab. Unser lieber Zuchtvater hatte dieses Jahr sehr, sehr viele Hähne, da kommst Du dann irgendwann wohl einfach echt nicht mehr hinterher.

    Aber Mathias, was sagst Du denn sonst so zu unseren Tieren...? Freue mich doch immer über ein wenig Lebendigkeit in meinem Thread .
    Hallo Jussi, ich gebe zu daß ich die Themen hier im hüfo nur noch "überfliege" und eher oberflächlich lese ... und daher habe ich hier im Thema auch nicht alle Beiträge erfasst ...
    Deine/Eure Tiere machen einen sehr guten Eindruck und Ihr gebt Euch ja auch sehr viel Mühe damit.

    Viele Grüße von Mathias

  4. #1444
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.742
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mathias Beitrag anzeigen
    Hallo Jussi, ich gebe zu daß ich die Themen hier im hüfo nur noch "überfliege" und eher oberflächlich lese ... und daher habe ich hier im Thema auch nicht alle Beiträge erfasst ...
    Deine/Eure Tiere machen einen sehr guten Eindruck und Ihr gebt Euch ja auch sehr viel Mühe damit.

    Viele Grüße von Mathias
    Vielen Dank, das freut uns!
    Gefiederte Grüße von den 1,6 Alt- und 1,7 Jungtieren unserer super tollen schwarzen Augsburger , der weißen Mixhenne Silvester und ihrer schwarzen Tochter Happy!

  5. #1445
    Avatar von Gilbert
    Registriert seit
    30.04.2017
    Beiträge
    111
    Hallo,

    ich habe Bruteier von Jussi in meinem Brutapparat. Momentan sieht es so aus, als ob 9/10 Eiern befruchtet sind. Ich bin sehr gespannt, ob, was und wieviel schlüpft und kann die Hühner hoffentlich im Herbst meinem RGZV präsentieren.

    Viele Grüße

  6. #1446
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.742
    Themenstarter
    Oh, das hoffe ich auch ! Aber sei nicht zu euphorisch. Um sich einen guten Zuchtstamm aufzubauen braucht es halt doch ein paar Küken, da ja nach guter Selektion immer nur ein gewisser Anteil Zucht- und Ausstellungstiere dabei sind. Aber das ist bei anderen Rassen ja auch nicht anders. Jetzt drücke ich Dir erstmal feste weiter die Daumen, dass bald bei Dir Deine ersten Augsburgerlein herumhüpfen ! Bin schon gespannt, was Du dann zu ihnen sagst.
    Gefiederte Grüße von den 1,6 Alt- und 1,7 Jungtieren unserer super tollen schwarzen Augsburger , der weißen Mixhenne Silvester und ihrer schwarzen Tochter Happy!

  7. #1447
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.742
    Themenstarter
    So, seit dem Wochenende sind wir nun fleißig am Bruteier sammeln. Zur Abwechslung mal für uns selbst ! 24 Eier, die wir eindeutig zuordnen können, haben wir schon beieinander. Eingelegt wird dann am 22.2. Mal sehen, wie viele es bis dahin sind...?

    Und dann haben wir doch tatsächlich erstmals überhaupt eine Dame, die meint Federn picken zu müssen! Denen ist es halt auch langsam einfach schon zu lange Winter. Wir haben jetzt noch zusätzlich ein Futternetz aufgehängt und einen Pickstein rein getan. Dann gibt es zwei oder dreimal am Tag ein paar Körner in der Einstreu verteilt. Im Gehege nochmal zusätzliche Sitzstangen angebracht (die habe ich gestern vom Gassigang mit drei Hunden nen Kilometer bis nach Hause mitgeschleift! Carlos, der 8monatige Jungspund fand das super!!! Aber aufs dritte und dann dochmal energische "Nein", konnte ich einigermaßen unfallfrei damit bis nach Hause kommen.
    Gefiederte Grüße von den 1,6 Alt- und 1,7 Jungtieren unserer super tollen schwarzen Augsburger , der weißen Mixhenne Silvester und ihrer schwarzen Tochter Happy!

  8. #1448
    Avatar von elja
    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    6.505
    Zum Thema Ringe und Junghähne: Es gibt diese farbigen Clipsringe als Markierungsringe. Einen in passender Größe unterhalb des Bundesrings ans Bein und Ruhe ist. Dann muss man nur noch den Clipsring abmachen wenn der Bundesring nicht mehr zu groß ist.
    Sei Wachsam von Reinhard Mey
    ... Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
    „Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!“ ...

  9. #1449
    Avatar von Gilbert
    Registriert seit
    30.04.2017
    Beiträge
    111
    Huhu,
    9/10 sind noch im Brüter. es ist und bleibt spannend!!
    Ich freue mich sehr auf das, was da (hoffentlich) schlüpft!

  10. #1450
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Landsberg/Lech
    PLZ
    86899
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.742
    Themenstarter
    @elja: Vielen Dank für Deinen Tipp. Das machen wir manchmal auch so. Also, wenn wir uns nicht sicher sind, ob der Ring schon hält, dann lassen wir halt unseren Nummernring noch ne Woche drunter.

    @Gilbert: Freut mich sehr. Befruchtung gut, Eiqualität gut, jetzt braucht nur noch Dein Schlupf gut laufen. Ich fiebere aus der Ferne fest mit und hoffe, dass Du Dich am Ende über Deine kleine erste Schar Augsburger freuen darfst . Was für Eier hast Du gleich nochmal mit im Brüter? Nackthälse? Seidenhühner?
    Gefiederte Grüße von den 1,6 Alt- und 1,7 Jungtieren unserer super tollen schwarzen Augsburger , der weißen Mixhenne Silvester und ihrer schwarzen Tochter Happy!

Seite 145 von 146 ErsteErste ... 4595135141142143144145146 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 10:41
  2. Augsburger
    Von Jussi im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 18:42
  3. Augsburger
    Von Hühnerneuling im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 01:28
  4. Augsburger Eigröße
    Von Rookie im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 20:49
  5. Augsburger
    Von Hühnerneuling im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 14:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •