Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Henne "paart sich" mit meinem Arm

  1. #1
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    10.757

    Henne "paart sich" mit meinem Arm

    Kennt Ihr sowas? Ich habe eine zahme Junghenne, die, wenn sie mir auf den Arm fliegt und dort eine handvoll Hanfsamen vorfindet, anfängt, meinen Arm zu "treten", wohl ein Übersprungsverhalten? Man sieht, daß sie es selber gar nicht versteht und lieber fressen will. Sie hat das schon vor der Geschlechtsreife gemacht, jetzt legt sie seit einer Weile und macht es immernoch. Ich hatte schon mal so eine, aber ich habe auch viele genauso zahme, die das nicht machen. Wie kommt sowas?

    IMG_4376.JPG

    Das Bild habe ich vom Film abfotografiert und die Qualität ist dementsprechend, aber egal, auf einem Foto kann man das sowieso nicht richtig sehen. Falls jemand interessiert ist, kann ich ihm den Film schicken, youtube ist mir zu hoch.
    Grünlegemixe 1,8; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,3; Katze 2½,0

  2. #2
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    16.601
    Das ist ganz normal und passiert immer, wenn kein Hahn dabei ist!

    Einige Hennen reagieren mehr andere weniger - so bald etwas passiert, ducken sie sich und wollen getreten werden. Du hast eben eine Henne die etwas heftiger reagiert und Sehnsucht nach einem Hahn hat
    „Sorglosigkeit scheint das neue Markenzeichen der deutschen Politik zu sein.

    Gepaart mit einer grünen Lust an der Deindustrialisierung,
    die letztlich in den ökonomischen Niedergang mündet.“



  3. #3
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    10.757
    Themenstarter
    Nein, das stimmt so nicht. Ich habe drei Hähne, die Henne wird auch ganz normal getreten. Wenn ich sie auf dem Rücken streichle, duckt sie sich nicht, das tun dafür 2 andere, die mir aber deswegen nicht so den Arm treten.
    Grünlegemixe 1,8; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,3; Katze 2½,0

  4. #4
    Marans-Bändigerin Avatar von Sundi75
    Registriert seit
    29.07.2012
    PLZ
    2493
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2.229
    Zuviel männliche Hormone? Wenn die Henne versucht zu treten denke ich wäre dies ein Grud dafür.
    Züchte:Marans s/k 2.9,0.2bl/k, Dt.Modeneser andalf. & schwarz,King weiß Hobby:Bunte Hühnertruppe 1.14,Beneschauer,Giant Homer,Strasser ,Arab.Trommeltauben,Goldgimpeltauben,

  5. #5
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    10.757
    Themenstarter
    Ja, vielleicht. Aber ansonsten funktioniert sie ja ganz normal, versucht nicht andere Hennen zu treten und ist auch nicht sehr dominant. Auf meinem Arm ist es auch nur in der beschriebenen Situation so, wenn sie gerade gelandet ist und Leckerli vorhanden sind. Ohne Futter passiert da gar nichts und auch nicht, wenn sie schon länger da sitzt. Auch nicht auf meinem Schoß oder Rücken.
    Ich denke da eher an eine Fehlprägung, aber trotzdem komisch bei einer Henne.
    Grünlegemixe 1,8; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,3; Katze 2½,0

  6. #6
    Avatar von Laura
    Registriert seit
    01.01.2010
    PLZ
    56
    Land
    Westerwald
    Beiträge
    2.060
    Deine Henne hudert das Futter !
    16 Grünleger / 10 Legehennen(Warren), 2,8,30 Bresse blau,splash, schwarz
    Bresse Hähne zu verkaufen, Splash+Blau+Schwarz

  7. #7
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    16.771
    Vielleicht findet die Henne die Hanfsamen so geil, dass ihr glatt einer abgeht (sorry ). Von manchen Hunden kenne ich das auch. Die juckeln zwar nicht auf dem Arm rum, aber lieben denn halt so total reflexhaft die Luft. Vorne wird sich hechelnd und mit aufgestellten Ohren gefreut, hinten gewedelt und in der Mitte in die Luft geruckelt...
    Elefantenbullen wächst auch regelmäßig ein fünftes Bein, wenn die baden und so richtig tiefenentspannt staubduschen...

    Oder anders gesagt: Manche tollen Sachen müssen hormontechnisch ein so heftiger Stimulus sein, dass das "Lustzentrum" im Gehirn gleich mit betroffen ist, anders kann ich mir das nicht erklären.

    Mit roten Ohren,
    Andreas ^^
    Geändert von Okina75 (22.02.2014 um 15:46 Uhr)
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  8. #8
    Putzfee auf Zeit Avatar von anna.u
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    Hühnchen-Dorf
    PLZ
    31
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    10.173
    ...sexbesessene Hühnchen...





    Aber eine ernsthafte Frage dazu: ich hab eine Zwergwelsumer, die besteigt andere Hennen...als ich das zum ersten Mal sah, dachte ich, ich spinne. Sie steigt auf die Hennen, packt sie am Nackengefieder und "tut so". Die bestiegenen Hennne halten still und gucken meist hinterher bissel doof aus der Wäsche...ähh, den Federn.
    Die Zw.Welsumer sind zweieinhalb Jahre alt und ´ne ziemlich selbstbewußte Truppe. Die lassen sich die Butter nicht vom Brot nehmen!
    Nun habe ich ja immer auch einen Hahn, der "größenangepaßt" ist, also zu den Kleinen paßt. Obwohl der derzeitige ein bißchen ein Weichei ist, (aber er ist auch noch kein Jahr alt), "kümmert" er sich um die Damen. Die besagte Zw.Welsumer will aber meist nicht...
    Steht die auf Mädels?? Es ist sicher eine Henne, Eier legt sie nämlich. Ist das normal?

    lg Anna
    lg Anna
    Blumenhahn Gustav und seine sieben buntgemischten Damen,
    Laufijunge Albert, Hundedame Mandy, Mikesch&Friends sowie Herr U

  9. #9
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    16.771
    Das wird die Alphahenne sein, die damit in manchen Situationen ihre Dominanz ausdrückt. Meine hat das auch schon mal gebracht, und hat ihre eigene Tochter besprungen, und ist auch so eine Mili- Tante, die keinen Hahn ran lässt, den sie nicht persönlich als Mann befunden hat ...
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  10. #10
    Putzfee auf Zeit Avatar von anna.u
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    Hühnchen-Dorf
    PLZ
    31
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    10.173
    ...oh, Mann... und dabei ist es nur so´n "halbes Huhn".... ,
    Die ihr körperlich weit überlegenen Hybriden kümmern sich eigentlich gar nicht um die Zwerge, die sind so eine "Alte-Kaffee-Tanten"-Truppe. Da kann das schon sein, das die besagte Zw.Welsumerin sich für den Chef hält...

    lg Anna
    lg Anna
    Blumenhahn Gustav und seine sieben buntgemischten Damen,
    Laufijunge Albert, Hundedame Mandy, Mikesch&Friends sowie Herr U

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 20:33
  2. Sussex Henne "buckelt" und verhält sich seltsam
    Von FarmerJo im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 09:31
  3. Warum kann ich nicht "antworten" oder "zitieren"?
    Von HCS im Forum Wie funktioniert dieses Forum?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 21:06
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 10:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •