Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kennt jemand diese Hühnerrasse

  1. #1

    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    Hohenems
    Land
    Österreich
    Beiträge
    4

    Kennt jemand diese Hühnerrasse

    Hallo zusammen, auf dem Foto ist einer unserer Hähne ein sehr schöner. Nur leider wissen wir nicht was es für eine Rasse ist. Bekommen haben wir ihn und seine Henne als Küken. Auch die Henne ist komplett schwarz hat aber kürzere Schwanzfedern. Der Hahn bekommt im Gesicht nun langsam rote Haut (Kamm oder Kehllappen kann man das nicht nennen) und fängt an zu krähen. Geschlüpft ist er Ende Mai. Lt. dem Verkäufer der Hühner sollen es Wyandotten sein, sie sehen dem jedoch gar nicht ähnlich. Vielleicht kann uns ja jemand von euch helfen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2

    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    Jens
    PLZ
    2565
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    67
    Hallo

    Ich tippe auf Sumatra-Hühner.
    Doch ich bin kein Profi

    Lg Mischa
    LG Mischa und 7,10,9 Seramas +0,1 Deutsche Zwerghühner +1,3Kaninchen +1,2Katzen + 1,2 Bartagamen

  3. #3

    Registriert seit
    15.03.2011
    PLZ
    02
    Beiträge
    907
    Sieht für mich auch nach Sumatra aus. Sehr hübsch!
    LG Wildrose
    3,59 Araucana; //0,1 Zwerg-Welsumer/0,3 Zwerg-Wyandotten/0,2 Bresse-Gauloise/ 0,6 Marans/ 0,2 Marans-Araucana-Mix/ 0,1 Deutsches Reichshuhn/ 0,1 Sachsenhuhn-Mix/ 0,26 Hybriden/
    Meine Fotos sind urheberrechtlich geschützt!

  4. #4
    Avatar von sandi03
    Registriert seit
    10.07.2013
    Ort
    Waidring
    Land
    Tirol
    Beiträge
    2.650
    Etwas langgezogen, lange Haxen ... das sieht auf jeden Fall asiatisch aus. Ein Wyandotten Hahn ist das auf jeden Fall 100%ig nicht
    0,2,6 Schijndelaar 0,0,9 Marans s/k 0,0,1 javanesisches Zwerghuhn

    Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist. (Abraham Lincoln)

  5. #5
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.333
    Könnte wirklich ein Sumatra sein, die haben eh wenig Kamm und Kehllappen.

    Wenn sie reinrassig sind kannst du stolz drauf sein denn im Gegensatz zu Wyandotten findet und bekommt man Sumatra nicht sehr häufig. Die werden wirklich sehr schön.

    Ist nur erschreckend was für Rassen die Verkäufer verkaufen und dann einfach irgendwelche Rassen dem Käufer sagen.

  6. #6
    Avatar von nicole h
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    Staufenberg
    PLZ
    34355
    Beiträge
    213
    Zitat Zitat von SetsukoAi Beitrag anzeigen
    Könnte wirklich ein Sumatra sein, die haben eh wenig Kamm und Kehllappen.

    Wenn sie reinrassig sind kannst du stolz drauf sein denn im Gegensatz zu Wyandotten findet und bekommt man Sumatra nicht sehr häufig. Die werden wirklich sehr schön.

    Ist nur erschreckend was für Rassen die Verkäufer verkaufen und dann einfach irgendwelche Rassen dem Käufer sagen.
    ja, ich hab jetzt bei uns im Verein gehört: da wurden einem 8jährigen Jungen Phönixe als Hamburger verkauft....

    @Kreier Hübscher Hahn übrigens!

  7. #7

    Registriert seit
    22.08.2011
    PLZ
    23
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    157
    Zu Anfang hatte ich auf einen Cemani getippt, aber dann wäre auch das Gesichtsfeld schwarz. Es ist eher ein Sumatra. Vielleicht sendest Du das Bild zur Bestätigung nochmal an den Sonderverein.
    www.sumatra-yokohama.de/

    Eine Wyandotte? Was raucht denn der Verkäufer? Unglaublich!
    Es gibt einen mächtigen Fluch, der lautet:

    Mögest Du in interessanten Zeiten leben.

  8. #8

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    297
    Hallo,

    ich stimme auch Wildrose zu. Könnte Einer sei.

    Viele Grüße, Paddington.

  9. #9

    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    Hohenems
    Land
    Österreich
    Beiträge
    4
    Themenstarter
    Hallo ihr habt uns wirklich sehr geholfen, vielen Dank. Ich muß den Verkäufer etwas in Schutz nehmen, wir haben die beiden als Tagesküken gekauft und er ist selber sehr erstaunt was sich aus den beiden entwickelt hat. Er kauft Bruteier und verkauft dann die Küken weiter und ist davon ausgegangen, dass es sich bei den Bruteiern um Wyandotten handelt. Scheinbar hat er auch nur von uns eine Rückmeldung bekommen, dass es keine Wyandotten sein können. Nun sind wir natürlich sehr froh, dass wir Hahn und Henne haben.

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand diese Paprika?
    Von Lara44 im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 18:46
  2. Wer Kennt diese Hühnerrasse?
    Von David1987 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 12:27
  3. Kennt jemand diese Rasse?
    Von Chris83 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 14:22
  4. Kennt Jemand diese Rasse
    Von Tom 1 im Forum Enten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 08:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •