Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Warum und wie entglucken???

  1. #11
    Avatar von FliegenFly
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    München
    PLZ
    812xx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.319
    Wir haben mal eine Henne entgluckt indem wir sie 2 -3 Tage in einen Sack gesteckt haben und sie davor in ein Fass getunkt und danach aufgehengt natürlich auch im Sack

    Ich darf nicht schreiben, was ich von sowas halte.

    Was für Steinzeitmethoden und Ansichten in der Geflügelhaltung sich doch hartnäckig halten. Als wie wenn´s alle kein Hirn hätten.

    Unmöglich.

    @Threadsteller: einfach so dahinbrüten auf gut Glück würde ich nicht. Schlüpft nix, wars für die Katz und die Henne ist ausgelaugt für nix und wieder nix.
    Besorg dir ein paar Bruteier (aus denen dann auch was schlüpft) oder entglucke sie. (dazu gibt es hunderte Themen hier im Forum wie man das ANSTÄNDIG macht)
    Geändert von FliegenFly (15.01.2014 um 19:42 Uhr)
    0,1 Kiwi - 0,1 Milka - 0,1 Erna - 0,1 Frau Meier legt die schönsten Eier - 0,2 Wilma und Lotte - 0,1 gestrupptes Zwergpadudings

  2. #12
    Avatar von Bienenmama
    Registriert seit
    08.05.2013
    Ort
    Kulmbach
    PLZ
    95326
    Beiträge
    689
    ich habs mir auch verkniffen.... kann man nix zu sagen.....
    Sussex; Mar./Arauc./Mix; Zwyand., Seidenh.;Cochin; Araucana; Vorwerk, Bielefelder Kennhuhn; Sussex/WyandottenMix, ZPaduaner, Strupphühner, Lachse, diverse Mixe

  3. #13

    Registriert seit
    17.03.2013
    PLZ
    54xx
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    1.119
    @Kuschelhuhn: Stimmen Deine Angaben, und Du hast nur zwei Zwerge? Oder sind es mehr Hühner?

  4. #14
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    7.003
    Das dachte ich auch Thoppie,
    1 Herr und 1 Dame sind nicht grad viel. - Die würd ich gleich mal brüten lassen, damit der Hahn nicht immer auf die arme eine Henne springt. (Besser wär, er hätte schon jetzt mehr Damen)
    Und Zwerghühner - da wird das Thema Entglucken für Dich bald zur Routine, kannst Dich drauf verlassen
    Die möchten andauernd brüten ....
    Ich hatte letztes Jahr von meinen 10 Hennen ca 15x eine in der Garage für 1-3 Tage. (4 durften auch brüten) - Wenn sie beim Auslassversuch schön mit den anderen mitlief, durfte sie wieder bei den anderen bleiben. - Suchte sie bald wieder das Nest, gings nochmal eine Nacht in den Käfig.

    Brüten lassen ist ganz lieb - wenn so kleine Hühnerleins den ganzen Sommer durch den Garten wuseln ... Aber dann stellt sich bald die Frage: Was tun mit den Hähnchen? - Viele wird nicht gutgehn, es müssen meistens immer welche weg.

    Lieben Gruß und viel Freude mit Deinen Hühnern
    Sterni

  5. #15
    Kuschelhuhnhalter Avatar von Kuschelhuhn
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    Zuhause
    PLZ
    494..
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    931
    Themenstarter
    Ja hab im Moment leider nur zwei aber bekomm bald novch welche dazu. Im Moment tritt der Hahn auch noch nich da er sonst immer was aufn Deckel kriegt. Wenn sich das ändern sollte muss ich gucken ob das mit 3-4 Damen reicht oder ob ich ihn abgeben muss. Aber danke für eure Hilfe.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    0,1 Deutsches Lachshuhn 0,1 Zwerg Croad Langschan schwarz
    0,1 Zwergcochin weiß 0,1Zwergbrahma, (0,1 Federfüßiges Zwerghuhn)

    LG Robert

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Warum entglucken?
    Von Bine224 im Forum Naturbrut
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 12:24
  2. Warum soll ich eine Glucke entglucken?
    Von Archaii im Forum Verhalten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 10:21
  3. Warum entglucken?
    Von nutellabrot19 im Forum Naturbrut
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 17:16
  4. entglucken
    Von kung_fu im Forum Naturbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 19:10

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •