Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 97

Thema: Brutplan für Hühner

  1. #11

    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Annaberg - Buchholz
    PLZ
    09456
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    27
    Themenstarter
    Zitat Zitat von conny Beitrag anzeigen
    Hallo,

    mit scheint die LF um einiges zu hoch. Eigentlich sollte sie bei 40-45% liegen, die optimale Bruttemp. im Motorbrüter liegt bei 37,8 Grad (diese würde ich dann auch angeben). Haben Motorbrüter Wasserrinnen? Meine haben keine, lediglich ein Gefäß. Ich würde den Zusatz - man solle sich aber auf jeden Fall an die Angaben des Herstellers halten, dieser Brutplan stellt lediglich eine Richtlinie dar - mit aufnehmen.

    Ebenso: Lüften und Kühlen der Eier ist nicht unbedingt nötig, aber ein Lüften von 5 Minuten/Tag verbessert den Gasaustausch im Ei.

    LG Conny
    Hallo,

    also mein Motorbrüter hat eine Kippwendung und 2 Wasserrinnen unten drin, aber ich werde auf alle Fälle Deine Hinweis noch mit aufnehmen.
    hab hier mal ein Bild von meinem Motorbrüter. Er ist ausgestattet mit Ventilator und Wendemotor.

    brueter.jpg

    Und was die LF betrifft sind das meine Erfahrungswerte wo ich die besten Ergebnisse erziehlt habe, und betreffs lüften dazu nehme ich bei meinen Brüter die 2 Lüftungsklappen (zu sehen auf dem ersten Bild) für 5-10 min ( denn eine Henne hält sich auch nicht immer an 5min )ab dem 5 - 17 Tag.
    Aber ich werde mir die Ratschläge notieren und sie noch mit auf nehmen und eine Endversion noch einstellen.

    Lg Holger
    Geändert von gutzucht (15.01.2014 um 11:27 Uhr) Grund: Rechtschreibung verbessert LOL

  2. #12
    Avatar von conny
    Registriert seit
    15.02.2005
    PLZ
    16xxx
    Beiträge
    11.608
    Bei deinem Brüter handelt es sich um einen Flächenbrüter, Motorflächenbrüter?, man brütet flach auf einer Fläche, um es einmal einfach auszudrücken. Ein sog. Motorbrüter, besser wäre wohl der Ausdruck Schrankmotorbrüter, beeinhaltet mindestens 2 Etagen, eine Brut- und eine Schlupfhorde.

    Welche Bruttemp. gibt dein Hersteller vor?

    Ich hoffe, ich schreibe hier keinen Quark und bringe etwas durcheinander.

    LG Conny
    Man kann dem Leben keine Tage geben, aber dem Tag mehr Leben





  3. #13

    Registriert seit
    22.05.2013
    PLZ
    09235
    Beiträge
    7
    Der Motorbrüter hat einen Ventilator um eine gleichmäßige Temperatur im ganzen Brüter zu erreichen

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk

  4. #14

    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Annaberg - Buchholz
    PLZ
    09456
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    27
    Themenstarter
    Zitat Zitat von weins Beitrag anzeigen
    Der Motorbrüter hat einen Ventilator um eine gleichmäßige Temperatur im ganzen Brüter zu erreichen

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
    Na meiner hat doch nun einen Ventilator was ist es denn nun ein Flächen- oder Motorbrüter ? Ich würde sagen das es nun ein Motorbrüter ist.
    Meiner Ansicht gibt es:
    Schrankbrüter
    Motorbrüter
    Flächenbrüter
    Geändert von gutzucht (15.01.2014 um 11:49 Uhr)

  5. #15

    Registriert seit
    22.05.2013
    PLZ
    09235
    Beiträge
    7
    Also ich kenne es nur so
    Wenn Ventilator drin dann ist es ein Motorbrüter und dort ist die Temperatur etwas niedriger, da sie überall gleich ist und msn muss auch nicht die Eier umschichten

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk

  6. #16

    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Annaberg - Buchholz
    PLZ
    09456
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    27
    Themenstarter
    Zitat Zitat von conny Beitrag anzeigen
    Bei deinem Brüter handelt es sich um einen Flächenbrüter, Motorflächenbrüter?, man brütet flach auf einer Fläche, um es einmal einfach auszudrücken. Ein sog. Motorbrüter, besser wäre wohl der Ausdruck Schrankmotorbrüter, beeinhaltet mindestens 2 Etagen, eine Brut- und eine Schlupfhorde.

    Welche Bruttemp. gibt dein Hersteller vor?

    Ich hoffe, ich schreibe hier keinen Quark und bringe etwas durcheinander.

    LG Conny
    Hersteller gibt bei mir 37,7° - 37,9° an.

  7. #17
    Avatar von Vogelbaron
    Registriert seit
    20.06.2013
    Ort
    Niedersachsen
    PLZ
    276...
    Land
    ...schland
    Beiträge
    920
    Hallo Holger!
    Ich finde deinen 1. Brutplan ziemlich gut.
    Narürlich ist er einfach gehalten, aber ich z. B. habe soviel anderes um die Ohren und an der Backe, das ich schon so manchmal durch die Hecke war und eben immer wieder zählen durfte, um den wievielten Tag es sich handelt oder wie oft ich oder meine Frau schon gewendet haben oder oder oder. Man kann in hintersten Fach prima Striche für`s Wenden machen oder Bemerkungen. Find ich gut!
    Liebe Grüße aus dem höheren Norden
    Michael
    0.1 Marans splash, 1.1 Marans sk, 1.8.2 Bresse G b,2.3 Cream L. 2.3.13 Puten, 2.0 Mini-Schweine, 5 Pony`s, 1 Pferd, 0.1 Lakenfelder, 1.0 Benth. Schwein

  8. #18
    Avatar von conny
    Registriert seit
    15.02.2005
    PLZ
    16xxx
    Beiträge
    11.608
    Zitat Zitat von gutzucht Beitrag anzeigen
    Hersteller gibt bei mir 37,7° - 37,9° an.
    Dann handelt es sich um einen Flächenmotorbrüter.

    LG Conny
    Man kann dem Leben keine Tage geben, aber dem Tag mehr Leben





  9. #19
    Avatar von K1rin
    Registriert seit
    11.02.2005
    PLZ
    73614
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.006
    Sind die Pläne auch für den Suro und den R-Com?
    Wie sieht der Plan für eine Jäger Kunstglucke aus?
    Welcher Plan ist denn für den Eigenbaubrüter?

    Ich meine, dass so allgemein gehaltene Anleitungen können nicht "perfekt" sein. Jedes Gerät hat andere Bauteile und somit sind auf jeden Fall auch unterschiedliche Pläne "die Besten". Hier alle Pläne der Markengeräte einmal zu sammeln würde mehr Sinn machen, als einfach (entschuldige) 0815-Pläne zu erstellen.
    Lieben Gruß
    Karin

  10. #20
    Avatar von conny
    Registriert seit
    15.02.2005
    PLZ
    16xxx
    Beiträge
    11.608
    Hallo Karin,

    den Anspruch auf Perfektheit soll hier auch gar nicht erzielt werden, lediglich eine Richtlinie/Orientierungshilfe. Wer mit diesen Werten brütet, kann auf alle Fälle nichts verkehrt machen.

    Man sollte sich aber immer an die Angaben des Herstellers halten.

    Werte für einen Brüter Marke Eigenbau, können und wollen wir hier gar nicht angeben, die muss der Hersteller selbst ermitteln, aber auch dieser kann sich an diesen Werten orientieren.

    Für 0815-Pläne halte ich die hier vorgestellten Brutpläne allerdings nicht.

    "Exoten"(man möge mir den Ausdruck verzeihen), wie die Jäger Kunstglucke, können hier auch nicht abgedeckt werden.

    LG Conny
    Man kann dem Leben keine Tage geben, aber dem Tag mehr Leben





Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brutplan Heka 1
    Von daniel310 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.03.2016, 22:20
  2. Brutplan für Hühner
    Von Palizi im Forum Kunstbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 17:24
  3. Brutplan
    Von Karuso04 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 18:21
  4. Brutplan für Bassetten Zwerg Hühner ?
    Von Kx121 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 13:37
  5. Brutplan ist weg
    Von Christine im Forum Kunstbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 20:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •