Seite 488 von 495 ErsteErste ... 388438478484485486487488489490491492 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.871 bis 4.880 von 4944

Thema: Schwedische Blumenhühner!

  1. #4871
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    317
    Hallo ihr Lieben,

    als wir unsere Blümchengesellschaftsküken gekauft haben, war uns schnell klar, dass das ein quirlige Rasse ist. Aber unsere gebliebene Henne NERVT geradezu!
    Rennt einem ständig vor die Füße, sucht in jeder Hand, Schüssel, Eimer, den man dabei hat, nach Leckerlies.
    Klaut sogar die Zeitung vom Verandatisch...
    Also, bitte nicht falsch verstehen, aber im Gegensatz zu unseren gemütlichen Kuschelbrahma, hat sie echt Hummeln im Popöchen und macht nur Mist.
    Eben hat sie mir das Beet umgegraben....

    Mein Mann sagte, wir müssen sie umbenennen in Speedy
    Liebe Grüße von Christiane
    mit dem geliebten bunten Federhaufen:
    (0,1 Zwergmix, 0,2,4 Maranmix, 0,1 Araucanermix, 1,2 Zwergcochin, 0,0,3 Sperbermix, 1,3 Brahma und 1,2 Japanische Legewachteln)

  2. #4872
    Avatar von Saskia999910
    Registriert seit
    30.07.2015
    Land
    BaWü
    Beiträge
    1.615
    Hallo Christiane, das hört sich ganz nach einem waschechten Blümchen an .
    Da wird einem nie langweilig. Gibt es Fotos von "Speedy" (immer gern gesehen, besonders beim Zeitung-Klauen )?

  3. #4873
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    317
    Ja, das stimmt... Ein waschechtes Blümchen .
    Aber sie stört tatsächlich die sonst sehr ruhige und harmonische Gruppe schon sehr. Ich muss mir, glaube ich, doch mal überlegen, ob sie nicht umziehen möchte oder es zwei Gruppen gibt. Sie ist ne absolut liebenswerte Randalenudel
    Aber sie hat heute zB. meiner 1 jährigen Tochter ordentlich in die Hand gehackt. Das ist für mich schon ein Grund mich nur auf Hühner zu konzentrieren, die ein unaufdringliches Wesen haben. Unsere Brahma sind doppelt so groß, aber sooo vorsichtig, wenn sie aus den Kinderhänden Leckerlies bekommen.
    Sie ist ja auch noch eine Junghenne. Hat noch nicht mal gelegt, aber wenn ich die Beschreibungen so lese... Wird sie wahrscheinlich nicht wirklich ruhiger

    Ich muss da noch mal in mich gehen.
    Liebe Grüße von Christiane
    mit dem geliebten bunten Federhaufen:
    (0,1 Zwergmix, 0,2,4 Maranmix, 0,1 Araucanermix, 1,2 Zwergcochin, 0,0,3 Sperbermix, 1,3 Brahma und 1,2 Japanische Legewachteln)

  4. #4874
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    317
    Sie ist heute mit einer anderen Henne umgezogen.
    Ist mir nicht leicht gefallen, aber sie passte nicht in unsere ruhige Gruppe. Jeder hat so seine Rassen. Die quirligen Blümchen passen leider nicht zu uns.
    Liebe Grüße von Christiane
    mit dem geliebten bunten Federhaufen:
    (0,1 Zwergmix, 0,2,4 Maranmix, 0,1 Araucanermix, 1,2 Zwergcochin, 0,0,3 Sperbermix, 1,3 Brahma und 1,2 Japanische Legewachteln)

  5. #4875
    Avatar von LadyDzuranya
    Registriert seit
    05.05.2018
    Ort
    Rurgebiet
    PLZ
    445
    Land
    DE
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von LadyDzuranya Beitrag anzeigen
    Ja, bei mir auch. Besonders auffällig bei der schwarz weißen Henne. Hier einmal vor und einmal nach der Mauser...

    0,5 Schwedisches Blumenhuhn, 0,4 Bielefelder Kennhuhn, 0,2 Araucana, 0,1 Sussex, 0,1 Marans, 1,1 Lachshuhn und 1 Hänschen
    Also auch dieses Jahr mausert Mathilda wieder von vorne nach hinten und von oben nach unten. Angefangen mit Kopf Hals zu Rücken Schwanz. Ganz fertig ist sie noch nicht. Bin aber gespannt, der weiß Anteil wird wieder höher. Die neuen scheinen im Halbstadium fast rein weiß. Mathilda ist von Jan 2018.

    Vroni ist von März 2019 und war im ersten Jahr sehr unterzeichnet. Jetzt nach der mauser finde ich sie wunderschön und ich glaube nach der nächsten mauser wird sie für mich perfekt geblumt sein. Außerdem hat sie im Gesicht ganz weiße Federn geschoben und sieht aus, wie wenn sie in Mehl oder Schnee getaucht hätte. Sie hat sehr unauffällig gemausert und bis auf die kaulschwänzige Zeit sah man ihr die mauser nicht an.

    Die beiden anderen sehen noch recht unansehnlich aus. Interessanterweise haben dieses Jahr 4 von 4 Schwedinnen kaulschwänzig gemausert.

    0,4 Schwedisches Blumenhuhn, 0,1 Araucana, 0,1 Marans und 1 Graf Arschibald
    0,5 Schwedische Blumenhühner, 0,3 Bielefelder Kennhuhn, 0,2 Araucana, 0,1 Sussex, 0,1 Marans, 1,1 deutsches Lachshuhn und 1 Hans

  6. #4876
    Avatar von LadyDzuranya
    Registriert seit
    05.05.2018
    Ort
    Rurgebiet
    PLZ
    445
    Land
    DE
    Beiträge
    993
    So, die liebe Ida ist auch durch. Und Sie ist bildhübsch geworden. Einmal als Junghennen, dann nach der ersten Mauser und 2x aktuell...

    0,4 Schwedisches Blumenhuhn, 0,1 Araucana, 0,1 Marans und 1 Graf Arschibald
    0,5 Schwedische Blumenhühner, 0,3 Bielefelder Kennhuhn, 0,2 Araucana, 0,1 Sussex, 0,1 Marans, 1,1 deutsches Lachshuhn und 1 Hans

  7. #4877
    Avatar von Kükenmädchen
    Registriert seit
    24.05.2018
    PLZ
    34***
    Beiträge
    258
    Wo hier gerade die Rede von Mauserblümchen ist... auch meine Lilly hat im Herbst die Blätter...äh, Federn abgeworfen, und wie bei vielen hier war sie in ihrem ersten Federkleid etwas unterzeichnet (die Arme wurde von einem Passanten sogar mal als Legehybridin kategorisiert). Auf den ersten beiden Bildern sieht man sie vor der Mauser, die letzten beiden sind sie danach. Ich fande sie ja vorher schon hübsch, aber jetzt, wo sie mit der Mauser nahezu durch ist, bin ich aufs neue schockverliebt.









    (Ich bin ja mal gespannt, wie die Blumengene bei ihrer Tochter Daisy, einem Mecheler-Blumen Mix dann bei ihrer ersten Mauser durchschlagen.)

  8. #4878

    Registriert seit
    14.05.2020
    Beiträge
    15
    Hallo zusammen,
    ich bin erst seit diesem Sommer zu den Blumenhühnern gekommen und werde bei dieser tollen Rasse auch bleiben. Superspannend eure Fotos, wie sich die Tiere nach der ersten Mauser verändern. Wie sieht das eigentlich bei den Hähnen aus, werden die auch heller oder blumiger nach der Mauser?
    Ich habe mir aus meiner ersten Naturbrut einen wunderschönen Hahn behalten, der allerdings keine weissen Schwanzfedern bekommen hat, er ist jetzt 6 Monate alt und ich frage mich, ob da noch was wächst? Er hat an den Enden der Federn fast überall weisse Punkte, aber halt keine langen weissen Federn. Sollte man mit diesem Hahn, der ansonsten perfekt ist züchten? Vielleicht kann mir jemand von euch da einen Tipp geben.
    Liebe Grüße

  9. #4879
    Avatar von Penni
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Thüringen
    PLZ
    99
    Beiträge
    1.214
    Hallo Annikarina, wenn der Hahn überall an den Federenden weiße Tupfen hat, ist das doch perfekt. Weiße Schwanzfedern sind kein Muss. Bilder vom Hahn aber schon

    Viele Grüße, Penni
    2,20,23 Skånsk blommehöna, 0,1 Marans sk, 1,1 Laufenten, wildfarbig

  10. #4880

    Registriert seit
    14.05.2020
    Beiträge
    15
    Hallo Penny,
    da freue ich mich, dass die weissen Federn kein Muss sind, obwohl ich diese persönlich sehr schön finde.
    Ich mache das Bilderhochladen heute zum ersten Mal, ich hoffe man sieht den Hahn trotz Verkleinerung.
    Vielen Dank nochmals für deine Antwort. Mich würde noch interessieren, ob sich die Hähne bei den Blumenhühnern nach der Mauser auch so stark verändern. Viele Grüße

Seite 488 von 495 ErsteErste ... 388438478484485486487488489490491492 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwedische Blumenhühner, 10 Wochen alt
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 00:31
  2. neue Blumenhühner, Hahn oder Henne????
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 14:01
  3. Schwedische Blumenhühner
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 11:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •