Seite 407 von 410 ErsteErste ... 307357397403404405406407408409410 LetzteLetzte
Ergebnis 4.061 bis 4.070 von 4093

Thema: Schwedische Blumenhühner!

  1. #4061
    Avatar von Saskia999910
    Registriert seit
    30.07.2015
    PLZ
    78***
    Land
    DE
    Beiträge
    1.209
    Hallo David,

    Willkommen auch von mir. Für mich sehen Deine Blumenhühner ebenfalls nicht nach Mixen aus, wie kommst Du darauf?
    Jedenfalls Glückwunsch zur bunten Bande, da hattest Du ja wirklich Glück, an so viele Hennen zu kommen!

    Viel Spaß hier und liebe Grüße
    Saskia

    PS: Kann es sein, dass man sich von einer bekannten Verkaufsplattform kennt? Gerne auch per PN .
    »Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.«
    Arthur Schopenhauer, *1788 †1860

  2. #4062

    Registriert seit
    29.03.2013
    PLZ
    27...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.848
    Reinrassig oder nicht, eine schöne geblümte Truppe ist es auf jeden Fall,
    die da bei dir eingezogen ist.
    Herzlich Willkommen und weiter viel Freude
    an den Hühnern und hier im hüfo
    liebe Grüße,
    Anke und 3,17 bunt gemischte Hühner

  3. #4063
    Pummelfee on Tour Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    1.955
    Ich melde mich kurz dazwischen. Ich hatte David animiert, sich hier gerne mal zu melden, weil er toll hier rein passt.
    Da er sich nicht sicher war, hatte er mir ein paar Fotos zugesendet.
    Wenn man es gaaaanz genau nimmt, sind vermutlich vor 3 Generationen oder mehr VIELLEICHT mal andere Tiere eingekreuzt worden.
    Seinen Verdacht der nicht reinerbigen Blumen habe ich dahingehend unterstützt, dass er u.a. Eine Henne mit weißen ständern hat und eine mit dunkelgrauen ständern und gescheckter mittelzehe.

    Trotzdem, das sagte ich ihm auch schon :tolle Tiere und keinesfalls "minderwertige" Blumen.
    Jedenfalls bunter, als so manche reinrassige..
    ********************NGZV Klecken************************

    2,7,30 Schwedische Blumenhühner, 0,4 Brahmybridingtons

  4. #4064
    Avatar von DavidD
    Registriert seit
    08.01.2019
    PLZ
    86
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    11
    Vielen Dank euch allen

    ja also die Blümchen sind schon echt zum verlieben!
    Bin sehr zufrieden im Moment mit der entscheidung.

    Also zur legeleistung kann ich noch nicht so viel sagen, bin aber auf jeden fall zufrieden.
    War/ist jetzt leider alles etwas turbulent da die blumis aus zwei verschiedenen Gruppen kommen und natürlich kleinere streitreien vorkommen. Und jetzt mit dem schnee können sie sich nur bedingt aus dem weg gehen aber das regelt sich schon.






    Also stutzig hat mich gemacht das die dunkle mit Haube eben so weise ständer hat und deutlich kräfiger ist als alle anderen. Dann die zeichnung bei der Dame auf dem letzten Foto und die braune mit dem hänge kamm. Und zum Teil hier und da vll noch was aber kenn mich da eben selbst au nich so gut aus und ich habe auch schon mal wo gelesen das man in Schweden zum teil garkeinen wert auf die ständerfarbe legt... Aber da wird bestimmt nochmal jemand was dazu schreiben

    Grüße

  5. #4065

    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    Rendsburg
    PLZ
    24
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    708
    Tststs, so geht das doch nicht... Tagelang dachte ich, hier wäre so wenig los, und habe deshalb heute extra paar Bilder gemacht und ehe man sich versieht, steppt hier der Bär Egal - ich zeig sie trotzdem !

    Diese Tierchen sollen für den ersten Nachwuchs des Jahres sorgen (aber erst in einigen Wochen). Insgesamt habe ich aktuell 2.10 Blumenhühner, der rotweiße Hahn läuft mit den übrigen Hennen, die Tiere zeige ich bei Gelegnheit auch nochmal. Der hier gezeigte Hahn gefällt mir beileibe nicht in allen Punkten, aber insbesondere wegen seiner interessanten Farbe und Blutführung darf er doch ein paar Nachzuchten zeugen.

    01-11-2019 (1)a.jpg01-11-2019 (5)a.jpg01-11-2019 (6)a.jpg

    Auch die Auswertung des letztjährigen Legejahres ist abgeschlossen -mit wirklich interessanten Ergebnissen Aber bislang hatte ich immer den Eindruck, dass diese Ergebnisse hier nicht soo sehr interessieren.

    @ David: zwar die eine oder andere kleine Unebenheit, ansonsten aber durchaus ansprechende Tiere.

    Und tut mir einen Gefallen... bewertet die Ständerfarbe nicht über!
    Geändert von Moritz83 (11.01.2019 um 20:59 Uhr)

  6. #4066
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Beiträge
    765
    Ich hätte Interesse an Deiner Legestatistik! Meine haben ja noch nicht solange angefangen und eine Weihnachtliche Legepause eingelegt, aber seit heute geht es wieder los.

  7. #4067
    Avatar von DavidD
    Registriert seit
    08.01.2019
    PLZ
    86
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    11
    @ Vinny: Nochmals merci für deine einschätzung!


    @Moritz83: Zeig her die hübschen, es kann nicht schaden! Was wertest du denn genau aus? Also mich würden sie schon interessieren
    Hatte die ungeänderte variante noch gelesen
    Nee also für mich müssen die einfach insgesamt harmonisch wirken und dann passt das Züchtest du Blumenhühner? Die Farbe deines Hahns is auch sehr schön!! Tolle Tiere. Rein interesse halber: Was meinst du mit kleine Unebenheiten?

  8. #4068
    Avatar von Kohlmeise
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    NRW
    PLZ
    47
    Beiträge
    2.939
    Moritz, her mit den Daten Ich liebe Statistiken zur Eierleistung!

    Warum nur, hast du genau diese Truppe auserkoren Das sind genau deine bevorzugten Gefiederfarben, viel blau und rot.

    Bald zeige ich dir hier ein aktuelles Bild von Majken. Unglaublich wie weiß sie jetzt ist. Die zwei Jahre ältere Gitte aus einer anderen Linie hat jede Mauser nur minimal Weißanteile zugelegt.
    Ob das eventuell an deinem Zuchtstämmen liegt, die eher helles Gefieder haben?

    Es würde mich auch interessieren, wie stark sich andere Blumen im Laufe der Jahre vom Gefieder verändern.

    Und, ob eher die schwarz/blau gefiederten Hennen schneller erweißen als die Braunlastigen.
    Liebe Grüße von der Kohlmeise und dem befiederten Fußvolk
    Unsere Hühnertränke ist immer halb voll, niemals halb leer...


  9. #4069
    Pummelfee on Tour Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    1.955
    Kohlmeise, ich hab auch schon oft gehört, dass die Blumen stark weiß werden. Mitte des Jahres habe ich Skadi dann an meinem Onkel abgegeben, weil ihre nachkommen doch zu sehr wsc waren.
    Als ich neulich bei ihm war, war ich überrascht. Ein Großteil der weißen Farbe ist einem tollen pastell braun gewichen :* ich hätte die beinahe wieder mitgenommen.
    So sah sie vorher aus
    ********************NGZV Klecken************************

    2,7,30 Schwedische Blumenhühner, 0,4 Brahmybridingtons

  10. #4070

    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    Rendsburg
    PLZ
    24
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von DavidD Beitrag anzeigen
    @Moritz83: Zeig her die hübschen, es kann nicht schaden! Was wertest du denn genau aus? Also mich würden sie schon interessieren
    Hatte die ungeänderte variante noch gelesen
    Nee also für mich müssen die einfach insgesamt harmonisch wirken und dann passt das Züchtest du Blumenhühner? Die Farbe deines Hahns is auch sehr schön!! Tolle Tiere. Rein interesse halber: Was meinst du mit kleine Unebenheiten?
    Die anderen mausern gerade stark, da gibt es Bilder wenn sie fertig sind. Ausgewertet werden eigtl nur Legezeitraum, Eizahl und Eigewicht.
    Mit Unebenheiten meinte ich z. Bsp. den Kippkamm und die teils nicht durchgängige Tupfung, also Federn ohne weißen Fleck. Wenn davon nur ein Merkmal pro Huhn erkennbar ist, muss das nicht notwendigerweise ein Grund zur Besorgnis sein. Wenn jedoch mehrere in einem Huhn vereint auftreten, sollte man es sich genauer anschauen. Das war auch das, was ich bzgl. Annis Hühnern meinte, nämlich die teilweise spärliche Tupfung
    Züchten ist ein ambitioniertes Vorhaben Aber vermutlich bin ich hier einer derjenigen, der am längsten Blumenhühner hält. Deine Email an die IG hatte ich auch schon gelesen.

    Zitat Zitat von Kohlmeise Beitrag anzeigen
    Moritz, her mit den Daten Ich liebe Statistiken zur Eierleistung!

    Warum nur, hast du genau diese Truppe auserkoren Das sind genau deine bevorzugten Gefiederfarben, viel blau und rot.

    Bald zeige ich dir hier ein aktuelles Bild von Majken. Unglaublich wie weiß sie jetzt ist. Die zwei Jahre ältere Gitte aus einer anderen Linie hat jede Mauser nur minimal Weißanteile zugelegt.
    Ob das eventuell an deinem Zuchtstämmen liegt, die eher helles Gefieder haben?

    Es würde mich auch interessieren, wie stark sich andere Blumen im Laufe der Jahre vom Gefieder verändern.

    Und, ob eher die schwarz/blau gefiederten Hennen schneller erweißen als die Braunlastigen.
    Na wenn du das schon viel Blau & Rot nennst, hast du meine anderen Blumen noch nicht gesehen Ein klein wenig liegt der Fokus hier auf Gelb - auch wenn solch ein Vorgehen in Schweden vermutlich nicht praktiziert werden würde. Aber ich kann die beiden getrennt aufgewachsenen Hähne hier nicht einfach zusammenschmeißen.

    Majkens Mutter geht nun ins dritte Jahr und ihr Weißanteil hat sich fast gar nicht verändert. Ihr Vater hatte ebenfalls nur wenig Weiß, aber seine Mutter, eine braunwildfarbige Henne aus Pennis BE, hat sich im Laufe der Jahre extrem aufgehellt. Insofern würde ich erstmal vermuten, dass es nicht auf Farbvarianten begrenzt ist.

    Übrigens gibt es scheinbar auch Tiere, die dunkler werden. Dazu muss ich nochmal ein, zwei Bilder machen.

    Oha Die Eierzahlen habe ich zusammengetragen, der Rest fehlt zugegebenermaßen noch... Ich werde mal versuchen, das demnächst in einer hübschen Tabbelle aufzubereiten.
    Geändert von Moritz83 (12.01.2019 um 11:58 Uhr)

Seite 407 von 410 ErsteErste ... 307357397403404405406407408409410 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwedische Blumenhühner, 10 Wochen alt
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 00:31
  2. neue Blumenhühner, Hahn oder Henne????
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 14:01
  3. Schwedische Blumenhühner
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 11:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •