Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Thema: Neue Kammform erzüchtet?

  1. #61
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.105
    Zitat Zitat von Luci Beitrag anzeigen
    Tolle Kämme gibt es hier zu sehen . 2019 gab es meinen bisher kreativsten Kamm. Alvas Mutter ist eine Lachshenne, der Papa ein Mix aus Thüringer Zwergbarthuhn, Seidenhuhn, Zwerg-Lachshuhn und Federfüßigem Zwerghuhn. Also bis aufs Seidenhuhn haben da ja alle Einfachkämme.
    Alvas Kamm erinnert mich einfach stark an eine Vulva...
    Das mit der Ähnlichkeit, da kann ich dir nur zustimmen.

    Der Kamm kommt wohl vom Seidenhuhn, "verwässert" mit Einzelkamm. Die Falte ist typisch bei Seidenhühnern, das Ding hinten nennt sich meine ich "Steckdorn" und ist ein Fehler bei den meisten Rassen mit Rosenkamm.

    Ich hatte auch mal eine Henne mit ähnlichem Kamm. Papa Seidenhuhn x Zwerg Wyandotte, Mutter Grünlegerin mit Einelkamm.
    Bei der Suche nach den Bildern bin ich auf ihren Sohn gestoßen, ein toller Hahn, total blöd das ich den für eine Krücke an Augsburger Hahn geschlachtet hab, der mir im nachhinein nichts gebracht hat (die Augsburger-Bruteier von Jussi danach schon).
    Der hatte auch so eine Seidenhuhn-Rosenkamm-Abwandlung, nur nicht so extrem. Vorne die Falte, hinten drin einen Steckdorn.








    LG Thorben
    Ist eine Herausforderung eine Möglichkeit oder ein Problem?

  2. #62
    Avatar von Gockerhuhn
    Registriert seit
    30.11.2007
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    1.833
    So einen Steckdornkamm hätte ich auch zu bieten:
    Hühner53 Alois.jpg Hühner55 Alois.jpg
    Leider keine Nahaufnahme, aber ich denke, man kann es erkennen.

    LG Gockerhuhn

  3. #63
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    16.749
    Themenstarter
    Ich komme ja über diese gescheckte Sperberung nicht hinweg *herzchen in den Augen hab*...
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  4. #64
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.553
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  5. #65
    Avatar von Gockerhuhn
    Registriert seit
    30.11.2007
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    1.833
    Zitat Zitat von Okina75 Beitrag anzeigen
    Ich komme ja über diese gescheckte Sperberung nicht hinweg *herzchen in den Augen hab*...
    Du kannst immer noch welche davon haben, 2 Hähnchen habe ich noch, es sind echt fröhliche Kerlchen und sehr beflissen sowohl beim Aufpassen und Warnen als auch beim Locken


    LG Gockerhuhn

  6. #66
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.105
    Ja ich denke der Steckdorn ist ein typisches Seidenhuhnmix-Merkmal. Interessant auch das die Kämme so unterschiedlich grob sind.

    Das mit der Sperber-Scheckung hab ich doch glatt übersehen, danke für das Bild, sieht echt gut aus! Da in ein wenig größer, mit braun, ein wenig weniger weiß, spannend. Meine Hahnenplätze sind aber grade eher übervoll.

    LG Thorben
    Ist eine Herausforderung eine Möglichkeit oder ein Problem?

  7. #67
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    10.755
    Zitat Zitat von Kleinfastenrather Beitrag anzeigen
    Ja ich denke der Steckdorn ist ein typisches Seidenhuhnmix-Merkmal.
    Geht aber auch mit ohne Seidenhuhn:

    Kamm.jpg
    Grünlegemixe 1,8; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Warzenente 1,3; Katze 2½,0

  8. #68
    Avatar von Luci
    Registriert seit
    14.04.2011
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.768
    Steckdorn. Danke, wieder was gelernt. Ich mag diese Kämme. Alva hat ja wirklich kaum noch Seidenhuhnblut. Für den Kamm reicht es aber scheinbar .

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    1,0 Vorwerkmix, 0,1 Vorwerk-Barneveldermix, 0,1 Rheinländer, 0,1 Bielefelder, 0,1 Blumenmix, 0,1 Lachsblumenmix, 0,1 Silverudds Blaue/ 0,1 dt. Lachshuhn, 0,1 Sundheimer- tiergestützte Pädagogik mit Huhn

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Neuer Rasse erzüchtet
    Von Nieveringer im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 09:34
  2. Neue Glucke, neue Fragen
    Von nelli im Forum Naturbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 06:35
  3. Wie wurden Legerassen erzüchtet?
    Von "SAM" im Forum Züchterecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 11:08
  4. Kammform - Vererbung
    Von anja66 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 14:09
  5. Kammform
    Von justy im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 13:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •