Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Brahmahahn trägt Schwanz schief

  1. #1
    Avatar von arwen
    Registriert seit
    22.11.2012
    PLZ
    07
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    1.245

    Brahmahahn trägt Schwanz schief

    Unser Brahmahahn (Schlupf März 2013) trägt seinen Schwanz dauerhaft sehr schief.
    Nun ist es leider zu dunkel für Fotos, sonst hätte ich noch ein Bild von dem Guten gemacht.

    Meine Frage wäre: Gibt sich das noch, was ist die Ursache und kann ich ihn desshalb für die Zucht ausschließen?

    Mein Mann sieht ihn schon auf einem Teller mit Rotkohl und grünen Klößen....

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Gruß Arwen
    "Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans mit nach Hause bringen"
    4.14. Paduaner, 3.30 Brahma, 2.0 Männer, 0.1 Hund, 1.0 Katze

  2. #2

    Registriert seit
    12.02.2005
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.577
    Die Sichtweise Deines Mannes ist absolut die Richtige denn das gibt sich nicht mehr und ist leider auch erblich.
    Schmecken tut er trotzdem!

  3. #3
    Avatar von Chopper6872
    Registriert seit
    10.08.2013
    Ort
    OVP
    PLZ
    17
    Land
    An der Ostsee
    Beiträge
    229
    Ja leider hat Kleener Recht...

  4. #4
    Avatar von arwen
    Registriert seit
    22.11.2012
    PLZ
    07
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    1.245
    Themenstarter
    Ok...vielen Dank für eure Antworten...

    Das wäre dann wohl das Todesurteil für den Guten.

    Ich wünsch euch allen noch einen schönen Tag!

    Grüße vonArwen
    "Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans mit nach Hause bringen"
    4.14. Paduaner, 3.30 Brahma, 2.0 Männer, 0.1 Hund, 1.0 Katze

  5. #5
    Avatar von Chopper6872
    Registriert seit
    10.08.2013
    Ort
    OVP
    PLZ
    17
    Land
    An der Ostsee
    Beiträge
    229
    Zitat Zitat von arwen Beitrag anzeigen
    Ok...vielen Dank für eure Antworten...

    Das wäre dann wohl das Todesurteil für den Guten.

    Ich wünsch euch allen noch einen schönen Tag!

    Grüße vonArwen
    Das muss es doch nicht sein, vielleicht findest du ja einen Abnehmer, dem das egal ist...

  6. #6
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    16.519
    Sorry, aber man findet ja nicht mal für quickgesunde, bzw. gerade gewachsene Junghähne 'nen Abnehmer ...
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  7. #7
    Cochin Zucht Avatar von w.lensing
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Velen im Münsterland
    PLZ
    46342
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.688
    Wenn ich hier sehe, wieviele hier von euch überhaupt keinen hahn halten,erscheint es mir auch sehr fragwürdig einen Platz für ihn zu finden.
    Die Frage ist außerdem will ich das überhaupt? Es sind Tiere die der menschlichen Ernährung diesen und keine Kuscheltierchen.

    Wilhelm der Cochinfreund

  8. #8
    Avatar von ascania
    Registriert seit
    03.06.2012
    PLZ
    15745
    Beiträge
    229
    Zitat Zitat von arwen Beitrag anzeigen
    Mein Mann sieht ihn schon auf einem Teller mit Rotkohl und grünen Klößen.
    Dein Mann ist klug und bestimmt auch ein guter Esser.

    Mir hat mal ein alter Züchter gesagt, dass Fehlhaltungen wie du sie beschreibst aber auch ein krummes Brustbein oder andere sichtbare Haltungsschäden auftreten, wenn die Junghühner nicht rechtzeitig auf die Stange kommen oder die Sitzgelegenheit falsch ist.
    ASCANIA
    Poln. Grünfüßler, Schweizerhuhn

    Mit leerem Kopf nickt es sich leichter


  9. #9
    Avatar von arwen
    Registriert seit
    22.11.2012
    PLZ
    07
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    1.245
    Themenstarter
    Zitat Zitat von ascania Beitrag anzeigen
    Dein Mann ist klug und bestimmt auch ein guter Esser.

    Mir hat mal ein alter Züchter gesagt, dass Fehlhaltungen wie du sie beschreibst aber auch ein krummes Brustbein oder andere sichtbare Haltungsschäden auftreten, wenn die Junghühner nicht rechtzeitig auf die Stange kommen oder die Sitzgelegenheit falsch ist.

    Jaaa....ein sehr guter Esser ist er!
    Mit der Stange könntest du recht haben - aber unsere Brahmas gehen partou nicht auf die Stange!
    Meine 2 Althennen sitzen 2m hoch im Stallgebälk, während die jungen Brahmas aus diesem Jahr auf dem Boden schlafen.
    Habeschon niedrige Stangen angebracht und sie im Dunkeln auch schon draufgesetzt - keine Chance.

    Wenn ich früh in den Stall komme,liegen alle zusammen im Stroh.


    Ich glaube auch nicht, das ich den Hahn loskriege, da hat Okina75 absolut recht - ich hatte dieses Jahr gesunde Hähne und auch Hennen abzugeben - keiner wollte sie haben! Aber nach küchenfertigen Suppernhühnern werde ich ständig gefragt

    Grüße von Arwen
    "Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans mit nach Hause bringen"
    4.14. Paduaner, 3.30 Brahma, 2.0 Männer, 0.1 Hund, 1.0 Katze

  10. #10
    Avatar von RoNo
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Spreewald
    PLZ
    159...
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    847
    Na das du die Brahmahennen nicht los wirst kann ich nur schwer glauben und die Hähne gehen wirklich nur geschlachtet gut weg. Wenn man züchten will gehört das eben dazu früher wurden auch Tiere gehalten nur zum nutzen!
    Den schiefen Schwanz kannst du aussortieren es kann auch sein das er ein krummes Brustbein hat ABER ein krummes Brustbein können die jungen Brahma bekommen gerade weil sie zu früh auf die Sitzstangen kommen oder der Boden zu hart ist auf dem sie schlafen. Sie wachsen haben ein gewisses Gewicht und die Knochen sind noch weich deshalb Jungtiere keine Sitzstangen!
    Meine Eltern sehen nicht nur zu wie ich mist baue sondern sie unterstützen mich dabei!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was läuft da schief?????
    Von Selbstversorgerfreaks im Forum Dies und Das
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 14:30
  2. Hutmode - - - Was trägt man 2011 ???
    Von Torti im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 23:48
  3. Fasanenhenne trägt plötzlich ein Hahnenkleid
    Von Zwerg-Seidi im Forum Anderes Geflügel
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 22:06
  4. was ist schief gelaufen?
    Von Angela83 im Forum Das Brutei
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 17:56
  5. Was ist schief gelaufen ?
    Von Flöckchen im Forum Kunstbrut
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 12:28

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •